1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft: Neues Build von Windows 10…

Perfekter Zeitpunkt! ISO? Anybody?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Perfekter Zeitpunkt! ISO? Anybody?

    Autor: TarikVaineTree 13.01.16 - 09:58

    Super, gerade heute komme ich endlich dazu mal meine 8.1-Kiste upzugraden.
    Bekommt man irgendwo die ISO inklusive dem Build aus dem Artikel (und damit logischer weise auch mit Threshold 2 alias Herbstupdate)?
    Geht das inzwischen wieder mit dem Media Creation Tool?

  2. Re: Perfekter Zeitpunkt! ISO? Anybody?

    Autor: most 13.01.16 - 10:00

    Mit dem Mediacreationtool kann man sich auf jeden Fall das aktuelleste bereitgestellte Iso ziehen. Ob dieser Build enthalten ist, keine Ahnung.
    Threshold 2 war vor einigen Tagen aber auf jeden Fall mit dabei.

  3. Re: Perfekter Zeitpunkt! ISO? Anybody?

    Autor: goatboy 13.01.16 - 10:01

    TarikVaineTree schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Super, gerade heute komme ich endlich dazu mal meine 8.1-Kiste upzugraden.
    > Bekommt man irgendwo die ISO inklusive dem Build aus dem Artikel (und damit
    > logischer weise auch mit Threshold 2 alias Herbstupdate)?
    > Geht das inzwischen wieder mit dem Media Creation Tool?

    Ja und Ja.

  4. Re: Perfekter Zeitpunkt! ISO? Anybody?

    Autor: Eheran 13.01.16 - 10:06

    Aus dem Mediacreationtool wurde der dicke Upgrade/Update doch neulich direkt wieder entfernt?

  5. Re: Perfekter Zeitpunkt! ISO? Anybody?

    Autor: Lala Satalin Deviluke 13.01.16 - 10:08

    Nur für eine Woche. Dieser Build ist schon lange wieder drin.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  6. Re: Perfekter Zeitpunkt! ISO? Anybody?

    Autor: TarikVaineTree 13.01.16 - 10:25

    goatboy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > TarikVaineTree schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Super, gerade heute komme ich endlich dazu mal meine 8.1-Kiste
    > upzugraden.
    > > Bekommt man irgendwo die ISO inklusive dem Build aus dem Artikel (und
    > damit
    > > logischer weise auch mit Threshold 2 alias Herbstupdate)?
    > > Geht das inzwischen wieder mit dem Media Creation Tool?
    >
    > Ja und Ja.


    Bestens, danke!

  7. Re: Perfekter Zeitpunkt! ISO? Anybody?

    Autor: Quantium40 13.01.16 - 11:07

    TarikVaineTree schrieb:
    > Super, gerade heute komme ich endlich dazu mal meine 8.1-Kiste upzugraden.
    > Bekommt man irgendwo die ISO inklusive dem Build aus dem Artikel (und damit
    > logischer weise auch mit Threshold 2 alias Herbstupdate)?
    > Geht das inzwischen wieder mit dem Media Creation Tool?

    Hol doch das ISO von https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows10ISO
    Dort gab es Version 1511 alias Threshold 2 selbst in der Zeit, als das Media Creation Tool es nicht herausrücken wollte. (Und interessanterweise stimmten die Hashes die ganze Zeit überein.)

  8. Re: Perfekter Zeitpunkt! ISO? Anybody?

    Autor: ansi4713 13.01.16 - 13:04

    Quantium40 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hol doch das ISO von www.microsoft.com
    > Dort gab es Version 1511 alias Threshold 2 selbst in der Zeit, als das
    ...

    Aktuell bekomme ich da immer noch die 1511 zum Download angeboten.

    Bit denne...
    ansi4713

  9. Re: Perfekter Zeitpunkt! ISO? Anybody?

    Autor: carsti 13.01.16 - 15:35

    Wenn man sich so die Kommentare durchliest klingt das ja alles sehr wiederspruechlich. Die einen meinen man bekommt die aktuelle Build die im Artikel erwaehnt wird mit dem Media-Creation Tool, die anderen meinen das Gegenteil. Dasselbe beim ISO von MS.

