Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › MySQL-Frontend: Lücke in PhpMyAdmin…

MySQL-Frontend: Lücke in PhpMyAdmin erlaubt Datendiebstahl

Eine Sicherheitslücke im MySQL-Frontend PhpMyAdmin erlaubt es, lokale Dateien auszulesen. Dafür benötigt man jedoch einen bereits existierenden Login.


Stellenmarkt
  1. Klöckner Pentaplast GmbH, Heiligenroth
  2. SBS seebauer business solutions GmbH, Weyarn
  3. über Becker + Partner Personalberatung für den Mittelstand, Raum Kaiserslautern
  4. HiPP GmbH & Co. Produktion KG, Pfaffenhofen Raum Ingolstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 104,90€
  2. 59,99€
  3. 159,00€ (Bestpreis!)
  4. (aktuell u. a. Corsair M65 Pro Maus für 24,99€, Acer Predator 27-Zoll-Monitor für 599,00€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Kontist, N26, Holvi: Neue Banking-Apps machen gute Angebote für Freelancer
Kontist, N26, Holvi
Neue Banking-Apps machen gute Angebote für Freelancer

Ein mobiles und dazu noch kostenloses Geschäftskonto für Freiberufler versprechen Startups wie Kontist, N26 oder Holvi. Doch sind die Newcomer eine Alternative zu den Freelancer-Konten der großen Filialbanken? Ja, sind sie - mit einer kleinen Einschränkung.
Von Björn König


    Oneplus 7 Pro im Hands on: Neue Konkurrenz für die Smartphone-Oberklasse
    Oneplus 7 Pro im Hands on
    Neue Konkurrenz für die Smartphone-Oberklasse

    Parallel zum Oneplus 7 hat das chinesische Unternehmen Oneplus auch das besser ausgestattete Oneplus 7 Pro vorgestellt. Das Smartphone ist mit seiner Kamera mit drei Objektiven für alle Fotosituationen gewappnet und hat eine ausfahrbare Frontkamera - das hat aber seinen Preis.
    Ein Hands on von Ingo Pakalski

    1. Smartphones Android-Q-Beta für Oneplus-7-Modelle veröffentlicht
    2. Oneplus 7 Der Nachfolger des Oneplus 6t kostet 560 Euro
    3. Android 9 Oneplus startet Pie-Beta für Oneplus 3 und 3T

    Chromium: Der neue Edge-Browser könnte auch Chrome besser machen
    Chromium
    Der neue Edge-Browser könnte auch Chrome besser machen

    Build 2019 Wie sieht die Zukunft des Edge-Browsers aus und was will Microsoft zum Chromium-Projekt beitragen? Im Gespräch mit Golem.de gibt das Unternehmen die vage Aussicht auf einen Release für Linux und Verbesserungen in Google Chrome. Bis dahin steht viel Arbeit an.
    Von Oliver Nickel

    1. Insiderprogramm Microsoft bietet Vorversionen von Edge für den Mac an
    2. Browser Edge auf Chromium-Basis wird Netflix in 4K unterstützen
    3. Browser Microsoft lässt nur Facebook auf Flash-Whitelist in Edge

    1. Autonomes Fahren: US-Post testet Überlandfahrten ohne Fahrer
      Autonomes Fahren
      US-Post testet Überlandfahrten ohne Fahrer

      Überlandfahrten am Steuer eines Sattelschleppers können öde sein. Die US-Post testet auf einer mehr als 1.600 Kilometer langen Stecke zwischen Texas und Arizona autonom fahrende Lkw.

    2. Neues Kameramodul: Samsung baut eigenes Periskop-Teleobjektiv für Smartphones
      Neues Kameramodul
      Samsung baut eigenes Periskop-Teleobjektiv für Smartphones

      Auch Samsung könnte künftig in seinen Smartphones ein Teleobjektiv mit Fünffachvergrößerung verbauen. Berichten zufolge soll die Massenproduktion eines entsprechenden Moduls angelaufen sein. Wie bei Huawei werden die Linsen liegend verbaut und das Licht wird über ein Prisma weitergeleitet.

    3. Technikkoffer für den Außendienst: Dell bietet ein Koffernotebook mit Drucker an
      Technikkoffer für den Außendienst
      Dell bietet ein Koffernotebook mit Drucker an

      Für IT-Service-Techniker, die häufig im Außendienst unterwegs sind, bietet Dell mit dem Technikkoffer ein neues Gesamtpaket an. Dieses besteht aus mehreren entnehmbaren Komponenten, soll aber als Ganzes vor allem schnell einsatzbereit sein. Im Prinzip ist der Koffer ein überdimensioniertes Notebook.


    1. 11:27

    2. 11:16

    3. 11:00

    4. 10:40

    5. 10:26

    6. 10:03

    7. 09:40

    8. 09:14