1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft: Kinect-Hack war kein Hack

Microsoft: Kinect-Hack war kein Hack

Bei Microsoft hat offenbar ein Sinneswandel stattgefunden: Als es die ersten Hacks und Treiber für Kinect gab, drohte der Konzern noch mit Rechtsmitteln. Jetzt äußern sich Sprecher wohlwollend über die Aktivitäten der Szene und finden sie "inspirierend".

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Virales Marketing 1

    Der Kaiser! | 01.12.10 02:59 01.12.10 02:59

  2. Was für Vollpfosten diese Hacker (Seiten: 1 2 ) 23

    Lauron | 22.11.10 12:41 01.12.10 02:52

  3. Lag Time (Seiten: 1 2 3 4 5 ) 84

    Kartoffel | 22.11.10 10:42 24.11.10 20:37

  4. Haben die wirklich mit Rechtsmitteln gedroht? 5

    Ritter von NI | 22.11.10 12:00 23.11.10 08:55

  5. Natürlich ist es ein Hack 9

    blueDeeP | 22.11.10 12:05 22.11.10 23:33

  6. Wofür MS nicht taugt, taugen einfach Andere 2

    DerTürke- | 22.11.10 21:57 22.11.10 23:24

  7. zeigt größe 1

    wächter | 22.11.10 23:24 22.11.10 23:24

  8. It´s not a bug. It´s feature! 3

    Fuchur | 22.11.10 12:39 22.11.10 17:10

  9. WIIPLUS ist viel beßer

    wiigamer | 22.11.10 16:45 Das Thema wurde verschoben.

  10. Gratis-Werbung 1

    Treadmill | 22.11.10 15:13 22.11.10 15:13

  11. natürlich ist es kein Hack 5

    xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx | 22.11.10 10:43 22.11.10 14:48

  12. MS goes IBM (kt) 1

    Wyv | 22.11.10 13:45 22.11.10 13:45

  13. hoffentlich bald als Plugin: Dreambox-Steuerung per Kinect 3

    DREAMBOXFAN | 22.11.10 11:43 22.11.10 13:03

  14. Leute, veröffentlicht Eure Ideen... 2

    Dokumenter | 22.11.10 11:59 22.11.10 12:41

  15. Bitte, Micrsoft 6

    Wir sind das Volk | 22.11.10 10:47 22.11.10 12:15

  16. Logo stört

    Vtech | 22.11.10 11:21 Das Thema wurde verschoben.

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler / Software Engineer (w/m/d) - DataLab
    INFORM GmbH, Aachen
  2. (Senior) Specialist Identity & Access Management (m/w/d)
    Interhyp Gruppe, München
  3. Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d) für das Zukunftslabor Gesundheit
    HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst, Göttingen
  4. Softwaretester (m/w/d) IDSpecto.ADMIN
    VIVAVIS AG, Koblenz

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. PS5 + HD Kamera für 549,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Probleme mit Agilität in Konzernen: Agil sein muss man auch wollen
Probleme mit Agilität in Konzernen
Agil sein muss man auch wollen

Ansätze wie das Spotify-Modell sollen großen Firmen helfen, agil zu werden. Wer aber erwartet, dass man es überstülpen kann und dann ist alles gut, der irrt sich.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel


    Kia EV6: Überzeugender Angriff auf die elektrische Luxusklasse
    Kia EV6
    Überzeugender Angriff auf die elektrische Luxusklasse

    Mit einer 800-Volt-Architektur und Ladeleistungen von bis zu 250 kW fordert Kias neues Elektroauto EV6 nicht nur Tesla heraus.
    Ein Hands-on von Franz W. Rother

    1. Elektroauto Der EV6 von Kia kommt im Herbst auf den Markt
    2. Elektroauto Kia zeigt unverhüllte Fotos des EV6
    3. Elektroauto Kia veröffentlicht erste Bilder des EV6

    Neues Apple TV 4K im Test: Teures Streaming-Gerät mit guter Fernbedienung
    Neues Apple TV 4K im Test
    Teures Streaming-Gerät mit guter Fernbedienung

    Beim neuen Apple TV 4K hat sich Apple eine ungewöhnliche Steuerung einfallen lassen, die aber im Alltag eher eine Spielerei ist.
    Ein Test von Ingo Pakalski

    1. Shareplay TVOS 15 soll gemeinsame Streaming-Erlebnisse schaffen
    2. Apple TV Farbkalibrierung per iPhone schneidet schlecht ab
    3. Sofasuche beendet Airtag-Hülle für Apple-TV-Fernbedienung