1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Milliarden Nutzerkonten…

Also, äh,

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Also, äh,

    Autor: Endwickler 08.08.14 - 11:24

    "Wenn Hacker mit krimineller Energie Daten abgreifen, müssen wir dagegen mit der ganzen Härte des Strafrechts vorgehen."

    Heißt das, dass sie die dann kaufen und nach der Auswertung mit aller Härte des Strafrechts vernichten, wie zum Beispiel Datenträger aus der Schweiz?

    Mit fällt es immer schwerer, Politiker und ihre Staatspolizei ernst zu nehmen und als menschlich akzeptabel anzusehen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 08.08.14 11:25 durch Endwickler.

  2. Re: Also, äh,

    Autor: Anonymer Nutzer 08.08.14 - 14:00

    Endwickler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > "Wenn Hacker mit krimineller Energie Daten abgreifen, müssen wir dagegen
    > mit der ganzen Härte des Strafrechts vorgehen."
    >
    > Heißt das, dass sie die dann kaufen und nach der Auswertung mit aller Härte
    > des Strafrechts vernichten, wie zum Beispiel Datenträger aus der Schweiz?
    >
    > Mit fällt es immer schwerer, Politiker und ihre Staatspolizei ernst zu
    > nehmen und als menschlich akzeptabel anzusehen.

    Nicht nur dir... Ich musste auch sofort lachen und an die Steuer CD's aus der Schweiz denken...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. NÜRNBERGER Versicherung, Nürnberg
  2. Endress+Hauser Conducta GmbH+Co. KG, Gerlingen (bei Stuttgart)
  3. Bundesamt für Soziale Sicherung, Bonn
  4. über POLZIN GmbH Personalberatung, Backnang

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Asus TUF-RTX3080-10G-GAMING 10GB für 739€, MSI GeForce RTX™ 3080 GAMING X TRIO 10GB...
  2. (u. a. Zotac Gaming GeForce RTX 3090 Trinity 24.576 MB GDDR6X für 1.714.22€, Gigabyte Geforce...
  3. (u. a. Returnal für 79,99€, Lego Star Wars: Die Skywalker Saga für 59,99€, Overcooked: All...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Freebuds Pro im Test: Huaweis bester ANC-Hörstöpsel schlägt die Airpods Pro nicht
Freebuds Pro im Test
Huaweis bester ANC-Hörstöpsel schlägt die Airpods Pro nicht

Die Freebuds Pro haben viele Besonderheiten der Airpods Pro übernommen und sind teilweise sogar besser. Trotzdem bleiben die Apple-Stöpsel etwas Besonderes.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Elite 85t Jabra bringt ANC-Hörstöpsel für 230 Euro
  2. Galaxy Buds Live im Test So hat Samsung gegen Apples Airpods Pro keine Chance
  3. Freebuds Pro Huawei bringt eine Fast-Kopie der Airpods Pro

IT-Freelancer: Der kürzeste Pfad zum nächsten Projekt
IT-Freelancer
Der kürzeste Pfad zum nächsten Projekt

Die Nachfrage nach IT-Freelancern ist groß - die Konkurrenz aber auch. Der nächste Auftrag kommt meist aus dem eigenen Netzwerk oder von Vermittlern. Doch wie findet man den passenden Mix?
Ein Bericht von Manuel Heckel

  1. Selbstständiger Sysadmin "Jetzt fehlen nur noch die Aufträge"

Todesfall: Citrix-Sicherheitslücke ermöglichte Angriff auf Krankenhaus
Todesfall
Citrix-Sicherheitslücke ermöglichte Angriff auf Krankenhaus

Ein Ransomware-Angriff auf die Uniklinik Düsseldorf, der zu einem Todesfall führte, erfolgte über die "Shitrix" genannte Lücke in Citrix-Geräten

  1. Datenleck Citrix informiert Betroffene über einen Hack vor einem Jahr
  2. Shitrix Das Citrix-Desaster
  3. Perl-Injection Citrix-Geräte mit schwerer Sicherheitslücke und ohne Update