1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nasa: Boeing umging…

Nasa: Boeing umging Sicherheitsprozeduren bei Starliner

Vergessene Tabelleneinträge, fehlende Zeitabfragen und störende Mobilfunksignale sollen ursächlich für die Probleme beim Testflug des Starliner-Raumschiffs gewesen sein. Das seien aber nur Symptome des Zusammenbruchs der Sicherheitsprozeduren in der Softwareentwicklung von Boeing. Parallelen zur Boeing 737 MAX werden deutlich.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Drei Programme parallel 8

    tpk | 11.02.20 20:01 21.02.20 10:56

  2. NASA-GB-001-97 7

    pica | 11.02.20 17:03 19.02.20 11:13

  3. Totalschaden 12

    Safsec | 11.02.20 18:33 19.02.20 11:04

  4. Artikelbild 1

    cu7003 | 13.02.20 07:57 13.02.20 07:57

  5. Video: Disintegrating Rockets - Softwarefehler in der Raumfahrt 1

    danh | 12.02.20 15:53 12.02.20 15:53

  6. Desaster... 5

    Mel | 11.02.20 16:23 12.02.20 11:52

  7. Ob man wohl noch Astronauten findet 4

    M.P. | 11.02.20 16:23 12.02.20 11:26

  8. Zum Glück reicht für das LES eine Simulation 😲 1

    wurfkeks | 12.02.20 07:22 12.02.20 07:22

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Software AG, Darmstadt
  2. Universitätsklinikum Frankfurt, Frankfurt am Main
  3. Stadt Villingen-Schwenningen, Villingen-Schwenningen
  4. MEA Service GmbH, Aichach

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Disney+: Surround-Ton nur auf drei Fire-TV-Modellen
Disney+
Surround-Ton nur auf drei Fire-TV-Modellen

Disney+ bietet auf den meisten Fire-TV-Modellen nur Stereoklang.
Von Ingo Pakalski

  1. Videostreaming Disney+ hat 50 Millionen Abonnenten weltweit
  2. Disney+ Die Simpsons erscheinen im Mai im korrekten Seitenverhältnis
  3. Disney+ im Nachtest Lücken im Sortiment und technische Probleme

Bodyhacking: Prothese statt Drehregler
Bodyhacking
Prothese statt Drehregler

Bertolt Meyer hat seine Handprothese mit einem Synthesizer verbunden - das Youtube-Video dazu hat viele interessiert. Wie haben mit dem Psychologieprofessor über sein Projekt und die Folgen des Videos gesprochen.
Ein Interview von Tobias Költzsch


    Coronakrise: Hardware-Industrie auf dem Weg der Besserung
    Coronakrise
    Hardware-Industrie auf dem Weg der Besserung

    Fast alle Fabriken für Hardware laufen wieder - trotz verlängertem Chinese New Year. Bei Launches und Lieferengpässen sieht es anders aus.
    Ein Bericht von Marc Sauter

    1. Kaufberatung (2020) Die richtige CPU und Grafikkarte
    2. SSDs Intel arbeitet an 144-Schicht-Speicher und 5-Bit-Zellen