Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mega: Massive Kritik an der…

Verlorenes Passwort, verlorene Daten

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Verlorenes Passwort, verlorene Daten

    Autor: zZz 23.01.13 - 23:07

    wenn man wert auf sicherheit legt, ist das ja eigentlich eine gute sache

  2. Re: Verlorenes Passwort, verlorene Daten

    Autor: 9life-Moderator 24.01.13 - 07:15

    Sehe ich auch so. Außerdem sollte man IMMER eine Original-Datei zu Hause gesichert haben. In die "Cloud" gehören nur "Arbeitskopien".

  3. Re: Verlorenes Passwort, verlorene Daten

    Autor: EvilSheep 24.01.13 - 07:24

    Ganz genau, dass ist doch der wichtigste Punkt an sicherer Verschlüsselung, dass sich die Daten nur mit Schlüssel/Passwort entschlüsseln lassen. Sonst kann ich mir die Arbeit auch sparen.

    Manches Gejammer ist echt unglaublich

  4. Re: Verlorenes Passwort, verlorene Daten

    Autor: Synti1980 24.01.13 - 07:31

    Wenn einige Ihre Zugangsdaten bzw. Schlüssel verlieren, dann das doch deren Problem und nicht das Problem von MEGA. Wenn ich mein Autoschlüssel verliere, kann ich auch keine andere Person dafür verantwortlich machen. Mal was von Eigenverantwortung gehört?!

    MfG

  5. Dein Auto ist futsch, bloß weil du den Schlüssel verlierst?

    Autor: fratze123 24.01.13 - 08:07

    Ernsthaft?
    LOL

  6. Re: Dein Auto ist futsch, bloß weil du den Schlüssel verlierst?

    Autor: Anonymer Nutzer 24.01.13 - 08:41

    nein, es ist nur zu und du kriegst es nimmer auf.

    Autovergleiche, ernsthaft?

  7. Re: Dein Auto ist futsch, bloß weil du den Schlüssel verlierst?

    Autor: hairetic 24.01.13 - 10:25

    You wouldn't encrypt a car ...

  8. Re: Dein Auto ist futsch, bloß weil du den Schlüssel verlierst?

    Autor: TheUnichi 24.01.13 - 10:39

    hairetic schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > You wouldn't encrypt a car ...

    ymmd

  9. Re: Dein Auto ist futsch, bloß weil du den Schlüssel verlierst?

    Autor: Husare 24.01.13 - 11:04

    hairetic schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > You wouldn't encrypt a car ...

    :D
    Aber ich denke schon das die Funkübertragung von Funkschlüsseln für Autos verschlüsselt ist. ;)

  10. Re: Dein Auto ist futsch, bloß weil du den Schlüssel verlierst?

    Autor: denta 24.01.13 - 11:17

    Husare schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aber ich denke schon das die Funkübertragung von Funkschlüsseln für Autos
    > verschlüsselt ist. ;)

    Da denkst Du falsch, wie schon öfter bewiesen wurde und worüber schon öfter in den Medien berichtet wurde. Das Funksignal lässt sich auf jedem Parkplatz mit handelsüblicher Hardware im 50-Euro-Bereich mitlesen und dann mißbrauchen.

    Übrigens: Auch die Steuergeräte bieten lustige Möglichkeiten, nicht mehr Herr über sein Auto zu sein.

  11. Re: Dein Auto ist futsch, bloß weil du den Schlüssel verlierst?

    Autor: theonlyone 24.01.13 - 11:39

    denta schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Husare schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Aber ich denke schon das die Funkübertragung von Funkschlüsseln für
    > Autos
    > > verschlüsselt ist. ;)
    >
    > Da denkst Du falsch, wie schon öfter bewiesen wurde und worüber schon öfter
    > in den Medien berichtet wurde. Das Funksignal lässt sich auf jedem
    > Parkplatz mit handelsüblicher Hardware im 50-Euro-Bereich mitlesen und dann
    > mißbrauchen.
    >
    > Übrigens: Auch die Steuergeräte bieten lustige Möglichkeiten, nicht mehr
    > Herr über sein Auto zu sein.

