1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nach dem Sony-Hack: Wikileaks…

Wikileaks schafft sich ab !

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wikileaks schafft sich ab !

    Autor: InsaneNerd 17.04.15 - 11:35

    In den Mails wird sich wohl kaum irgendwas politisch interessantes finden lassen. Wenns nen Rüstungskonzern oder so gewesen wäre ok, aber SONY ? eher unwahrscheinlich. Wikileaks wird also eher wenig davon haben.

    Dafür wird dann wohl allerdings SONY möglicherweise Wikileaks verklagen und das könnte der Plattform wohl doch deutlich gefährlicher werden bzw den weiteren Betrieb deutlich erschweren. In sofern bin ich da doch erstmal sehr skeptisch.

    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Linux und Freie Software, statt Konzern kontrollierte Überwachungsplattformen

  2. Re: Wikileaks schafft sich ab !

    Autor: SchmuseTigger 17.04.15 - 11:38

    InsaneNerd schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > In den Mails wird sich wohl kaum irgendwas politisch interessantes finden
    > lassen. Wenns nen Rüstungskonzern oder so gewesen wäre ok, aber SONY ? eher
    > unwahrscheinlich. Wikileaks wird also eher wenig davon haben.
    >
    > Dafür wird dann wohl allerdings SONY möglicherweise Wikileaks verklagen und
    > das könnte der Plattform wohl doch deutlich gefährlicher werden bzw den
    > weiteren Betrieb deutlich erschweren. In sofern bin ich da doch erstmal
    > sehr skeptisch.

    Natürlich werden die das verklagen. Und ja das schadet dem Ruf von Wikileaks. Aber bei dem Chef..

  3. Umgehung Gesetze von Spenden?

    Autor: SJ 17.04.15 - 12:20

    Wenn du mal gelesen hättest, dann hat Sony hier explizit Gesetze für Wahlkampfspenden umgangen.... aber eben, nicht lesen und einfach mal was dazu schreiben...

    --
    Wer all meine Fehler findet und die richtig zusammensetzt, erhält die geheime Formel wie man Eisen in Gold umwandeln kann.

  4. Re: Umgehung Gesetze von Spenden?

    Autor: der_wahre_hannes 17.04.15 - 12:25

    Ach so. Und das Verbrechen des einen, rechtfertig das Verbechen des anderen? Erkläre mir doch bitte mal, wie es den Ermittlungen zuträglich sein soll, dass private Mails, Kontodaten, Passwörter, etc. von irgendwelchen Firmenbossen nun an die Öffentlichkeit kommen?

  5. Re: Umgehung Gesetze von Spenden?

    Autor: al-bundy 17.04.15 - 12:37

    SJ schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn du mal gelesen hättest, dann hat Sony hier explizit Gesetze für
    > Wahlkampfspenden umgangen.... aber eben, nicht lesen und einfach mal was
    > dazu schreiben...
    Hättest du mal richtig und vor allen Dingen mehr gelesen, hättest du sicher auch festgestellt, dass der grösste Teil der Dokumente keinerlei "geopolitische Bedeutung" hat, sondern normale Geschäftsunterlagen beinhaltet.
    Hier geht es einzig und allein um das übersteigerte Ego Assanges und seinen Anspruch, immer noch der grösste Whistleblower aller Zeiten (GröWaZ) sein zu wollen.
    Zu dumm, dass dieser Titel mittlerweile von Greenwald für dessen Schützling Snowden beansprucht wird.

  6. Re: Umgehung Gesetze von Spenden?

    Autor: hungkubwa 17.04.15 - 13:46

    al-bundy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Zu dumm, dass dieser Titel mittlerweile von Greenwald für dessen Schützling
    > Snowden beansprucht wird.

    Hab ichs mir doch gedacht. Whistleblowern gehts nur um die Publicity und die Aufmerksamkeit... Und einen Titel.

  7. Re: Umgehung Gesetze von Spenden?

    Autor: Anonymer Nutzer 17.04.15 - 21:39

    der_wahre_hannes schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ach so. Und das Verbrechen des einen, rechtfertig das Verbechen des
    > anderen? Erkläre mir doch bitte mal, wie es den Ermittlungen zuträglich
    > sein soll, dass private Mails, Kontodaten, Passwörter, etc. von
    > irgendwelchen Firmenbossen nun an die Öffentlichkeit kommen?

    Hmmm. Wie war das nochmal mit der steuer-cd's die sind aber gut oder wie?

    Wer dreck am stecken hat soll net heulen wenns ans licht gezerrt wird. :*

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IHK Reutlingen, Reutlingen
  2. INTENSE AG, Köln
  3. neam IT-Services GmbH, Paderborn
  4. Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Aktiengesellschaft, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Zotac GAMING GeForce RTX 3070 Twin Edge OC für 670,17€, PNY GeForce RTX 3090 XLR8 Gaming...
  2. (u. a. Xbox Series S für 290,99€, Xbox Wireless Controller Carbon Black/Robot White/Shock Blue...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Gemanagte Netzwerke: Was eine Quasi-Virtualisierung von WANs und LANs bringt
Gemanagte Netzwerke
Was eine Quasi-Virtualisierung von WANs und LANs bringt

Cloud Managed LAN, Managed WAN Optimization, SD-WAN oder SD-LAN versprechen mehr Durchsatz, mehr Ausfallsicherheit oder weniger Datenstau.
Von Boris Mayer


    IT-Teams: Jeder möchte wichtig sein
    IT-Teams
    Jeder möchte wichtig sein

    Teams bestehen in der IT häufig aus internen und externen, angestellten und freien Mitarbeitern. Damit alle zusammenarbeiten, müssen Führungskräfte umdenken.
    Von Miriam Binner

    1. Digital-Gipfel Wirtschaft soll 10.000 zusätzliche IT-Lehrstellen schaffen
    2. Weiterbildung Was IT-Führungskräfte können sollten
    3. IT-Profis und Visualisierung Sag's in Bildern

    Macbook Air mit Apple Silicon im Test: Das beste Macbook braucht kein Intel
    Macbook Air mit Apple Silicon im Test
    Das beste Macbook braucht kein Intel

    Was passiert, wenn Apple ein altbewährtes Chassis mit einem extrem potenten ARM-Chip verbindet? Es entsteht eines der besten Notebooks.
    Ein Test von Oliver Nickel

    1. Apple Macbook Air (2020) im Test Weg mit der defekten Tastatur!
    2. Retina-Display Fleckige Bildschirme auch bei einigen Macbook Air
    3. iFixit Teardown Neue Tastatur macht das Macbook Air dicker