1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft: Patch löst…

Das lsass.exe Bug ist die eigentliche Gefahr

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Das lsass.exe Bug ist die eigentliche Gefahr

    Autor: JouMxyzptlk 25.06.20 - 20:14

    Dass es zufällig via Drucker passiert ist nur das Symptom.
    Ärgerliche Altlast von Windows NT 4.0: Dort wurden Druckertreiber und Grafiktreiber aus Performancegründen auf Kernel-Ebene erlaubt. Mit bekannten Resultaten.
    Sein Win 8 bringt ein Absturz vom Grafiktreiber (meist) nicht das ganze System zum Absturz, es macht "dadung, dading" und der Grafiktreiber wurde abgeschossen und neu gestartet. Bei der Druckersache ist die Isolation wohl noch nicht so gut gelungen...

    Ultra HD ist LOW RES! 8K bis 16K sind mein Metier.

  2. Re: Das lsass.exe Bug ist die eigentliche Gefahr

    Autor: schnedan 26.06.20 - 09:06

    Beim Grafiktreiber weis ich das... aber wieso beim Druckertreiber? wozu benötigt der solche Performance? Quake mit 30 Pages per Second?

  3. Re: Das lsass.exe Bug ist die eigentliche Gefahr

    Autor: JouMxyzptlk 26.06.20 - 17:40

    schnedan schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Beim Grafiktreiber weis ich das... aber wieso beim Druckertreiber? wozu
    > benötigt der solche Performance? Quake mit 30 Pages per Second?

    Jetzt denk mal zurück in die Zeit als NT 4.0 raus kam. Standard waren 50 bis 100 MHz, 486-er und Pentium. Eine einzelne CPU, selbst für Server. Dual-CPU Maschinen waren exorbitant teuer.

  4. Re: Das lsass.exe Bug ist die eigentliche Gefahr

    Autor: schnedan 27.06.20 - 00:41

    Ja ich weis... selbst meine Diplomarbeit, damals hatte ich n PentiumIII 733MHz brauchte n halben Tag in der Firma / Uni zum drucken... war aber auch ein für die damalige Zeit perverses 150MB Postscript...

    Aber kleine Dokumente gingen doch auch früher schon "flott". Rein vom Gefühl her konnten die meisten Drucker ja gar nicht schneller

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Universitätsklinikum Erlangen, Erlangen
  2. HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst, Hildesheim
  3. Hays AG, Bonn
  4. Claudius Peters Projects GmbH, Buxtehude

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 398,15€ (Bestpreis!)
  2. 798,36€ (Bestpreis!)
  3. 661€ (mit Rabattcode "YDE1NUMXRJSHH3QM" - Bestpreis!)
  4. (u. a. Huawei MateBook D 14 14 Zoll IPS Ryzen 5 256GB SSD für 539,65€, HP Desktop PC Ryzen 5...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de