    Korrekt, die Schlüssel sind sehr billig gemacht, kosten aber trotzdem ein schweine Geld wenn sie verloren/kaputt gehen.


    Es kann sogar vorkommen in einem parkhaus, das man mit seinem Schlüssel auch anderen Autos öffnet, das ist in der Tat schon einmal passiert als wir im "Europa Park" waren auf dem Parkplatz, blinkte plötzlich andere Autos auf.


    Man würde "meinen" eine Verschlüsselung müsste sein, das wäre auch absolut sinnvoll, wird aber nicht gemacht und das weiß kaum ein Endkunde, interessiert scheinbar auch kaum jemanden.

  12. Re: Dein Auto ist futsch, bloß weil du den Schlüssel verlierst?

    Autor: Husare 24.01.13 - 11:47

    theonlyone schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Man würde "meinen" eine Verschlüsselung müsste sein, das wäre auch absolut
    > sinnvoll, wird aber nicht gemacht und das weiß kaum ein Endkunde,
    > interessiert scheinbar auch kaum jemanden.

    Wow, krass! Ich bin als Endkunde tatsächlich von der Vernunft der Automobilhersteller ausgegangen. Wie unbedacht von mir. o_0

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Erlangen
  2. über Staff Gmbh, München (Home-Office möglich)
  3. über Hanseatisches Personalkontor Mannheim, Mannheim
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 2.999,00€ (Vergleichspreis ab 3.895€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 2): 4K-Hardware ist nichts für Anfänger
Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 2)
4K-Hardware ist nichts für Anfänger
  1. Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 1) 4K-Filme verzeihen keine Fehler
  2. Deutsche Verkaufszahlen Unberechtigter Jubel über die UHD-Blu-ray
  3. 4K Blu-ray Sonys erster UHD-Player kommt im Frühjahr 2017

Anet A6 im Test: Wenn ein 3D-Drucker so viel wie seine Teile kostet
Anet A6 im Test
Wenn ein 3D-Drucker so viel wie seine Teile kostet
  1. Bat Bot Die Fledermaus wird zum Roboter
  2. Kickstarter / NexD1 Betrugsvorwürfe gegen 3D-Drucker-Startup
  3. 3D-Druck Spanische Architekten drucken eine Brücke

LineageOS im Test: Das neue Cyanogenmod ist fast das alte Cyanogenmod
LineageOS im Test
Das neue Cyanogenmod ist fast das alte Cyanogenmod
  1. Ex-Cyanogenmod LineageOS startet mit den ersten fünf Smartphones
  2. Smartphone-OS Cyanogenmod ist tot, lang lebe Lineage

  1. LTE: Telekom führt Narrowband-IoT-Netz in Deutschland ein
    LTE
    Telekom führt Narrowband-IoT-Netz in Deutschland ein

    Die Telekom bietet Narrowband-IoT in Deutschland ab dem zweiten Quartal an. Die Abdeckung soll um einiges besser sein als bei GSM und auch Zähler im Keller erreichen.

  2. Deep Learning: Wenn die KI besser prügelt als Menschen
    Deep Learning
    Wenn die KI besser prügelt als Menschen

    In linearen Jump-'n'-Run-Spielen sind Maschinen schon lange besser als Menschen. In vergleichsweise hochkomplexen Multiplayer-Spielen wie Super Smash Bros. Melee kann KI nun aber auch Menschen übertrumpfen. Noch haben Menschen aber einen entscheidenden Vorteil.

  3. Firepower 2100: Cisco stellt Firewall für KMU-Bereich vor
    Firepower 2100
    Cisco stellt Firewall für KMU-Bereich vor

    Die neu vorgestellte Firepower-Serie bekämpft Malware und Netzwerkeindringlinge mit einem Prozessor-Duo und Cisco-Webapplikationen. Trotzdem soll die Netzwerkgeschwindigkeit nicht beeinträchtigt werden.


  1. 17:26

  2. 16:41

  3. 16:28

  4. 15:45

  5. 15:26

  6. 15:13

  7. 15:04

  8. 14:19