    Wenn man jetzt gestern Abend einen Win10 USB-Installer erstellt hat weiss man ueberhaupt nicht was man nun hat, egal wer recht hat.

    Gibt es einen sauberen Weg, wie ich feststellen kann, welches Build mein USB-Stick ist?

    Kann man dem Media-Creation Tool irgendwie entlocken welches Build es einem draufhaut. Eigentlich eine wichtige Info aber scheinbar wird bei MS gerade alles einer recht doofen Simplizitaet untergeordnet. Die UIs sehen dann total simpel aus, aber sind auch irgendwie nutzlos.

  10. Re: Perfekter Zeitpunkt! ISO? Anybody?

    Autor: most 13.01.16 - 16:56

    Hast absolut recht, wir haben hier eigentlich nur rumgeeiert statt mal nur kurz google zu bemühen und dann das eigene Abbild mal selbst zu testen.

    Wenn man das macht, dann findet man zu erst dies:

    http://www.borncity.com/blog/2015/11/26/windows-build-nummer-einer-iso-datei-ermitteln/comment-page-1/

    Und nach dem Test an einem Image vom 30.12.2015 kann ich bestätigen, dass es sogar mit der install.esd funktioniert.

    Leider kann ich zur Zeit das Creation Tool aufgrund der Bandbreite nicht bemühen, sonst könnte ich den ganz aktuellen Test sogar durchführen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 13.01.16 17:05 durch most.

  11. Re: Perfekter Zeitpunkt! ISO? Anybody?

    Autor: Galde 13.01.16 - 20:04

    Läd das Creation Tool eigentlich immer automatisch die neueste build oder muss ich das Tool immer neu downloaden?

  12. Re: Perfekter Zeitpunkt! ISO? Anybody?

    Autor: most 13.01.16 - 21:01

    Gute Frage, keine Ahnung. Ich lade das Tool auch immer wieder runter, die paar MB machen es auch nicht mehr aus.

  13. Re: Perfekter Zeitpunkt! ISO? Anybody?

    Autor: carsti 13.01.16 - 22:03

    most schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hast absolut recht, wir haben hier eigentlich nur rumgeeiert statt mal nur
    > kurz google zu bemühen und dann das eigene Abbild mal selbst zu testen.
    >
    > Wenn man das macht, dann findet man zu erst dies:
    >
    > www.borncity.com
    >
    > Und nach dem Test an einem Image vom 30.12.2015 kann ich bestätigen, dass
    > es sogar mit der install.esd funktioniert.
    >
    > Leider kann ich zur Zeit das Creation Tool aufgrund der Bandbreite nicht
    > bemühen, sonst könnte ich den ganz aktuellen Test sogar durchführen.

    Ich hab ein 24h altes Medium welches mit dem aktuellen Mediatool erstellt wurde. Leider bin ich gerade unter Linux unterwegs. Werde es bald mal testen ;)

    Eventuell hat noch jemand ein altes Mediatool...dann koennte man mal testen ob es immer den aktuellen Build zieht?

  14. Re: Perfekter Zeitpunkt! ISO? Anybody?

    Autor: Lala Satalin Deviluke 13.01.16 - 22:08

    Ich habe eine schnelle Prüfung gemacht:

    - Altes Media Creation Tool (NOV 2015)
    Hash SHA512: D99DE1A02322E32271B9F48420AF6C8E44E11B004BDCCE5494787B5E74D6F7B803EA388C5317615EBE26F0A4F58FE13077C3B6F52E78994E804025F74E68C37E

    - Neues Media Creation Tool
    Hash SHA512: D94C55A0A9BCF564FBF63D45C6E10BEEB3A548D58EEE4322BA276FD3D00F83CD55D822279715EB0ACECE5DD7A3DCE6C15BE74D0DCA9C5AC69A99C0D16B386D1E

    Also wird das hartkodiert im Tool sein.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  15. Re: Perfekter Zeitpunkt! ISO? Anybody?

