Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft: Sicherheitspatch für…

Kindergarten

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kindergarten

    Autor: barfoo 12.07.19 - 12:24

    bzw sinn- und gehaltfreies Rumgewhine!

  2. Re: Kindergarten

    Autor: Doomhammer 12.07.19 - 12:55

    Heul doch! ;P

  3. Re: Kindergarten

    Autor: gpm 12.07.19 - 13:27

    barfoo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > bzw sinn- und gehaltfreies Rumgewhine!


    Dann ist es ja völlig in Ordnung, beliebige Spyware und Trojaner auf deinen Systemen zu installieren. Du wirst daran nichts auszusetzen haben, denn das wäre ja Rumgewhine.

  4. Re: Kindergarten

    Autor: sambache 12.07.19 - 14:42

    barfoo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > bzw sinn- und gehaltfreies Rumgewhine!

    Ja, man sollte Windows nicht nachweinen und nach vorne blicken ;-)

  5. Re: Kindergarten

    Autor: blaub4r 12.07.19 - 14:48

    barfoo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > bzw sinn- und gehaltfreies Rumgewhine!


    Hast du eine verschlossene Wohnungstür ?

    Warum ist sie zu ? Hast du was zu verbergen ? Du kannst ja den Vermieter und täglich anrufen was du machst.

  6. Re: Kindergarten

    Autor: Kakiss 12.07.19 - 16:11

    gpm schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > barfoo schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > bzw sinn- und gehaltfreies Rumgewhine!
    >
    > Dann ist es ja völlig in Ordnung, beliebige Spyware und Trojaner auf deinen
    > Systemen zu installieren. Du wirst daran nichts auszusetzen haben, denn das
    > wäre ja Rumgewhine.

    Die Frage ist ja, welche Daten werden geschickt.
    Nett wäre es natürlich, wenn es Optional wäre.

  7. Re: Kindergarten

    Autor: ML82 12.07.19 - 16:16

    bei mir eigentlich nur wegen der versicherung, ich mein ich lebe ohne irgendwelche hochwertigen materialen/gegenstände - ich brauche weder gold, platin, paladium noch diamanten (ok ne *diamant*-trennscheibe nenne ich mein eigen), saphiere, rubine oder ähnlichen tant um mich wohl zu fühlen, ein einbrecher würde wenig finden was den aufstieg in die 4. etage wirklich rechtfertigt ... ok, ich könnt mal wieder werkzeug verscheuern an leute die es gerade wirklich brauchen, manches habe ich mittlerweile wieder mehr als zweimal rumliegen, aber auch nur standard oder mehrheitlich basic/supermarkt qualität, nichts besonderes zu holen.

  8. Re: Kindergarten

    Autor: Trockenobst 12.07.19 - 19:51

    sambache schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ja, man sollte Windows nicht nachweinen und nach vorne blicken ;-)

    Pi-hole.net und für 30 EURO ist schluss mit Ads, Shit, Phone Home und alles.
    Win10 weint die ganze Zeit dass es nicht Updaten kann (nur der Firefox und der Downloader kennt das Proxypasswort).

    Auf dem Proxy sehe ich die Versuche von Microsoft irgendwie meine Firewall auf bizarren Ports zu überlisten, aber nach einiger Zeit gibt das Windows auf.

    Das Android ist übrigens auch nicht besser, so viele Shitapps die alle nach Hause telefonieren, das ganze Ecosystem ist komplett im A*, egal wie viele Rechte man den Apps entzieht.

  9. Re: Kindergarten

    Autor: blaub4r 13.07.19 - 07:18

    Trockenobst schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > sambache schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ja, man sollte Windows nicht nachweinen und nach vorne blicken ;-)
    >
    > Pi-hole.net und für 30 EURO ist schluss mit Ads, Shit, Phone Home und
    > alles.
    > Win10 weint die ganze Zeit dass es nicht Updaten kann (nur der Firefox und
    > der Downloader kennt das Proxypasswort).
    >
    > Auf dem Proxy sehe ich die Versuche von Microsoft irgendwie meine Firewall
    > auf bizarren Ports zu überlisten, aber nach einiger Zeit gibt das Windows
    > auf.
    >
    > Das Android ist übrigens auch nicht besser, so viele Shitapps die alle nach
    > Hause telefonieren, das ganze Ecosystem ist komplett im A*, egal wie viele
    > Rechte man den Apps entzieht.


