1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nach Datenleck…

kein Hacking involved, aber trotzdem HD?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. kein Hacking involved, aber trotzdem HD?

    Autor: evilk666 14.10.21 - 19:12

    Da fragt jemand eine API ab, ohne eine Absicherung zu überwinden und wird anscheinend angezeigt wegen ... was eigentlich?
    Hacking kann es nicht sein, denn dazu müsste eine Hürde überwunden werden. So wie es sich darstellt, hat der "Hacker" einfach reguläre Abfragen gemacht und dabei in etwa einfach eine andere Mandanten-ID übertragen.

    (Rück-)Anzeige wegen falscher Verdächtigung?

  2. Re: kein Hacking involved, aber trotzdem HD?

    Autor: Vögelchen 14.10.21 - 20:14

    evilk666 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > (Rück-)Anzeige wegen falscher Verdächtigung?

    Mindestens! Die Bude gehört dicht. Gibt aber das Gesetz leider nicht her.

  3. Re: kein Hacking involved, aber trotzdem HD?

    Autor: d0p3fish 15.10.21 - 13:56

    naja für eine Hausdurchsuchung reicht es heute bereits wenn du jemanden Penis nennst.

  4. Re: kein Hacking involved, aber trotzdem HD?

    Autor: harrytipper 16.10.21 - 13:04

    Ironie: Wenn man mich mit 1 Pimmel beleidigen würde würde ich als Volksvertreter auch das Volk so richtig fertig machen. Was fällt dem Pöbel ein.

  5. Re: kein Hacking involved, aber trotzdem HD?

    Autor: altuser 17.10.21 - 00:46

    Als kleines Krönchen: für die Justiz ist das keine "einfache" Beleidigung, sondern ein Hass-Verbrechen. Da wird schon jemand völlig fertig gemacht, nebst mehrerer völlig Unbeteiligter. Ganz großes Kino, was die einstigen Kollegen und Bediensteten unseres voraussichtlich nächsten Bundeskanzlers da bieten.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT System Administrator (m/w/d)
    Gesellschaft für Grund- und Hausbesitz mbH, Heidelberg
  2. WLAN Administrator (m/w/d)
    willy.tel GmbH, Hamburg
  3. Specialist* Digital Production Systems
    Harting Electric GmbH & Co. KG, Espelkamp
  4. Information Security Architect (m/w/d)
    NEMETSCHEK SE, München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ohne Google, Android oder Amazon: Der Open-Source-Großangriff
Ohne Google, Android oder Amazon
Der Open-Source-Großangriff

Smarte Geräte sollen auch ohne die Cloud von Google oder Amazon funktionieren. Huawei hat mit Oniro dafür ein ausgefeiltes Open-Source-Projekt gestartet.
Ein Bericht von Sebastian Grüner

  1. Internet der Dinge Asistenten wie Alexa und Siri droht EU-Regulierung

Ampelkoalition: Der große klimapolitische Wurf bleibt aus
Ampelkoalition
Der große klimapolitische Wurf bleibt aus

Die Koalitionsvereinbarung der Ampelparteien ist zwar von Klimaschutz geprägt, doch zu viele Maßnahmen bleiben unkonkret.
Eine Analyse von Hanno Böck

  1. Digitaler Führerschein ID Wallet soll in wenigen Wochen wieder verfügbar sein
  2. Digitalpakt Alter Projekt fördert Digitalkompetenz älterer Menschen
  3. Protokollerklärung Bundesregierung könnte Mobilfunkauktionen abschaffen

Satellitenkonstellationen: Iod statt Xenon ist eine kleine Raumfahrtrevolution
Satellitenkonstellationen
Iod statt Xenon ist eine kleine Raumfahrtrevolution

Ionentriebwerke mit Iod sollen keine Leistungsrekorde aufstellen, sondern eine einfache und günstige Lösung für Satellitenkonstellationen wie Starlink sein.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Skynet SpaceX soll britischen Militärsatelliten ins All bringen
  2. Patrick Drahi Eutelsat verhandelt über Verkauf an Telekom-Milliardär
  3. Von Cubesats zu Disksats Satelliten als fliegende Scheiben