1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft: Windows Defender wird…

Nutze seit Windows 8 nichts anderes mehr

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nutze seit Windows 8 nichts anderes mehr

    Autor: DerSchwarzseher 31.10.18 - 13:28

    Auch die letzten Tests bestätigen die sicherheit.

    Wer also bisschen grips hat und nicht jeden pornolink anklickt sollte mit defender bestens bedient sein.

  2. Re: Nutze seit Windows 8 nichts anderes mehr

    Autor: TheUnichi 31.10.18 - 13:37

    Geht mir auch so, habe allerdings bereits unter Windows 7 mit Windows Security Essentials angefangen (was ja jetzt der Defender ist).

    Habe seitdem einfach nie Probleme mit Viren, Malware, Trojanern, Ransomware oder sonst was gehabt.

    Klar gehört dazu auch der Fakt, dass ich natürlich einen bewussten Umgang mit dem Computer führe und weiß, wo ich drauf klicke, aber ebenso weiß ich, dass ich mir nicht mit Kaspersky mit System in die reine Auslastung ziehen muss, nur um mich halbwegs sicher zu fühlen.

  3. Re: Nutze seit Windows 8 nichts anderes mehr

    Autor: Anonymer Nutzer 31.10.18 - 13:42

    Die Frage ist:

    Hast Du wirklich keine Viren mehr oder werden diesen einfach nur nicht mehr entdeckt?

  4. Re: Nutze seit Windows 8 nichts anderes mehr

    Autor: DerSchwarzseher 31.10.18 - 13:55

    azeu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Frage ist:
    >
    > Hast Du wirklich keine Viren mehr oder werden diesen einfach nur nicht mehr
    > entdeckt?


    kann man bei jedem x beliebigen tool auch sagen. Und ganz ehrlich ich sehs nicht ein deren bloatware virensoftwares zu installieren.

  5. Re: Nutze seit Windows 8 nichts anderes mehr

    Autor: peer_g 31.10.18 - 14:51

    Warum scannt Defender eigentlich keine Mails aus hauseigenen Programmen wie Outlook, Mail usw? Das ist doch das Haupteinfallstor für Viren.

  6. Re: Nutze seit Windows 8 nichts anderes mehr

    Autor: Bouncy 31.10.18 - 14:59

    peer_g schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Warum scannt Defender eigentlich keine Mails aus hauseigenen Programmen wie
    > Outlook, Mail usw? Das ist doch das Haupteinfallstor für Viren.
    Weil es unnötig ist. Gescannt wird, was in den RAM oder auf die Platte gestreamt wird, die Quelle ist doch völlig egal. Völlig dümmlich, dass andere Programme überall irgendwelche Addins einklinken, aber bei denen ist das Motto ja oft "viel hilft viel". F-Secure, spannt mal kurz 12 verschiedene Prozesse auf - ist trotzdem Schrott...

  7. Re: Nutze seit Windows 8 nichts anderes mehr

    Autor: Bouncy 31.10.18 - 15:07

    Der Defender war allerdings eher Müll unter Win7 und ist erst mit 10 richtig gut geworden. Unter 7 und 8 sollte man vielleicht was anderes nehmen, ein großer Teil seiner Leistung kommt aus dem Exploit Guard und dem verbesserten Selbstschutz...

  8. Nutze seit Windows 8 nichts anderes mehr als Linux

    Autor: TC 31.10.18 - 15:30

    Defender bremst das IO unter WSL zu sehr aus, also lieber gleich das Original.

  9. Re: Nutze seit Windows 8 nichts anderes mehr

    Autor: DerSchwarzseher 31.10.18 - 15:46

    peer_g schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Warum scannt Defender eigentlich keine Mails aus hauseigenen Programmen wie
    > Outlook, Mail usw? Das ist doch das Haupteinfallstor für Viren.


    wofür wenn die aufm imap sind. Unbekannte mails werden direkt weggelöscht.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Cooper Advertising GmbH, Hamburg
  2. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Berlin, Dresden
  3. Bauerfeind AG, Zeulenroda-Triebes
  4. Bihl+Wiedemann GmbH, Mannheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Train Sim World 2020 für 9,99€, Train Simulator 2021 für 12,75€, Fishing Sim World...
  2. 29,99€
  3. 16,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Biden und die IT-Konzerne: Die Zähmung der Widerspenstigen
Biden und die IT-Konzerne
Die Zähmung der Widerspenstigen

Bislang konnten sich IT-Konzerne wie Google und Facebook noch gegen eine schärfere Regulierung wehren. Das könnte sich unter Joe Biden ändern.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Quibi Mobile-Streaming-Dienst nach einem halben Jahr dicht

Spitzenglättung: Die Pläne zur Zwangsabschaltung von Wallboxen gehen zu weit
Spitzenglättung
Die Pläne zur Zwangsabschaltung von Wallboxen gehen zu weit

Die Netzbetreiber wollen in großem Umfang in die Anschlüsse der Verbraucher eingreifen. Das macht die Elektromobilität unnötig teuer und kompliziert.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. CES 2021 So geht eine Messe in Pandemie-Zeiten
  2. USA Die falsche Toleranz im Silicon Valley muss endlich aufhören
  3. Handyortung Sinnloser Traum vom elektronischen Zaun gegen Corona

BVG: Lieber ungeschützt im Nahverkehr
BVG
Lieber ungeschützt im Nahverkehr

In einem Streit mit dem BSI definiert sich die BVG als klein, um unsicher bleiben zu dürfen. Das ist kleinkariert und absurd.
Ein IMHO von Moritz Tremmel

  1. Mobilitätswende Berlin schickt 100. Elektrobus auf die Straße
  2. Solaris Urbino 18 electric Berliner Verkehrsbetriebe mit elektrischen Gelenkbussen
  3. Dekarbonisierung Alle Berliner Busse werden elektrisch