Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mega: Massive Kritik an der…

Verlorenes Passwort, verlorene Daten

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Verlorenes Passwort, verlorene Daten

    Autor: zZz 23.01.13 - 23:07

    wenn man wert auf sicherheit legt, ist das ja eigentlich eine gute sache

  2. Re: Verlorenes Passwort, verlorene Daten

    Autor: 9life-Moderator 24.01.13 - 07:15

    Sehe ich auch so. Außerdem sollte man IMMER eine Original-Datei zu Hause gesichert haben. In die "Cloud" gehören nur "Arbeitskopien".

  3. Re: Verlorenes Passwort, verlorene Daten

    Autor: EvilSheep 24.01.13 - 07:24

    Ganz genau, dass ist doch der wichtigste Punkt an sicherer Verschlüsselung, dass sich die Daten nur mit Schlüssel/Passwort entschlüsseln lassen. Sonst kann ich mir die Arbeit auch sparen.

    Manches Gejammer ist echt unglaublich

  4. Re: Verlorenes Passwort, verlorene Daten

    Autor: Synti1980 24.01.13 - 07:31

    Wenn einige Ihre Zugangsdaten bzw. Schlüssel verlieren, dann das doch deren Problem und nicht das Problem von MEGA. Wenn ich mein Autoschlüssel verliere, kann ich auch keine andere Person dafür verantwortlich machen. Mal was von Eigenverantwortung gehört?!

    MfG

  5. Dein Auto ist futsch, bloß weil du den Schlüssel verlierst?

    Autor: fratze123 24.01.13 - 08:07

    Ernsthaft?
    LOL

  6. Re: Dein Auto ist futsch, bloß weil du den Schlüssel verlierst?

    Autor: Anonymer Nutzer 24.01.13 - 08:41

    nein, es ist nur zu und du kriegst es nimmer auf.

    Autovergleiche, ernsthaft?

  7. Re: Dein Auto ist futsch, bloß weil du den Schlüssel verlierst?

    Autor: hairetic 24.01.13 - 10:25

    You wouldn't encrypt a car ...

  8. Re: Dein Auto ist futsch, bloß weil du den Schlüssel verlierst?

    Autor: TheUnichi 24.01.13 - 10:39

    hairetic schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > You wouldn't encrypt a car ...

    ymmd

  9. Re: Dein Auto ist futsch, bloß weil du den Schlüssel verlierst?

    Autor: Husare 24.01.13 - 11:04

    hairetic schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > You wouldn't encrypt a car ...

    :D
    Aber ich denke schon das die Funkübertragung von Funkschlüsseln für Autos verschlüsselt ist. ;)

  10. Re: Dein Auto ist futsch, bloß weil du den Schlüssel verlierst?

    Autor: denta 24.01.13 - 11:17

    Husare schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aber ich denke schon das die Funkübertragung von Funkschlüsseln für Autos
    > verschlüsselt ist. ;)

    Da denkst Du falsch, wie schon öfter bewiesen wurde und worüber schon öfter in den Medien berichtet wurde. Das Funksignal lässt sich auf jedem Parkplatz mit handelsüblicher Hardware im 50-Euro-Bereich mitlesen und dann mißbrauchen.

    Übrigens: Auch die Steuergeräte bieten lustige Möglichkeiten, nicht mehr Herr über sein Auto zu sein.

  11. Re: Dein Auto ist futsch, bloß weil du den Schlüssel verlierst?

    Autor: theonlyone 24.01.13 - 11:39

    denta schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Husare schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Aber ich denke schon das die Funkübertragung von Funkschlüsseln für
    > Autos
    > > verschlüsselt ist. ;)
    >
    > Da denkst Du falsch, wie schon öfter bewiesen wurde und worüber schon öfter
    > in den Medien berichtet wurde. Das Funksignal lässt sich auf jedem
    > Parkplatz mit handelsüblicher Hardware im 50-Euro-Bereich mitlesen und dann
    > mißbrauchen.
    >
    > Übrigens: Auch die Steuergeräte bieten lustige Möglichkeiten, nicht mehr
    > Herr über sein Auto zu sein.

