1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nach Encrochat-Hack: Auch deutsche…

Klar, zehntausende Normalos haben so ein Krypto-Handy!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Klar, zehntausende Normalos haben so ein Krypto-Handy!

    Autor: Dusty4711 24.09.20 - 19:03

    Einmalig 1000 Euro, dazu das Abo von 1500 Euro alle 6 Monate ...

    Also: 99,9 % dieser Nutzer sind natürlich ehrbare Kaufleute ...

  2. Re: Klar, zehntausende Normalos haben so ein Krypto-Handy!

    Autor: Mjoellnir 25.09.20 - 08:27

    Anfangs war ich auch skeptisch und habe das für einen Messenger wie WhatsApp, Telegram und wie sie nicht alle heißen gehalten.
    In dem Fall hätte ich auch Datenschutzbedenken gehabt.

    Nach kurzer Recherche sind die aber weitgehend verflogen.
    Wer 6000$ im Jahr ausgibt damit seine Chats nicht aufgedeckt werden, einen Panic Button im Homescreen will, der alle Daten auf dem Smartphone auf Wunsch löscht.
    Der sein OS nur per Trick bootet und auf dem üblichen Weg nur ein Dummy zeigt..

    Den kann ich durchaus schmerzlos unter Verdacht stellen, dass das was er zu verbergen hat mehr ist als dass er seine Frau mit der Nachbarstochter betrügt.

  3. Re: Klar, zehntausende Normalos haben so ein Krypto-Handy!

    Autor: Tantalus 25.09.20 - 09:38

    Mjoellnir schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Den kann ich durchaus schmerzlos unter Verdacht stellen, dass das was er zu
    > verbergen hat mehr ist als dass er seine Frau mit der Nachbarstochter
    > betrügt.

    Jup, Whistleblower zum Beispiel. Da wird jetzt wohl einigen der A... auf Grundeis gehen. Du musst nämlich bedenken, Encrochat war nicht nur in Deutschland aktiv.

    Gruß
    Tantalus

    ___________________________

    Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen. Der muss auch mit jedem Arsch klarkommen.

  4. [gelöscht]

    Autor: [gelöscht] 25.09.20 - 13:55

    [gelöscht]

  5. Re: Klar, zehntausende Normalos haben so ein Krypto-Handy!

    Autor: bentol 26.09.20 - 09:33

    burzum schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > - Geschäftskommunikation (Pharma, Rüstung, Banken...)

    Können der Einfachheit halber auf reisende Geschäftsleute ausweiten?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. NOVO Interactive GmbH, Rellingen
  2. Analytik Jena GmbH, Jena
  3. Cooper Advertising GmbH, Hamburg
  4. Marc Cain GmbH, Bodelshausen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Asus Dual GeForce RTX 3060 Ti für 629€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Data-Mining: Wertvolle Informationen aus Datenhaufen ziehen
Data-Mining
Wertvolle Informationen aus Datenhaufen ziehen

Betreiber von Onlineshops wollen wissen, was sich verkauft und was nicht. Mit Data-Mining lassen sich aus den gesammelten Daten über Kunden solche und andere nützliche Informationen ziehen. Es birgt aber auch Risiken.
Von Boris Mayer


    IT-Security outsourcen: Besser als gar keine Sicherheit
    IT-Security outsourcen
    Besser als gar keine Sicherheit

    Security as a Service (SECaaS) verspricht ein Höchstmaß an Sicherheit. Das Auslagern eines so heiklen Bereichs birgt jedoch auch Risiken.
    Von Boris Mayer

    1. Joe Biden Stellenanzeige im Quellcode von Whitehouse.gov versteckt
    2. Sturm auf Kapitol Pelosis Laptop sollte Russland angeboten werden
    3. Malware Offenbar Ermittlungen gegen Jetbrains nach Solarwinds-Hack

    Elektromobilität: Diese E-Autos kommen 2021 auf den Markt
    Elektromobilität
    Diese E-Autos kommen 2021 auf den Markt

    2020 war ein erfolgreiches Jahr für die Elektromobilität. Dieser Trend wird sich fortsetzen: ein Überblick über die Neuerscheinungen 2021.
    Ein Bericht von Dirk Kunde

    1. Prototyp vorgestellt VW-Laderoboter im R2D2-Style kommt zum Auto
    2. E-Auto VDA-Chefin fordert schnelleren Ausbau von Ladesäulen
    3. Dorfauto im Hunsrück Verkehrswende geht auch auf dem Land