Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Minecraft: Fans bekennen sich zu DDoS…

Was is das denn eigentlich für ein sch*** Spiel?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Was is das denn eigentlich für ein sch*** Spiel?

    Autor: Himmerlarschundzwirn 22.10.10 - 11:02

    Sorry, vielleicht hab ich die geniale Idee hinter dem Spiel nicht erkannt. Aber was soll denn der Käse? Sieht die Grafik mit Absicht aus wie 3D aus Commander-Keen-Zeiten? Ist an dem Spiel irgendetwas besonderes (also in positiver Hinsicht)?

  2. Re: Was is das denn eigentlich für ein sch*** Spiel?

    Autor: blassido 22.10.10 - 11:04

    Ja, du hast die geniale Idee hinter dem Spiel nicht erkannt.

  3. Re: Was is das denn eigentlich für ein sch*** Spiel?

    Autor: 0o9i8u7z 22.10.10 - 11:06

    Du wolltest trollen, stimmts?

    Falls nicht: Mach dir selbst ein Bild, die Classic-Version ist kostenlos...

  4. Re: Was is das denn eigentlich für ein sch*** Spiel?

    Autor: DER GORF 22.10.10 - 11:07

    Himmerlarschundzwirn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sorry, vielleicht hab ich die geniale Idee hinter dem Spiel nicht erkannt.
    > Aber was soll denn der Käse? Sieht die Grafik mit Absicht aus wie 3D aus
    > Commander-Keen-Zeiten? Ist an dem Spiel irgendetwas besonderes (also in
    > positiver Hinsicht)?

    Die Grafik sieht deswegen so bescheiden aus weil das Spiel AFAIK mit einer modifizierten Quake 1 Engine funktioniert und es so ca. einen Programmierer gibt...

    Ansonsten ist das Spiel ganz gut, man bräuchte öfter Spielwelten die man so radikal umgestalten kann wie die in Minecraft, es macht echt Spaß seine eigene Festung zu bauen (mit angehängtem Dungeon und Mini Moria) und sich Nachts gegen Monster zu verteidigen die mene Festung (und das Fleisch auf meinen Knochen) haben wollen. :)

    - Es gibt nichts das eine million Chinesen nicht billiger tun könnten.

    - Alle Verdächtigen sind schuldig, sonst wären sie ja keine Verdächtigen.

  5. Re: Was is das denn eigentlich für ein sch*** Spiel?

    Autor: Himmerlarschundzwirn 22.10.10 - 11:13

    Erklärst du sie mir?

  6. Re: Was is das denn eigentlich für ein sch*** Spiel?

    Autor: Himmerlarschundzwirn 22.10.10 - 11:14

    Mag sein, ich will sie mir aber nicht runterladen. Eine einfache Antwort wäre mir lieber gewesen. Und nein, ich wollte nicht trollen.

  7. Re: Was is das denn eigentlich für ein sch*** Spiel?

    Autor: blassido 22.10.10 - 11:19

    Himmerlarschundzwirn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Erklärst du sie mir?


    http://www.zeit.de/digital/games/2010-10/minecraft

  8. Re: Was is das denn eigentlich für ein sch*** Spiel?

    Autor: DER GORF 22.10.10 - 11:20

    0o9i8u7z schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Du wolltest trollen, stimmts?
    >
    > Falls nicht: Mach dir selbst ein Bild, die Classic-Version ist kostenlos...

    Man muss aber dazu sagen, dass die kostenlose Classic Version nicht halb so viel Spaß macht wie die Vollversion für 10$.

    Es ist einfach viel Lustiger wenn in dem Spiel auch noch Gegner sind gegen die man sich verteidigen muss. :)

    - Es gibt nichts das eine million Chinesen nicht billiger tun könnten.

    - Alle Verdächtigen sind schuldig, sonst wären sie ja keine Verdächtigen.

  9. Re: Was is das denn eigentlich für ein sch*** Spiel?

    Autor: himbeerfisch 22.10.10 - 11:21

    Minecraft ist schon geil... bau was du willst und AH .. lass dich nicht von den Zombies,Skeletten und ... erwischen sobald es dunkel wird...

    Wenn das Spiel startet hast du 10 Minuten Zeit dir eine erste Unterkunft zu bauen ...

    Ah, für alle die es nicht raffen:
    TEURE GRAPHIKKARTEN und GUTES SPIEL haben NICHTS miteinander zu tun...