    Autor: carsti 13.01.16 - 22:56

    Ist dass das Hash des Mediacreation Tool oder der ISO, die das jeweilige Tool runterlaed?

    Falls dass nur der Hash der Mediacreation Tools ist, sagt das aber nicht viel aus, oder? Klar wird dies auch ab und zu ge-updated. Aber das sagt nix ueber darueber aus ob es die neuste ISO holt oder nicht.

  16. Re: Perfekter Zeitpunkt! ISO? Anybody?

    Autor: Anonymer Nutzer 14.01.16 - 05:24

    TarikVaineTree schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Super, gerade heute komme ich endlich dazu mal meine 8.1-Kiste upzugraden.
    > Bekommt man irgendwo die ISO inklusive dem Build aus dem Artikel (und damit
    > logischer weise auch mit Threshold 2 alias Herbstupdate)?
    > Geht das inzwischen wieder mit dem Media Creation Tool?

    Das Herbstupdate kannste zB. über Chip.de ziehen. Einfach nach Windows10 Ver 1511 suchen. Versionsbuild 1511 ist das Herbstupdate :) Habs mir schon gesaugt und auf DVD gwbrannt ^^

  17. Re: Perfekter Zeitpunkt! ISO? Anybody?

    Autor: Lala Satalin Deviluke 14.01.16 - 08:35

    Es ist das Hash des Tools, mehr konnte ich nicht liefern.

    Habe mit dem neuen Tool ein USB-Stick erstellt, die Ausgabezeilen von DISM sind mehr als nur verwirrend...

    Da steht wieder "Windows 10 Pro Technical Preview" und die Buildnummer ist 10586. Von der Build hinter dem Punkt nirgends eine Spur. Die Angaben sind schwammig, die install.wim heißt nun install.esd. Die boot.wim bringt noch bescheuertere Angaben...

    Grüße vom Planeten Deviluke!



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.01.16 08:36 durch Lala Satalin Deviluke.

  18. Re: Perfekter Zeitpunkt! ISO? Anybody?

    Autor: Lala Satalin Deviluke 14.01.16 - 08:36

    DVD? USB-Stick anyone?

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  19. Re: Perfekter Zeitpunkt! ISO? Anybody?

    Autor: carsti 14.01.16 - 15:59

    Wo kann man denn das aktuellste Release (kein Technical Preview, kein Insider-Preview, etc.) sondern das aktuelle Build 10586.63 also ISO runterladen?

  20. Re: Perfekter Zeitpunkt! ISO? Anybody?

    Autor: carsti 15.01.16 - 00:32

    Hat jemand vielleicht eine Telefonnummer von Microsoft wo man anrufen kann bei Problemen?

    Ich will von Win7 Pro updaten. Die Installation ueber das MediaCreation Tool ist langwierig und nun schon 3 Mal abgebrochen. Nach jedem Abbruch konnte ich ein Problem fixen, nun scheint es aber entgueltig unfixbar zu sein.

    Ich muesste einfach einen Clean-Install machen aber scheinbar wird man von MS gezwungen zuerst von Win7 aus zu updaten damit man einen Win10 Key erhaelt mit dem dann der Clean Install geht.

    Angeblich hatte im Dezember MS eingesehen wie deppert dieser Weg ist und direkt Clean-Installs mit dem Win7 Key erlaubt. Weiss jemand wo ich eine ISO bekomme die das zulaesst?

    Das Install-Medium mit dem neusten Media-Creation-Tool erstellt laesst es jedenfalls nicht zu.

