Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft kündigt Patch für kritische…

Windows vs. Linux vs. Apple

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Windows vs. Linux vs. Apple

    Autor: blubiblub 10.07.09 - 10:52

    Was mir selber Aufällt ist folgendes.

    Windows

    - Patchday jeden zweiten Dienstag des darauf folgenden Monats
    - Großes Traram um diese Patchs ( natürlich sind die Wichtig )
    - schließt meist mehrere kritische Lücken, die auch mal seit guten 1! Jahr bekannt sein können ... und tun

    Linux

    - keine Patchdays jeden zweiten Dienstag des darauf folgenden Monats
    - mit der bekanntmachung der kritischen Fehler, folgt sofort! ein Patch

    Diese Sache seiten MS wird ja nicht verbessert sondern als (Hauptsache die bekommen was und halten das Maul) geführt und damit das nicht ganz so bescheuert aussieht, flammt man am liebsten gegen Apple ( Die sind ja noch viel langsamer nenenenene ... )

    Also ich bekomme vom kauf des nächsten Windows OS schon jetzt bauchschmerzen...

  2. Re: Windows vs. Linux vs. Apple

    Autor: dsfsf 10.07.09 - 11:33

    Der Patchday hat seine Gründe, frag mal Administratoren.

  3. Re: Windows vs. Linux vs. Apple

    Autor: WindowsUserSince3.1 10.07.09 - 12:39

    Haben Linuxpatches denn auch eine ausgiebige Testphase? Wie oft kommt es vor dass ein Patch das System lahmlegt? Da ich kein Linux nutze möchte ich natürlich eine qualifizierte Antwort, weder von Fanboys noch von DAUs, bitte.

  4. Re: Windows vs. Linux vs. Apple

    Autor: al 10.07.09 - 13:45

    WindowsUserSince3.1 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Haben Linuxpatches denn auch eine ausgiebige
    > Testphase?

    Ja.

    > Wie oft kommt es vor dass ein Patch das
    > System lahmlegt?

    In der Regel selten. Bitte nicht Vergleichen mit diesen "Service" Patchs welche meist von kostenlosen Distros mehrfach in der Woche gespüllt werden.

    > Da ich kein Linux nutze möchte
    > ich natürlich eine qualifizierte Antwort, weder
    > von Fanboys noch von DAUs, bitte.

    Wo machst das bitte einen Unterschied? Glauben würdest du es sowieso nicht ;)

  5. Re: Windows vs. Linux vs. Apple

    Autor: Luser 10.07.09 - 13:55

    WindowsUserSince3.1 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Haben Linuxpatches denn auch eine ausgiebige Testphase?

    Eher nicht. Der Nutzer testet selbst.

    > Wie oft kommt es vor dass ein Patch das System lahmlegt?

    In ca. 80% aller Fälle.

    > Da ich kein Linux nutze

    Das möchte ja auch wirklich niemand.

    > möchte ich natürlich eine qualifizierte Antwort

    Gibt es bei Linux nicht: RTFM.


  6. Re: Windows vs. Linux vs. Apple

    Autor: linuxnutzer 10.07.09 - 14:04

    Luser schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Haben Linuxpatches denn auch eine ausgiebige
    > Testphase?
    >
    > Eher nicht. Der Nutzer testet selbst.
    Kommt auf den Patch an. Manche brauchen Zeit bis zum Release. Diese werden ausgiebig getestet.


    > > Wie oft kommt es vor dass ein Patch das
    > System lahmlegt?
    >
    > In ca. 80% aller Fälle.

    Bitte wie??? Hab ich noch nie erlebt. Ich nutze Linux schon seit 8 Jahren. Derartige Aussage halte ich für vollkommen unqualifiziert. Das kann nur jemand behaupten der keine Ahnung davon hat.

    > > Da ich kein Linux nutze
    >
    > Das möchte ja auch wirklich niemand.
    Niemand zwingt dich.

