1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nicht per Windows Update: So kommt…

Was für ein Mist ist dieses Update-System

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Was für ein Mist ist dieses Update-System

    Autor: Shadewalkerz 17.10.13 - 20:08

    Erst gibt es einen 2,8GB großen Patch. Cool.

    Aber warum bekommt man den nur über den Store und nicht über Windows Update?
    Und woher soll das der 08/15-User wissen, der vielleicht alle paar Tage mal im Store blättert?

    Und noch viel nerviger: Warum zur Hölle gibt es gleich nach dem Riesen-Patch wieder 3 Updates, diesmal in Windows Update?! Hätte man die nicht noch in 8.1 integrieren können?

    Von OS X kenn ich das, da gibt es alle paar Updates ein sogenanntes "Combo Update", da sind alle vorherigen Updates mit drin... einmal Combo Update über ein System jagen, updaten fertig. Keine 4 Neustarts wie bei Windows...

  2. Re: Was für ein Mist ist dieses Update-System

    Autor: archon 17.10.13 - 20:58

    Du sollst jetzt den Windows Store kennenlernen und nicht das Windows 8.1 Update über das Windows Update machen. Das wäre ja zu logisch *facepalm*

  3. Re: Was für ein Mist ist dieses Update-System

    Autor: Eifelquelle 17.10.13 - 21:44

    Aktualisierungen die Modern-UI und dazu gehörige Apps betreffen laufen zentral über den Store.
    Sicherheitsupdates, Treiberaupdates, Patches und alles was den Desktop betrifft über Windows Updates.

    Eigentlich nicht so schwer zu verstehen ...

  4. Re: Was für ein Mist ist dieses Update-System

    Autor: rabatz 17.10.13 - 22:46

    Du bist schon lustig. Meckerst über das System von Windows 8 und lobst OSX, dabe läufts in beiden System 100% genauso. Mountain Lion konnte man ausschließlich über den "Mac App Store" laden.
    Zufällig habe ich heute schon eine Mountain Lion Installation durchgeführt und siehe da - ich musste danach gleich Updates installieren.

    Sehe also nicht wo OSX da in irgendeiner Weise besser sein sollte

  5. Re: Was für ein Mist ist dieses Update-System

    Autor: nmSteven 17.10.13 - 23:55

    Ich nehme an, dass der 0815 Nutzer in den nächsten Tagen / Wochen / Monaten verteilt (nicht alle gleichzeitig) eine Benachrichtigung erhalten werden. Leute die schon mal die Preview installiert haben wissen wie das aussieht.

    Man musste damals ein Update Paket runterladen. Dieses installieren und den PC neu starten (dies hat offenbar den Store darauf vorbereit). Nach dem Neustart kam nach kurzer Zeit eine Meldung die den kompletten Bildschirm abgedunkelt hat und meldete, dass Windows 8.1 nun zum Download bereitstehen samt Knopf dahin..

    Warum das im Store ist glaube ich erklärt sich von selbst. Man wird zukünftig wohl alle neuen Upgrades über den Store vertreiben wollen :) Selbstverständlich ist es denkbar, dass Windows 8.2 nicht mehr umsonst ist sondern 9.99¤ kostet. Somit hat man direkt eine Verkaufsplatform die schon einmal groß getestet wurde...

  6. Re: Was für ein Mist ist dieses Update-System

    Autor: derKlaus 18.10.13 - 08:53

    Shadewalkerz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Erst gibt es einen 2,8GB großen Patch. Cool.
    Patch ist Ansichtssache. Microsoft sieht windows 8.1 als neue OS-Version, Ähnlich wie es Apple ja auch macht. Da ist MacOSX 10.3 ja eine andere OS-Version als 10.7. Und keine von beiden wird als Patch für Mac OSX 10 angesehen.

    > Aber warum bekommt man den nur über den Store und nicht über Windows
    > Update?
    Ich denke, das hat mit der Lizensierung zu tun: Über den Store wird das Update mit Deinem Account verbunden. ÜBer den Store hast Du damit eine Update Lizenz erworben, auch wenn die nix kostet. Windows Update kann sowas schlitchweg nicht, es war und ist ja nicht als Vertriebsplattform gedacht.

    > Und woher soll das der 08/15-User wissen, der vielleicht alle paar Tage mal
    > im Store blättert?
    Klar wird nicht jeder Win 8 Nutzer am Tag 1 das Update installieren. Aber das bekommt der sicher auf dem einen oder anderen Wege mit (Freunde, Bekannte, Zeitschriften, Werbung, Internet). Es rennt ja keiner mit Scheuklappen ohne soziale Kontakte durchs leben.

    > Und noch viel nerviger: Warum zur Hölle gibt es gleich nach dem
    > Riesen-Patch wieder 3 Updates, diesmal in Windows Update?! Hätte man die
    > nicht noch in 8.1 integrieren können?
    Ich glaube, die Frage wird keiener zufriedenstellend beantworten können. Es gibt allerdings nur noch wenig Software, die am Veröffentlichungstag nicht mit Patches versorgt wird. Das sieht man an einigen Spielen und deren Day1 Patches, gegen deren Umfang das 8.1 Update von der Größe moderat erscheint.

    > Von OS X kenn ich das, da gibt es alle paar Updates ein sogenanntes "Combo
    > Update", da sind alle vorherigen Updates mit drin... einmal Combo Update
    > über ein System jagen, updaten fertig. Keine 4 Neustarts wie bei Windows...
    Ich hab mich mit den OS X Updatemechanismen noch nicht beschäftigt. Da gibts dann sozusagen ein Patch, das beispielsweise 4 vorherige Patches beinhaltet und diese obsolet macht? Ich kenn das von MS eine Stufe niedriger, da werden/wurden mehrere Hotfixes gelegentlich zu Patches für Windows Update zusammengefasst.

    Ich denke mal, dass MS da auch daraufhin arbeitet. MS macht sowas in der Regel etappenweise, also nicht eine Umstellung mit großem Knall, sondern schön einen schritt nach dem anderen. Jetzt stell Dir mal vor, die würden das von Heute auf Morgen auf das Apple Verfahren umstellen. Da würde doch sofort wieder gemosert werden, dass MS keine eigenen Ideen mehr hat.

    Prinzipiell wäre es egal. MS kann es ja eh nicht allen Recht machen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Gutex GmbH, Gutenburg
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Ennepetal
  3. Hochschule Furtwangen, Furtwangen
  4. Hessisches Landeskriminalamt, Wiesbaden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 189,90€ (Vergleichspreis 198€)
  2. (u. a. HP 32S 31,5 Zoll IPS-Monitor für 179€, Lenovo Smart Display 10" für 88€ statt 224...
  3. (u. a. Call of Juarez: Gunslinger für 4,40€, Digimon Story: Cyber Sleuth Complete Edition für...
  4. 229,99€ (Release: 17. Juli)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de