  10. Re: Was is das denn eigentlich für ein sch*** Spiel?

    Autor: sgsdg 22.10.10 - 11:24

    DER GORF schrieb:
    -----------------
    > Die Grafik sieht deswegen so bescheiden aus weil das Spiel AFAIK mit einer
    > modifizierten Quake 1 Engine funktioniert und es so ca. einen Programmierer
    > gibt...

    Aussehen hat mit der Grafikengine mal recht wenig zu tun... Die Minecraft Grafik ließe sich auch mit der neuen Cryengine so hinzaubern. Außerdem ist Minecraft AFAIK ein Javaprogramm, daher wohl kaum die Q1 Engine.

  11. Re: Was is das denn eigentlich für ein sch*** Spiel?

    Autor: 0o9i8u7z 22.10.10 - 11:27

    Die Classic-Variante musst du garnicht runterladen (für den SP musst du dich nichtmal registrieren, kannst dann aber nicht speichern), die kannst du - Java vorausgesetzt - direkt im Browser spielen.

    Das Spiel und dessen Faszination kann man nicht so richtig beschreiben. Ist ungefähr dasselbe, als würdest du einem Computerspiel-Laien erklären, was an Diablo2 so toll ist ;) ...

  12. Re: Was is das denn eigentlich für ein sch*** Spiel?

    Autor: Himmerlarschundzwirn 22.10.10 - 11:29

    Interessanter Artikel, macht einem die Sache zugegebenermaßen wirklich schmackhaft. Wusste ich nicht. Okay, überzeugt, werd es mir wohl doch mal anschauen. Im Golem-Video sah es aber aus, wie ein hässlicher Ego-Shooter, daher meine Eingangsfrage :-D

  13. Re: Was is das denn eigentlich für ein sch*** Spiel?

    Autor: muhahahahahahah 22.10.10 - 11:30

    Naja ohne etwas Fantasie und Kreativität kann man damit auch nichts anfangen.

  14. Re: Was is das denn eigentlich für ein sch*** Spiel?

    Autor: cuntholz 22.10.10 - 11:43

    Gibt es auch nen MP Mode bei dem man sich eine Unterkunft bauen muss bevor die Horden kommen?

  15. Re: Was is das denn eigentlich für ein sch*** Spiel?

    Autor: tobytes 22.10.10 - 11:55

    Einfach das beste Indie Game seit langem!

  16. Re: Was is das denn eigentlich für ein sch*** Spiel?

    Autor: 0o9i8u7z 22.10.10 - 12:06

    cuntholz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gibt es auch nen MP Mode bei dem man sich eine Unterkunft bauen muss bevor
    > die Horden kommen?
    Natürlich, gerade das ist eines der spaßigsten Angelegenheiten, vorausgesetzt man hat gute Mitspieler und einen Serveradmin, der mitdenkt und z.B. wichtige PlugIns installiert...

  17. Re: Was is das denn eigentlich für ein sch*** Spiel?

    Autor: Oldschooler 22.10.10 - 12:16

    Himmerlarschundzwirn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sorry, vielleicht hab ich die geniale Idee hinter dem Spiel nicht erkannt.
    > Aber was soll denn der Käse? Sieht die Grafik mit Absicht aus wie 3D aus
    > Commander-Keen-Zeiten? Ist an dem Spiel irgendetwas besonderes (also in
    > positiver Hinsicht)?

    Commander Keen hat(te) mehr Langzeit-Fun als jedes Spiel aus den letzten 3 Jahren...

  18. Re: Was is das denn eigentlich für ein sch*** Spiel?

    Autor: irata_ 22.10.10 - 12:30

    Himmerlarschundzwirn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Eine einfache Antwort wäre mir lieber gewesen.

    Du bist schon lange genug auf Golem, da kannst du nicht ernsthaft nur mit einer einfachen Antwort rechnen? ;-)
    Immerhin hast du sie trotzdem gekriegt.

    > Und nein, ich wollte nicht trollen.

    Ja, das kann auch jeder mit etwas Hirn und Erfahrung erkennen.
    Nur die Überschrift war ziemlich provokant.