    Echt MS. Apple und Android gewinnen ueberall an Marktanteilen hinzu aber ihr Nasen habt mir jetzt bestimmt schon knapp 10 Stunden nerverreien eingebracht.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Landis+Gyr GmbH, Nürnberg
  2. Würth Industrie Service GmbH & Co. KG, Bad Mergentheim, Großraum Würzburg
  3. Dataport, verschiedene Standorte
  4. Fraunhofer-Institut für Angewandte Informationstechnik FIT, Sankt Augustin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 23,99€
  2. 4,99€
  3. (-28%) 42,99€
  4. 3,74€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Threadripper 3990X im Test: AMDs 64-kerniger Hammer
Threadripper 3990X im Test
AMDs 64-kerniger Hammer

Für 4.000 Euro ist der Ryzen Threadripper 3990X ein Spezialwerkzeug: Die 64-kernige CPU eignet sich exzellent für Rendering oder Video-Encoding, zumindest bei genügend RAM - wir benötigten teils 128 GByte.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Ryzen Mobile 4000 (Renoir) Lasst die Ära der schrottigen AMD-Notebooks enden!
  2. HEDT-Prozessor 64-kerniger Threadripper schlägt 20.000-Dollar-Xeons
  3. Ryzen Mobile 4000 AMDs Renoir hat acht 7-nm-Kerne für Ultrabooks

Verkehr: Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb
Verkehr
Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb

Bei Hybridautos und Plugin-Hybriden kommt es häufiger zu Kaltstarts als bei normalen Verbrennungsmotoren - wenn der Verbrennungsmotor ausgeht und der Elektromotor das Auto durch die Stadt schiebt. Wie schnell lässt sich der Katalysator vorwärmen, damit er Abgase dennoch gut reinigen kann?
Von Rainer Klose

  1. Elektromobilität Umweltbonus gilt auch für Jahreswagen
  2. Renault City K-ZE Dacia plant City-Elektroauto
  3. Elektroautos EU-Kommission billigt höheren Umweltbonus

Nasa: Boeing umging Sicherheitsprozeduren bei Starliner
Nasa
Boeing umging Sicherheitsprozeduren bei Starliner

Vergessene Tabelleneinträge, fehlende Zeitabfragen und störende Mobilfunksignale sollen ursächlich für die Probleme beim Testflug des Starliner-Raumschiffs gewesen sein. Das seien aber nur Symptome des Zusammenbruchs der Sicherheitsprozeduren in der Softwareentwicklung von Boeing. Parallelen zur Boeing 737 MAX werden deutlich.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa Boeings Starliner hatte noch einen schweren Softwarefehler
  2. Boeing 777x Jungfernflug für das größte zweistrahlige Verkehrsflugzeug
  3. Boeing 2019 wurden mehr Flugzeuge storniert als bestellt

  1. Grünheide: Tesla-Wald darf weiter gerodet werden
    Grünheide
    Tesla-Wald darf weiter gerodet werden

    Die Rodungsarbeiten für das Tesla-Gelände Grünheide dürfen fortgesetzt werden, hat das Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg entschieden. Die Eilanträge zweier Umweltverbände wurden zurückgewiesen.

  2. Subdomain-Takeover: Hunderte Microsoft-Subdomains gekapert
    Subdomain-Takeover
    Hunderte Microsoft-Subdomains gekapert

    Ein Sicherheitsforscher konnte in den vergangenen Jahren Hunderte Microsoft-Subdomains kapern, doch trotz Meldung kümmerte sich Microsoft nur um wenige. Doch nicht nur der Sicherheitsforscher, auch eine Glücksspielseite übernahm offizielle Microsoft.com-Subdomains.

  3. Defender ATP: Microsoft bringt Virenschutz für Linux und Smartphones
    Defender ATP
    Microsoft bringt Virenschutz für Linux und Smartphones

    Microsoft Defender ATP gibt es bereits für Windows 10 und MacOS. Anscheinend möchte Microsoft aber noch weitere Betriebssysteme bedienen - darunter Linux, Android und iOS. Entsprechende Previewversionen sollen kommen.


  1. 23:17

  2. 19:04

  3. 18:13

  4. 17:29

  5. 16:49

  6. 15:25

  7. 15:07

  8. 14:28