Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft: Security Essentials 4 ist…

OT: Bing Desktop?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. OT: Bing Desktop?

    Autor: SkyBeam 26.04.12 - 14:42

    Die Security Essentials werden ja nur zur Installation angeboten wenn kein Virenscanner auf dem System gefunden wurde und Microsoft hält niemanden davon ab dieses zu deinstallieren oder einen anderen Scanner zu verwenden. Kostenlose Virenscanner gab es auch schon vorher. Deshalb sehe ich hier nicht wirklich eine Wettbewerbsverzerrung.

    Was mich mehr stört ist, dass ich seit Gestern in Windows Update (Win 7 Pro) ein Update namens "Bing Desktop" sehe. Installiert man es, dann landet eine sehr penetrante Bing-Suchleiste (kann auch mit Win+H aufgerufen werden) auf dem Desktop. Standardmässig übernimmt dieses Ding dann auch noch den täglichen Hintergrund der Bing Suche auf meinen Desktop.
    Das Tool wird dann auch automatisch beim Windows-Start geladen. Da dies über HKLM\...\Run geschieht kann ein normaler User ohne Adminrechte dann auch nichts dagegen unternehmen.

    Noch merkwürdiger finde ich, dass Bing Desktop einen eigenen Updater Service installiert. Immerhin wird das Ding über Windows-Update verteilt und könnte sich so auch problemlos aktivieren. Wozu man hier noch einen weiteren Update-Dienst braucht weiss ich nicht. Die Diskussion warum Microsoft Windows-Update nicht für Dritthersteller öffnet ist ja schon ewig lang. Neu ist aber schon, dass nicht einmal Microsoft diese Möglichkeit nutzt und mein System mit zusätzlichen Diensten voll stopft.

    Bisher habe ich noch keine Möglichkeit gefunden über die command-line oder ählnichem das Update auszublenden. Einzig das Update manuell zu verstecken bleibt. Das ist natürlich blöd wenn man bei einer Routine-Kontrolle eines PC gleich alle Updates installiert und einem dabei noch solche penetrante Werbe-Software (nichts anderes ist dieses Bing Desktop) installiert wird. Deinstalliert man Bing Desktop taucht es gleich wieder als optionales Update auf.
    Wenn man man in den Windows Update Einstellungen unter "Microsoft Update" die Updates für optionale Microsoft Software ausschaltet, dann verschwindet auch Bing Desktop aber möglicherweise noch weitere Microsoft Updates. Einen "Bing Desktop Blocker" wie für die Service Packs bekannt konnte ich nicht finden.


    Etwas erstaunt war ich auch über die Security-Essentials Oberfläche. Sieht jetzt wieder aus wie die erste Edition, ohne Hintergrundbild im GUI.

  2. Re: OT: Bing Desktop?

    Autor: !amused 27.04.12 - 07:58

    Merci für die ausführliche Analyse und die Infos!

    On the 7th day, when God saw what She had done the bad hair day before, She shot Herself in a *politically correct* way, called 'The Big Bang'.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. über Hays AG, Frankfurt
  2. über Ratbacher GmbH, Solingen
  3. Hemmersbach GmbH & Co KG, Frankfurt am Main
  4. beauty alliance Deutschland GmbH & Co. KG, Bielefeld

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. John Wick, Bastille Day, Sicario, Leon der Profi)
  3. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Spielebranche: "Ungefähr jetzt ist der Prinzessin-Leia-Moment"
Spielebranche
"Ungefähr jetzt ist der Prinzessin-Leia-Moment"
  1. Spielentwickler Männlich, 34 Jahre alt und unterbezahlt
  2. Let's Player Auf Youtube verkauft auch die Trashnight Spiele
  3. In eigener Sache Doom auf dem Tech Summit

DLR-Projekt Eden ISS: Das Paradies ist ein Container
DLR-Projekt Eden ISS
Das Paradies ist ein Container
  1. Weltraumschrott "Der neue Aspekt sind die Megakonstellationen"
  2. Transport Der Güterzug der Zukunft ist ein schneller Roboter
  3. "Die Astronautin" Ich habe heute leider keinen Flug ins All für dich

Radeon RX 580 und RX 570 im Test: AMDs Grafikkarten sind schneller und sparsamer
Radeon RX 580 und RX 570 im Test
AMDs Grafikkarten sind schneller und sparsamer
  1. Grafikkarte Manche Radeon RX 400 lassen sich zu Radeon RX 500 flashen
  2. Radeon Pro Duo AMD bringt Profi-Grafikkarte mit zwei Polaris-Chips
  3. Grafikkarten AMD bringt vier neue alte Radeons für Komplett-PCs

  1. Mario Kart 8 Deluxe im Test: Ehrenrunde mit Ballon-Knaller, HD Rumble und Super-Turbo
    Mario Kart 8 Deluxe im Test
    Ehrenrunde mit Ballon-Knaller, HD Rumble und Super-Turbo

    Nintendo holt das famose Mario Kart 8 von der Wii-U-Resterampe und veröffentlicht es in veredelter Form für die Nintendo Switch. Doch für wen lohnt sich der (Neu-)Kauf?

  2. Google Global Cache: Googles Server für Kuba sind online
    Google Global Cache
    Googles Server für Kuba sind online

    Google lässt die Kubaner über lokale Server schneller auf Dienste wie Youtube und Gmail zugreifen. Google Global Cache ist jetzt von Kuba aus nutzbar.

  3. Snap Spectacles im Test: Das Brillen-Spektakel für Snapchat-Fans
    Snap Spectacles im Test
    Das Brillen-Spektakel für Snapchat-Fans

    Die Snapchat-Brille Spectacles hat in den USA einen regelrechten Hype verursacht - was zum großen Teil am eingeschränkten Verkauf lag. Seit kurzem ist die Kamera-Sonnenbrille online bestellbar. Wir haben uns ein Modell kommen lassen und es ausprobiert.


  1. 14:00

  2. 12:42

  3. 12:04

  4. 12:02

  5. 11:54

  6. 11:49

  7. 11:35

  8. 11:10