    Scheint bei iOS nicht ander zu sein. Habe bemerkt das Facebook sehr Daten hungrig ist.
    Also mobile Daten und Hintergrund Push deaktiviert.

    Aber es zeigt mir trotzdem den roten Punkt an und wieviel wichtiges für mich gibt.

    Wenn ich dann zu Hause nach schaue sind quasi von 9-15 Benachrichtigungen 98% bullshit.

    Irgend wie scheint die App doch nach Hause zu telefonieren.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal
  2. GHM Gesellschaft für Handwerksmessen mbH, München
  3. TÜV SÜD Gruppe, München
  4. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 114,99€ (Release am 5. Dezember)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Endpoint Security: IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten
Endpoint Security
IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

Tausende Geräte in hundert verschiedenen Modellen mit Dutzenden unterschiedlichen Betriebssystemen. Das ist in großen Unternehmen Alltag und stellt alle, die für die IT-Sicherheit zuständig sind, vor Herausforderungen.
Von Anna Biselli

  1. Datendiebstahl Kundendaten zahlreicher deutscher Firmen offen im Netz
  2. Metro & Dish Tisch-Reservierung auf Google übernehmen
  3. Identitätsdiebstahl SIM-Dieb kommt zehn Jahre in Haft

Projektorkauf: Lumen, ANSI und mehr
Projektorkauf
Lumen, ANSI und mehr

Gerade bei Projektoren werden auf Plattformen verschiedener Onlinehändler kuriose Angaben zur Helligkeit beziehungsweise Leuchtstärke gemacht - sofern diese überhaupt angegeben werden. Wir bringen etwas Licht ins Dunkel und beschäftigen uns mit Einheiten rund um das Thema Helligkeit.
Von Mike Wobker


    Energie: Wo die Wasserstoffqualität getestet wird
    Energie
    Wo die Wasserstoffqualität getestet wird

    Damit eine Brennstoffzelle einwandfrei arbeitet, braucht sie sauberen Wasserstoff. Wie aber lassen sich Verunreinigungen bis auf ein milliardstel Teil erfassen? Am Testfeld Wasserstoff in Duisburg wird das erprobt - und andere Technik für die Wasserstoffwirtschaft.
    Ein Bericht von Werner Pluta

    1. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?
    2. Energiespeicher Heiße Steine sind effizienter als Brennstoffzellen
    3. Klimaschutz Großbritannien probt für den Kohleausstieg

    1. TLS-Zertifikat: Gesamter Internetverkehr in Kasachstan kann überwacht werden
      TLS-Zertifikat
      Gesamter Internetverkehr in Kasachstan kann überwacht werden

      In Kasachstan müssen Internetnutzer ab sofort ein spezielles TLS-Zertifikat installieren, um verschlüsselte Webseiten aufrufen zu können. Das Zertifikat ermöglicht eine staatliche Überwachung des gesamten Internetverkehrs in dem Land.

    2. Ari 458: Elektro-Lieferwagen aus Leipzig kostet knapp 14.000 Euro
      Ari 458
      Elektro-Lieferwagen aus Leipzig kostet knapp 14.000 Euro

      Ari 458 ist ein kleiner Lieferwagen mit Elektroantrieb, den der Hersteller mit Aufbauten für verschiedene Einsatzzwecke anbietet. Die Ausstattung ist einfach, dafür ist das Auto günstig.

    3. Quake: Tim Willits verlässt id Software
      Quake
      Tim Willits verlässt id Software

      Seit 24 Jahren ist Tim Willits einer der entscheidenden Macher bei id Software, nun kündigt er seinen Rückzug an. Was er künftig vorhat, will der ehemalige Leveldesigner und studierte Computerwissenschaftler erst nach der Quakecon verraten.


    1. 17:52

    2. 15:50

    3. 15:24

    4. 15:01

    5. 14:19

    6. 13:05

    7. 12:01

    8. 11:33