1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nachfülltinte: Tintenmarkt.de…

Signalwirkung

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Signalwirkung

    Autor: Berner Rösti 14.06.17 - 16:46

    Unabhängig davon, ob mein Drucker die Weltherrschaft an sich reißen könnte, wenn ich keine Updates installiere, hab ich eher ein Problem mit der Signalwirkung.

    Wenn ein unbedarfter Anwender solche Warnungen vor Updates liest, könnte er auf die Idee kommen, dass das auch für andere Geräte gelte. Wenn sich erst einmal dieser Gedanke festgesetzt hat, dass Updates "schlecht" seien, dann ist dem nur noch schwer beizukommen.

    Sieht man ja u.a. an den endlosen Diskussionen hier im Forum mit den "Experten", die unbedingt die Windows-Updates deaktivieren wollen.

  2. Re: Signalwirkung

    Autor: duseldude 14.06.17 - 17:52

    nun ja, du installierst also jede Software nur weil da Update draufsteht?
    für gefühlt 95% der Updates gibt es keine oder nur unverständliches BlaBla
    als Erklärung.
    Ich sag mal GWX..
    siehe Adobe da gibt es immer Updates wenn ein Backdoor aufgeflogen ist..
    siehe SMB Lücke bei MS , wer kein Netbios, damit Freigaben hat, hat kein Wannacry
    Problem.

    nur mal so zum ..

  3. Re: Signalwirkung

    Autor: Berner Rösti 15.06.17 - 14:50

    duseldude schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > nun ja, du installierst also jede Software nur weil da Update draufsteht?
    > für gefühlt 95% der Updates gibt es keine oder nur unverständliches BlaBla
    > als Erklärung.
    > Ich sag mal GWX..
    > siehe Adobe da gibt es immer Updates wenn ein Backdoor aufgeflogen ist..
    > siehe SMB Lücke bei MS , wer kein Netbios, damit Freigaben hat, hat kein
    > Wannacry
    > Problem.
    >
    > nur mal so zum ..


    q.e.d.

  4. Re: Signalwirkung

    Autor: x2k 15.06.17 - 16:24

    Ich würde das jetzt nicht pauschalisieren. Win updates lasse ich gerne mal ein paar tage aus um sie vorher zu testen. Es gab immer wieder mal kleine probleme mit dem einen oder anderen update.
    Was aber wichtiger ist. Ist das die hersteller nicht genau sagen was dieses oder jenes update überhaupt macht.
    Ich sag nur "installieren sie dieses update um ein problem mit windows zu beheben" - viele haben zwar ein problem mit windows besonders mit 10 aber bis jetzt hat noch keines der updates dagegen geholfen :-)

    Scherz bei seite, ohne genauen change log ist ein update eime imense vertrauenssache, die nicht jeder in ein unternehmen hat. Ich hab mal just for fun bei samsung nach einer info gefragt zu einem update für einen fernseher, natürlich konnte der hersteller mir nichts über seine eigenen Updates sagen. Das resultat war ein jugendschutzpin, den man nicht abschalten kann....

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT- Systemadministrator (m/w/d)
    Armaturenfabrik Franz Schneider GmbH + Co. KG, Nordheim
  2. Mitarbeiter IT-Support (m/w/d)
    Compador Dienstleistungs GmbH, Berlin
  3. IT-Mitarbeiter (m/w/d) Technik und Support
    Hardware Express Computervertriebsgesellschaft mbH, Göppingen
  4. Senior Service Manager ServiceNow (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, verschiedene Standorte

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 34,49€
  2. 35,99€
  3. 28,99€
  4. (u.a. Devil May Cry HD Collection für 14,99€, Lords & Villeins für 14,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Klimaschutz: Verbrennerkauf - warum der Verkehrsminister recht hat
Klimaschutz
Verbrennerkauf - warum der Verkehrsminister recht hat

Bundesverkehrsminister Volker Wissing (FDP) warnt vor dem Kauf neuer Autos mit Verbrennungsmotor, weil fossile Brennstoffe keine Lösung sind - auch nicht als E-Fuels.
Ein IMHO von Andreas Donath

  1. Elektroauto VW e-Up ab Mitte Februar wieder bestellbar
  2. Elektromobilität Renault will ab 2030 in Europa nur noch E-Autos anbieten
  3. Hengchi 5 Evergrande baut sein erstes Elektroauto

IT Trends 2022: Gartners magische Jahresvorschau für ahnungslose Anzugträger
IT Trends 2022
Gartners magische Jahresvorschau für ahnungslose Anzugträger

Bei Gartner sind nicht nur die Quadranten magisch, auch die Jahresvorschau samt Trends hat nur bedingt mit der Realität zu tun.
Ein IMHO von Sebastian Grüner


    Aus dem Verlag: Golem-PC mit Geforce RTX 3060 Ti und Core i5-12400
    Aus dem Verlag
    Golem-PC mit Geforce RTX 3060 Ti und Core i5-12400

    Sechs flotte CPU-Kerne dank Alder Lake und eine schnelle Raytracing-Grafikkarte: Der Golem Allround Plus v2 liefert eine hohe Leistung.

    1. Aus dem Verlag Golem-PC mit Radeon RX 6900 XT und Core i7-12700K
    2. Aus dem Verlag Golem-PC mit Geforce RTX 3080 und Core i9-12900K
    3. Aus dem Verlag Golem-PC mit Geforce RTX 3070 und Core i5-12600KF