1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Multifunktionale Rohlinge…

Wenn ich einen solchen Trojaner...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Wenn ich einen solchen Trojaner...

    Autor: maple2 21.10.11 - 13:36

    ...nutze, erfüllt das im günstigsten Falle den Straftatbestand der Computersabotage.

    Wenn Menschen in einer Behörde den Trojaner einsetzen, ist das legitim weil das ja nicht so oft vor kommt. Und wenn doch, dann erfährt das sowieso niemand. Oder man verbrennt das Opfer hinterher einfach, indem man mit Hilfe des Trojaners Bilder von nackten Kindern auf dem Computer speichert. Kinderfickern glaubt man nicht. Das könnten sie natürlich auch vorher machen. Und falls niemand gemerkt hat, dass sie eingebrochen sind, können sie die ja hinterher wieder löschen. Nur zur Prävention gegen ungewollte Ermittlungen eben...

    Möglichkeiten für die Menschen, die in einer Behörde arbeiten: unbegrenzt.
    Kontrollmögichkeit: keine.

  2. Re: Wenn ich einen solchen Trojaner...

    Autor: Sneaker1 21.10.11 - 14:06

    Das einzige, was hier unbegrenzt ist, ist die Idiotie in deinem Post.

  3. Re: Wenn ich einen solchen Trojaner...

    Autor: pr0me 21.10.11 - 14:17

    Vielmehr wird hier etwas ad absurdum geführt, von Idiotie keine anzeichen. Wenn man eine derartige Art von Sarkasmus nicht begreifen kann, ist wohl kaum der TS daran Schuld...
    In der Grundaussage hast du nämlich vollkommen recht. Behörden haben weitaus größere Möglichkeiten als der normale Burger, sogar in einem demokratischen Land wie Deutschland! Keine Behörde ist in der Lage sich effektiv selbst zu kontrollieren, ein schwachpunkt in unserem System, gegen das es kein allheilmittel gibt. Neue Behörden zur Überprüfung einführen? Wohl kaum... Hier sind wir auf die Mithilfe von qualifizierten privat Leuten wie aus dem CCC angewiesen, ob es den Politikern nun passt oder nicht!!

  4. Re: Wenn ich einen solchen Trojaner...

    Autor: Lokster2k 21.10.11 - 14:26

    +1

    ********************************
    Consumocalypse Now!

  5. Re: Wenn ich einen solchen Trojaner...

    Autor: TOBE 21.10.11 - 14:34

    +1

    aber bis das in den Köpfen der Politikern ankommen ist, ist es schon zu spät! *leider*

  6. Re: Wenn ich einen solchen Trojaner...

    Autor: Lokster2k 21.10.11 - 15:01

    Oh die Politiker wissen das...sie wissen nur nicht so recht, wie mans verkaufen soll, ohne dass es faul aussieht...

    ********************************
    Consumocalypse Now!

  7. Re: Wenn ich einen solchen Trojaner...

    Autor: Der Kaiser! 21.10.11 - 23:39

    > Neue Behörden zur Überprüfung einführen? Wohl kaum.

    Der Überwacher der den Überwacher der den Überwacher überwacht.

    Klingt für mich auch nicht sonderlich effizient.

    > Hier sind wir auf die Mithilfe von qualifizierten privat Leuten [..] angewiesen

    ACK!

    ___

    Die ganz grossen Wahrheiten sind EINFACH!

    Wirkung und Gegenwirkung.
    Variation und Selektion.
    Wie im grossen, so im kleinen.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Information Security Analyst*innen (m/w/d)
    Technische Universität Braunschweig, Braunschweig
  2. Java Backend-Entwickler (m/w/d)
    SWARCO TRAFFIC SYSTEMS GmbH, Gaggenau
  3. Kundenberater / Projektkoordinator (m/w/d) für IT-Projekte - Sozialwesen
    Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB), verschiedene Standorte
  4. IT Systemadministrator*in als Systembetreuer*in (m/w/d)
    Stadtwerke München GmbH, München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 59€ (statt 75€)
  2. 289€ (günstig wie nie, UVP 399€)
  3. 549€ (günstig wie nie, UVP 919€)
  4. (u. a. Star Wars AT-ST auf Hoth mit Chewbacca und Driode für 31,59€ statt 49,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Hobbys und maschinenbasiertes Lernen: 1.000 Bilder - und nur zwei Vögel drauf
Hobbys und maschinenbasiertes Lernen
1.000 Bilder - und nur zwei Vögel drauf

Ein Hobby-Vogelkundler fragt mich nach einem Skript, um Vögel in Bildern zu erkennen. Was einfach klingt, bringt mich an den Rand dessen, was ich über maschinelles Lernen weiß.
Von Marcus Toth


    Programmierung: APIs und Full-Stack-Anwendungen mit CAP von SAP erstellen
    Programmierung
    APIs und Full-Stack-Anwendungen mit CAP von SAP erstellen

    Mit dem Cloud Application Programming Model lassen sich http-basierte APIs samt dynamischen Oberflächen so schnell wie nie in der SAP-Welt entwickeln.
    Eine Anleitung von Volker Buzek

    1. DSAG SAP-Preiserhöhung sendet "fatale Signale aus"
    2. SAP erhöht erneut Preise Wartung von SAP-Software wird teurer
    3. SAP-Berater Von Bullen und Bären

    In eigener Sache: Golem.de sucht Full Stack Developer (m/w/d)
    In eigener Sache
    Golem.de sucht Full Stack Developer (m/w/d)

    Guter Code für guten Tech-Journalismus: Wir suchen dich als Full Stack Developer für unser Entwicklungsteam mit abwechslungsreichen Aufgaben und wenig Overhead.

    1. In eigener Sache Golem Plus gibt es jetzt im günstigeren Jahresabo
    2. In eigener Sache Newsletter-Webinar zum Nachgucken
    3. In eigener Sache Golem Karrierewelt feiert ersten Geburtstag