1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Neue Snowden-Dokumente: Was die NSA…

Gibt es inzwischen eigentlich einen True Crypt Nachfolger?

Am 17. Juli erscheint Ghost of Tsushima; Assassin's Creed Valhalla und Watch Dogs Legions konnten wir auch gerade länger anspielen - Anlass genug, um über Actionspiele, neue Games und die Next-Gen-Konsolen zu sprechen! Unser Chef-Abenteurer Peter Steinlechner stellt sich einer neuen Challenge: euren Fragen.
Er wird sie am 16. Juli von 14 Uhr bis 16 Uhr beantworten.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gibt es inzwischen eigentlich einen True Crypt Nachfolger?

    Autor: burzum 29.12.14 - 15:31

    Gibt es inzwischen eigentlich einen guten True Crypt Nachfolger der unter Windows läuft?

    Ash nazg durbatulûk, ash nazg gimbatul, ash nazg thrakatulûk agh burzum-ishi krimpatul.

  2. Re: Gibt es inzwischen eigentlich einen True Crypt Nachfolger?

    Autor: It's me, Mario 29.12.14 - 15:38

    Würde mich auch interessieren - ich habe bisher noch keine Lösung gefunden, welche auf sovielen Platformen verfügbar war und sich so einfach ins Filesystem reinmounten liess. Sehr sehr schade und mysteriös was da geschehen ist.

  3. Re: Gibt es inzwischen eigentlich einen True Crypt Nachfolger?

    Autor: Nein! 29.12.14 - 15:41

    Am ehestens noch tc-play (BSD Lizenz) wobei es aber offenbar noch keine "richtige" Windows Version gibt.
    Evtl. baut Microsoft ja noch ein paar nette Funktionen in seinen Bitlocker ein und ermöglicht auch andere Betriebssysteme den Lese- und Schreibzugriff auf solche Container.

    Ansonsten wird wohl für einen "Normalanwender" TrueCrypt 7.1a ausreichend sein. Bin aber auch gespannt ob noch ein Software Audit von TrueCrypt gemacht wird...

  4. Re: Gibt es inzwischen eigentlich einen True Crypt Nachfolger?

    Autor: Anonymer Nutzer 29.12.14 - 15:41

    burzum schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gibt es inzwischen eigentlich einen guten True Crypt Nachfolger der unter
    > Windows läuft?

    Warum nicht die vorletzte Truecypt-Version nutzen? Die ist bisher nicht knackbar und funktioniert doch wunderbar.

  5. Re: Gibt es inzwischen eigentlich einen True Crypt Nachfolger?

    Autor: Wallbreaker 29.12.14 - 15:53

    Hat unter Windows genau welchen Sinn? Der starke Zweifel hinsichtlich Vertraulichkeit bleibt.
    Nichts desto trotz, der offizielle Nachfolger:

    https://www.cipherched.org

    Ist schon seit Monaten in Arbeit, und wird aus dem bereinigten Truecrypt 7.1a Code erstellt, was dann einmal unter der GPL laufen soll. Auch wird der Code verbessert und laufend auditiert, mal sehen was dabei herauskommt.
    Bislang aber noch im Alphastatus, bzw. kann selbst kompilert werden aus dem Source-Code.

    Was seit Langem schon bewährt und auditiert ist:

    LUKS/dm-crypt



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 29.12.14 15:59 durch Wallbreaker.

  6. Re: Gibt es inzwischen eigentlich einen True Crypt Nachfolger?

    Autor: mark2020 29.12.14 - 17:31

    hab Windows 7 Homepremium, da ist nicht viel mit Bitlocker. Ich denke der Großteil der Windows Nutzer werden ein System ohne Bitlocker besitzen.

  7. Re: Gibt es inzwischen eigentlich einen True Crypt Nachfolger?

    Autor: gboos 29.12.14 - 18:46

    Wieso liest man eigentlich nichts von DiskCryptor ?

    https://diskcryptor.net/wiki/Main_Page

    Nutze das seit Jahren unter Win7, statt TrueCrypt.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DATAGROUP Köln GmbH, Köln
  2. m3connect GmbH, Aachen
  3. Hornbach-Baumarkt-AG, Bornheim bei Landau / Pfalz
  4. AKDB Anstalt für kommunale Datenverarbeitung in Bayern, Regensburg, Chemnitz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 67,89€
  2. (u. a. Die Sims 4 für 14,80€, Die Sims 4 Nachhaltig Leben für 28,99€, Die Sims 4 Tiny Houses...
  3. 5,49€
  4. 68,23€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de