1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Netzverschlüsselung: Mythen…

Es heißt heute nicht mehr ssl sondern TLS

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Es heißt heute nicht mehr ssl sondern TLS

    Autor: Markus_T_witter 16.12.14 - 14:01

    SSl ist eine alte Bezeichnung für ein Vorgängermodell versuchen sie aber mal TLS Zertifikate zu bekommen.
    Selbst bei großen Anbietern wird es immer noch ssl genannt weil es bekannter ist.
    Selbst die entsprechenden Domains mit TLS im Namen sind alle noch frei.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Transport_Layer_Security

  2. Es sind ja keine SSL- oder TLS-spezifischen Zertifikate, sondern in beiden Fällen X.509-Zertifikate

    Autor: Everesto 16.12.14 - 23:40

    Markus_T_witter schrieb:
    > SSl ist eine alte Bezeichnung für ein Vorgängermodell versuchen sie aber
    > mal TLS Zertifikate zu bekommen.
    "SSL-Zertifikate" ist nur eine saloppe Bezeichnung für die X.509-Zertifikate, die sowohl bei SSL als auch bei TLS eingesetzt werden.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Business Intelligence Developer (m/w/d)
    OBO Bettermann Holding GmbH & Co. KG, Menden
  2. Fachinformatiker Systemintegration (m/w/d) 1st und 2nd Level Support
    Kliniken Dritter Orden gGmbH, München
  3. Anwendungsentwickler (m/w/d) für Bestandssysteme
    RZH Rechenzentrum für Heilberufe GmbH, Wesel
  4. PhD Student AI - Human Centered AI (m/f / diverse)
    Continental AG, Berlin

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Apple M2 im Test: Die Revolution ist abgesagt
Apple M2 im Test
Die Revolution ist abgesagt

Der M1 war durchaus ein technisches Meisterstück, der M2 ist "nur" besser - denn auch das Apple Silicon unterliegt den Gesetzen der Physik.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Apple Silicon Der M2 Max soll 8+4+38 Kerne haben
  2. Apple Silicon Das kann der M2-Chip für Macbooks
  3. WWDC Apple bringt Rosetta in Linux-VMs

Directus: Schneller zur Backend-API mit dem Headless CMS
Directus
Schneller zur Backend-API mit dem Headless CMS

Web-, Mobile- oder gar Print-Frontends können sehr verschieden sein. Eine Backend-API mit einem Headless CMS vereinfacht das. Directus zeigt, wie.
Eine Anleitung von Jonathan Schneider


    2FA: Wie sicher sind TOTP, Fido, SMS und Push-Apps?
    2FA
    Wie sicher sind TOTP, Fido, SMS und Push-Apps?

    Zwei- oder Multi-Faktor-Authentifizierung soll uns sicherer machen. Wir erklären, wie TOTP, Fido & Co. funktionieren und wovor sie schützen.
    Von Moritz Tremmel

    1. Lapsus$ Hackergruppe umgeht 2FA mit einfachem Trick
    2. Phishing Kriminelle umgehen 2FA mit Bots