    Korrekt, die Schlüssel sind sehr billig gemacht, kosten aber trotzdem ein schweine Geld wenn sie verloren/kaputt gehen.


    Es kann sogar vorkommen in einem parkhaus, das man mit seinem Schlüssel auch anderen Autos öffnet, das ist in der Tat schon einmal passiert als wir im "Europa Park" waren auf dem Parkplatz, blinkte plötzlich andere Autos auf.


    Man würde "meinen" eine Verschlüsselung müsste sein, das wäre auch absolut sinnvoll, wird aber nicht gemacht und das weiß kaum ein Endkunde, interessiert scheinbar auch kaum jemanden.

  12. Re: Dein Auto ist futsch, bloß weil du den Schlüssel verlierst?

    Autor: Husare 24.01.13 - 11:47

    theonlyone schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Man würde "meinen" eine Verschlüsselung müsste sein, das wäre auch absolut
    > sinnvoll, wird aber nicht gemacht und das weiß kaum ein Endkunde,
    > interessiert scheinbar auch kaum jemanden.

    Wow, krass! Ich bin als Endkunde tatsächlich von der Vernunft der Automobilhersteller ausgegangen. Wie unbedacht von mir. o_0

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. über Nash direct GmbH, Ulm
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. Universität Passau, Passau
  4. Pneuhage Management GmbH & Co. KG, Karlsruhe

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 274,90€
  2. bei Caseking


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Elektromobilität: Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
Elektromobilität
Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
  1. World Solar Challenge Regen in Australien verdirbt Solarrennern den Spaß
  2. Ab 2030 EU-Komission will Elektroauto-Quote
  3. Mit ZF und Nvidia Deutsche Post entwickelt autonome Streetscooter

Verschlüsselung: Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
Verschlüsselung
Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
  1. TLS-Zertifikate Zertifizierungsstellen müssen CAA-Records prüfen
  2. Apache-Lizenz 2.0 OpenSSL-Lizenzwechsel führt zu Code-Entfernungen
  3. Certificate Transparency Webanwendungen hacken, bevor sie installiert sind

Zotac Zbox PI225 im Test: Der Kreditkarten-Rechner
Zotac Zbox PI225 im Test
Der Kreditkarten-Rechner

  1. Messung: Über 23.000 Funklöcher in Brandenburg
    Messung
    Über 23.000 Funklöcher in Brandenburg

    Seit Mai 2017 haben Brandenburger 23.024 Funklöcher gemeldet. Die Initiatorin CDU will nun die Netzbetreiber nicht zwingen, diese zu schließen, sondern sucht nach Fördermitteln für die Konzerne.

  2. Star Wars Battlefront 2 Angespielt: Der Todesstern aus Sicht der Kampagne
    Star Wars Battlefront 2 Angespielt
    Der Todesstern aus Sicht der Kampagne

    Die Welt von Star Wars aus der Perspektive des Imperiums: Das ist die Idee hinter der Kampagne von Star Wars Battlefront 2. Golem.de konnte die ersten Missionen mit Hauptfigur Iden Versio ausprobieren. Wir haben eine erste Einschätzung - und Videoszenen.

  3. Nach Wahlniederlage: Netzpolitiker Klingbeil soll SPD-Generalsekrektär werden
    Nach Wahlniederlage
    Netzpolitiker Klingbeil soll SPD-Generalsekrektär werden

    Er stimmte im Bundestag gegen die Vorratsdatenspeicherung und den Bundestrojaner. Nun soll der niedersächsische SPD-Politiker Lars Klingbeil an die Spitze des Willy-Brandt-Hauses rücken.


  1. 18:18

  2. 18:03

  3. 17:50

  4. 17:35

  5. 17:20

  6. 17:05

  7. 15:42

  8. 15:27