    > > möchte ich natürlich eine qualifizierte
    > Antwort
    >
    > Gibt es bei Linux nicht: RTFM.
    Siehe "Wie oft kommt es vor..." Lass gut sein, Du hast keine Ahnung.
    Es gibt genügend sehr gute Communities die wirklich helfen. Wenn Du die nicht kennst kann ich das verstehen, aber bitte lass das die anderen selbst entscheiden.

    Ist heute schon wieder Freitag!? ;)
    -> Ja! Es ist Trolltag...

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. B&R Industrial Automation GmbH, Essen
  2. Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München
  3. ITEOS, Reutlingen, Freiburg
  4. Hays AG, Großraum Regensburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 1.299,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Red Dead Online angespielt: Schweigsam auf der Schindmähre
Red Dead Online angespielt
Schweigsam auf der Schindmähre

Der Multiplayermodus von Red Dead Redemption 2 schickt uns als ehemaligen Strafgefangenen in den offenen Wilden Westen. Golem.de hat den handlungsgetriebenen Einstieg angespielt - und einen ersten Onlineüberfall gemeinsam mit anderen Banditen unternommen.

  1. Spielbalance Updates für Red Dead Online und Battlefield 5 angekündigt
  2. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 geht schrittweise online
  3. Games US-Spielemarkt erreicht Rekordumsätze

IT: Frauen, die programmieren und Bier trinken
IT
Frauen, die programmieren und Bier trinken

Fest angestellte Informatiker sind oft froh, nach Feierabend nicht schon wieder in ein Get-together zu müssen. Doch was ist, wenn man kein Team hat und sich selbst Programmieren beibringt? Women Who Code veranstaltet Programmierabende für Frauen, denen es so geht. Golem.de war dort.
Von Maja Hoock

  1. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix
  2. Job-Porträt Cyber-Detektiv "Ich musste als Ermittler über 1.000 Onanie-Videos schauen"
  3. Bundesagentur für Arbeit Ausbildungsplätze in der Informatik sind knapp

IMHO: Valves Ka-Ching mit der Brechstange
IMHO
Valves "Ka-Ching" mit der Brechstange

Es klingelt seit Jahren in den Kassen des Unternehmens von Gabe Newell. Dabei ist die Firma tief verschuldet - und zwar in den Herzen der Gamer.
Ein IMHO von Michael Wieczorek

  1. Artifact im Test Zusammengewürfelt und potenziell teuer
  2. Artifact Erste Kritik an Kosten von Valves Sammelkartenspiel
  3. Virtual Reality Valve arbeitet an VR-Headset und Half-Life-Titel

  1. Raumfahrt: Mars 2020 soll mit KI ausgestattet werden
    Raumfahrt
    Mars 2020 soll mit KI ausgestattet werden

    Ein Rover, der selbst weiß, was zu tun ist: Die Nasa plant, den Rover, der 2020 auf den Mars geschossen werden soll, mit KI auszustatten. Das soll den Rover selbstständiger machen.

  2. Wifi4EU: Mehr als 200 Kommunen erhalten kostenloses EU-WLAN
    Wifi4EU
    Mehr als 200 Kommunen erhalten kostenloses EU-WLAN

    Von Abtsgemünd bis Zinnowitz: Zahlreiche deutsche Städte und Gemeinden erhalten einen EU-Zuschuss für kostenloses WLAN. Europaweit kamen fast 3.000 Kommunen zum Zug.

  3. Galaxy A8S: Samsung stellt erstes Smartphone mit Kamera im Display vor
    Galaxy A8S
    Samsung stellt erstes Smartphone mit Kamera im Display vor

    Huawei hat mit dem Honor View 20 ein Smartphone mit Frontkamera im Display angekündigt, Samsung hingegen hat gleich ein Gerät vorgestellt: Das Galaxy A8S hat eine Öffnung im Display, in der die Frontkamera liegt - und umgeht damit die Notch.


  1. 15:45

  2. 15:30

  3. 15:15

  4. 14:35

  5. 14:00

  6. 13:16

  7. 12:01

  8. 11:55