  19. Re: Was is das denn eigentlich für ein sch*** Spiel?

    Autor: CJK 22.10.10 - 13:19

    Die Minecrafter machen schon eine Menge verücktes Zeugs, wie z.B. die Enterprise in Originalgröße nachbauen:
    http://www.youtube.com/watch?v=kn2-d5a3r94

    Also vorsicht, das Spiel kann süchtig machen ;P

  20. Re: Was is das denn eigentlich für ein sch*** Spiel?

    Autor: MonMonthma 22.10.10 - 17:59

    sgsdg schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aussehen hat mit der Grafikengine mal recht wenig zu tun... Die Minecraft
    > Grafik ließe sich auch mit der neuen Cryengine so hinzaubern. Außerdem ist
    > Minecraft AFAIK ein Javaprogramm, daher wohl kaum die Q1 Engine.


    Also für Quake 2 gibts jedenfalls nen Java-Port, und die Quake 1 Engine wirds bestimmt auch irgendwo als Java-Version geben.

    Doom, Quake, Quake 2 sind doch mit die ersten Sachen die überhaupt auf ne neue Platform/Programmiersprache portiert werden.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. pdv Financial Software GmbH, Hamburg
  2. Hays AG, Großraum München
  3. Bundesnachrichtendienst, München
  4. Silicon Software GmbH, Mannheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 199,90€
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


WEG-Gesetz: Bundesländer preschen bei Anspruch auf Ladestellen vor
WEG-Gesetz
Bundesländer preschen bei Anspruch auf Ladestellen vor

Können Elektroauto-Besitzer demnächst den Einbau einer Ladestelle in Tiefgaragen verlangen? Zwei Bundesländer haben entsprechende Ergebnisse einer Arbeitsgruppe schon in einem eigenen Gesetzentwurf aufgegriffen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Startup Rivian plant elektrochromes Glasdach für seine Elektro-SUVs
  2. Elektroautos Mehr als 7.000 neue Ladepunkte in einem Jahr
  3. Elektroautos GM und Volkswagen verabschieden sich vom klassischen Hybrid

Nachhaltigkeit: Jute im Plastik
Nachhaltigkeit
Jute im Plastik

Baustoff- und Autohersteller nutzen sie zunehmend, doch etabliert sind Verbundwerkstoffe mit Naturfasern noch lange nicht. Dabei gibt es gute Gründe, sie einzusetzen, Umweltschutz ist nur einer von vielen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Nachhaltigkeit Bauen fürs Klima
  2. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?
  3. Energie Wo die Wasserstoffqualität getestet wird

Raspberry Pi 4B im Test: Nummer 4 lebt!
Raspberry Pi 4B im Test
Nummer 4 lebt!

Das Raspberry Pi kann endlich zur Konkurrenz aufschließen, aber richtig glücklich werden wir mit dem neuen Modell des Bastelrechners trotz bemerkenswerter Merkmale nicht.
Ein Test von Alexander Merz

  1. Eben Upton Raspberry-Pi-Initiator spielt USB-C-Fehler herunter
  2. 52PI Ice Tower Turmkühler für Raspberry Pi 4B halbiert Temperatur
  3. Kickstarter Lyra ist ein Gameboy Advance mit integriertem Raspberry Pi

  1. Spielestreaming: 200 Millionen Stadia-Spieler wären ein Fehlschlag
    Spielestreaming
    200 Millionen Stadia-Spieler wären ein Fehlschlag

    Gamescom 2019 Mit dem Spielestreamingdienst Stadia möchte Google in den Massenmarkt - und mehr Spieler erreichen als andere Plattformen.

  2. Kolyma 2: Frühere Deliveroo-Fahrer gründen eigenes Kollektiv
    Kolyma 2
    Frühere Deliveroo-Fahrer gründen eigenes Kollektiv

    Noch sind es erst drei, aber es gibt viele Interessenten: Ein eigener Lieferdienst soll Würde, Arbeiterrechte und Geld für Fahrer bringen, anders als bei Deliveroo. Dort wurde ein Fahrer nach einem Unfall im Krankenhaus angerufen und nach dem Verbleib der Burger gefragt.

  3. Germany Next: Telefónica schließt Internet-of-Things-Tochter
    Germany Next
    Telefónica schließt Internet-of-Things-Tochter

    Telefónica schließt Germany Next, sein Tochterunternehmen für Advanced Data Analytics und Internet of Things. Beschäftigte befürchten einen weiteren Stellenabbau.


  1. 19:42

  2. 18:31

  3. 17:49

  4. 16:42

  5. 16:05

  6. 15:39

  7. 15:19

  8. 15:00