Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft: Patch für LNK…

Windows XP mit SP2: Update wird nicht angezeigt

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Windows XP mit SP2: Update wird nicht angezeigt

    Autor: anonym 03.08.10 - 10:58

    Achtung: Man muß zwingend auf WXP/SP3 updaten, bevor man den Patch angezeigt bekommt. Bei PC mit WXP/SP3 klappt das reibungslos.

  2. Re: Windows XP mit SP2: Update wird nicht angezeigt

    Autor: Himmerlarschundzwirn 03.08.10 - 11:01

    Das liegt wie hier schon erwähnt daran, dass für Windows XP SP2 nach abgelaufenem Supportzeitraum GAR KEINE Sicherheitsupdates mehr bereitgestellt werden. Also nochmal der Hinweis: Das liegt nicht an DIESEM Patch, das SP3 für Windows XP sollte zur Sicherheit IMMER installiert werden.

  3. Re: Windows XP mit SP2: Update wird nicht angezeigt

    Autor: Texter 03.08.10 - 11:44

    Windows XP SP2 ist damit bereits 4 Wochen nach Ablauf des Supportzeitraums nicht mehr verwendbar - und das bei einem Fehler, der bereits seit Erscheinen von Windows XP bzw. Erwerb der Lizenz bestand und dessen Beseitigung erfolgreich bis dato verschleppt worden ist. Auch eine Form Produkt"innovation" zu forcieren.

    Die einzige Lösung wäre wohl MS die endlosen Stunden an Support in Rechnung zu stellen...

    Generell sollten Lizenz- und Nutzungsentgelte immer NACH Ablauf des Nutzungszeitraumes unter Berücksichtigung aller Gewinne und Verluste zu entrichten sein.

  4. Re: Windows XP mit SP2: Update wird nicht angezeigt

    Autor: Xstream 03.08.10 - 11:58

    Texter schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die einzige Lösung wäre wohl

    einfach SP3 oder besser gleich 7 zu installieren

  5. Re: Windows XP mit SP2: Update wird nicht angezeigt

    Autor: Himmerlarschundzwirn 03.08.10 - 12:09

    Findest du nicht, dass du übertreibst?

    Ich find es völlig okay von Microsoft, einen gewissen Grad an Aktualität für den Support vorauszusetzen. Es ist ja nicht so, dass du gleich ein neues OS kaufen musst, lediglich ein popeliges Service Pack ist zu installieren.

    Dass du jetzt angepisst bist, weil du für dein Geld tatsächlich mal arbeiten musst, statt eierschaukelnd im Sessel zu hängen und Counter Strike zu zocken, dafür kann ja wohl MS nichts. Hättest du deine System von Anfang an ordentlich gepflegt (und dazu gehört nun mal auch die Installation von Service Packs bei Windows), dann könntest jetzt schön weiterdaddeln. Vielleicht merkst du es dir ja für's nächste mal!

  6. Re: Windows XP mit SP2: Update wird nicht angezeigt

    Autor: anonym 03.08.10 - 12:41

    Nur mal so am Rande: Es gibt Unternehmens-Software, die mit WXP/SP3 nicht mehr läuft (mit WXP/SP2 dagegen schon).
    Wenn einem der Einsatz diverser veralteter Software von der Konzern-Leitung (Bereich IT/IS) vorgeschrieben wird, was tut dann der kleine Admin, der nichts daran ändern kann (bzw. darf): Er wird gleichgültig.

  7. Re: Windows XP mit SP2: Update wird nicht angezeigt

    Autor: Himmerlarschundzwirn 03.08.10 - 13:58

    Also ich kann nichts dazu sagen, wie das in anderen Unternehmen gehandhabt wird, aber hier ist die IT-Abteilung unter anderem dazu da, die Leitung von solchen Problemen in Kenntnis zu setzen und zu beraten. Und wenn die Sicherheit der kompletten IT nicht gewährleistet ist, dann muss man sich eben überlegen, wie man weitermacht. Aber einfach zu sagen "Das Programm reitet nur auf Dinosauriern" wäre, wie zu sagen "Virenscanner behindern die MA bei der Arbeit, die kommen uns nicht ins Haus"

  8. Re: Windows XP mit SP2: Update wird nicht angezeigt

    Autor: anonym 03.08.10 - 16:33

    Es gibt auch beratungsresistente Leute in Unternehmen.
    Folgend Auszug aus einem Kommentar in anderem (sicherheitstechnischen) Zusammenhang, aber voll passend:

    "Wer sensible Daten in blindem Vertrauen auf die
    angepriesene Sicherheit tatsächlich unkontrollier-
    barer Systeme stützt, handelt tatsächlich unver-
    antwortlich. Das ist so, als ob der Bauherr ei-
    ner Brücke die Statik-Berechnungen nicht selber
    oder durch Dritte nachrechnen und im Betrieb prü-
    fen (lassen) dürfte. So betrachtet ist die gleich-
    geschaltete IT-Organisation vieler westlicher Un-
    ternehmen strukturell auf dem Niveau von diktato-
    risch regierten Entwicklungsländern: Von oben
    wird alles Mögliche mit Gewalt erzwungen, tat-
    sächlich hat niemand den Durchblick, die Menschen
    fühlen sich ihrer Freiheit beraubt und das Gesamt-
    system ist fragil und metastabil."

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München
  2. Taunus Sparkasse, Bad Homburg vor der Höhe
  3. über Hays AG, München
  4. Europa-Universität Flensburg, Flensburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-67%) 17,99€
  2. (-25%) 44,99€
  3. 4,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobile-Games-Auslese: Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs
Mobile-Games-Auslese
Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs

Ein zauberhaftes Denksportspiel wie Rooms, ansteckende Zombies in Infectonator 3 Apocalypse und Sky - Children of the Light, das neue Werk der Journey-Entwickler: Für die Urlaubszeit hat Golem.de besonders schöne und vielfälige Mobile Games gefunden!
Eine Rezension von Rainer Sigl

  1. Dr. Mario World im Test Spielspaß für Privatpatienten
  2. Mobile-Games-Auslese Ein Wunderjunge und dreimal kostenloser Mobilspaß
  3. Mobile-Games-Auslese Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor

Neuralink: Das ganze Upload-Thema ist Science Fiction
Neuralink
Das ganze Upload-Thema ist Science Fiction

Elon Musk hat bei der Vorstellung des BCI seines Unternehmens Neuralink vollmundige Ankündigungen gemacht, was mit dem System in Zukunft alles möglich sei. Wir haben einen Hirnforscher gefragt, was von solchen Versprechungen zu halten ist.
Ein Interview von Werner Pluta

  1. Neuralink Elon Musk will Mensch und KI vereinen

SEO: Der Google-Algorithmus benachteiligt Frauen
SEO
Der Google-Algorithmus benachteiligt Frauen

Websites von Frauen werden auf Google schlechter gerankt als die von Männern - und die deutsche Sprache ist schuld. Was lässt sich dagegen tun?
Von Kathi Grelck

  1. Google LED von Nest-Kameras lässt sich nicht mehr ausschalten
  2. FIDO Google führt Logins ohne Passwort ein
  3. Nachhaltigkeit 2022 sollen Google-Geräte Recycling-Kunststoff enthalten

  1. Verfassungsschutz: Einbruch für den Staatstrojaner
    Verfassungsschutz
    Einbruch für den Staatstrojaner

    Der Verfassungsschutz soll künftig auch Computer und Smartphones von Verdächtigen durchsuchen dürfen. Um Staatstrojaner zu installieren, sollen Wohnungseinbrüche erlaubt sein.

  2. Be emobil: Berliner Ladesäulen auf Verbrauchsabrechnung umgestellt
    Be emobil
    Berliner Ladesäulen auf Verbrauchsabrechnung umgestellt

    Der Ladenetzbetreiber Allego hat die Abrechnung der öffentlichen Ladestationen in Berlin umgestellt. Statt eines Pauschalpreises für den Ladevorgang zahlen Elektroautomobilisten in Zukunft nach geladener Strommenge.

  3. Segway-Ninebot: E-Scooter sollen autonom zur Ladestation fahren
    Segway-Ninebot
    E-Scooter sollen autonom zur Ladestation fahren

    Das Aufladen von E-Scootern ist für die Verleihdienste aufwendig und kostspielig. Daher könnten künftig Geister-Scooter durch die Städte rollen. Beim Kauf "normaler" E-Scooter gibt es derweil Verzögerungen.


  1. 14:28

  2. 13:20

  3. 12:29

  4. 11:36

  5. 09:15

  6. 17:43

  7. 16:16

  8. 15:55