1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nicht per Windows Update: So kommt…

Windows 8.1 ohne 8?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Windows 8.1 ohne 8?

    Autor: peter_pan 17.10.13 - 15:18

    Ich besitze eine Win7 Lizenz und eine 8 Updatelizenz.
    Könnte ich zB. das Win8 Image laden - sofern überhaupt vorhanden, und die Platte komplett frisch bespielen?

    Btw: ich empfinde Win8 als deutlich schneller und stabiler als Win7. Das fehlende Startmenue ist für mich kein Problem als Mac und Linux-net Benutzer. Die Kacheln sind auch mit einem Klick weg.

  2. Re: Windows 8.1 ohne 8?

    Autor: burzum 17.10.13 - 15:25

    peter_pan schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Btw: ich empfinde Win8 als deutlich schneller und stabiler als Win7. Das

    Stabiler jetzt nicht, Win7 war rock solid für mich, aber in der Tat schneller, es fühlt sich wesentlich flüssiger an.

    > fehlende Startmenue ist für mich kein Problem als Mac und Linux-net
    > Benutzer. Die Kacheln sind auch mit einem Klick weg.

    Oh danke, es gibt noch Leute mit Hirn!!!

    Die Kacheln sieht man einmal beim Start und das wars. Ok, außer man braucht mal ein Programm, aber selbst dann stören die Kacheln nicht. Man tippt ja eh nur den Programmnamen und klickt das dann oft nur eine verbleibende Icon an. Ich kann beim besten Willen nicht nachvollziehen was an dem Geseier vieler dran sein soll das man permanent mit den Kacheln konfrontiert wäre.

    Ash nazg durbatulûk, ash nazg gimbatul, ash nazg thrakatulûk agh burzum-ishi krimpatul.

  3. Re: Windows 8.1 ohne 8?

    Autor: Dhakra 17.10.13 - 15:30

    peter_pan schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich besitze eine Win7 Lizenz und eine 8 Updatelizenz.
    > Könnte ich zB. das Win8 Image laden - sofern überhaupt vorhanden, und die
    > Platte komplett frisch bespielen?
    >
    > Btw: ich empfinde Win8 als deutlich schneller und stabiler als Win7. Das
    > fehlende Startmenue ist für mich kein Problem als Mac und Linux-net
    > Benutzer. Die Kacheln sind auch mit einem Klick weg.

    Ab Morgen gibt es 8.1 als DVD in den Geschäften und vermutlich auch ein offizielles ISO, beide Varianten bieten eine ganz normale Windows Installation an. Du kannst also demnächst direkt frisch 8.1 installieren.

  4. Re: Windows 8.1 ohne 8?

    Autor: peter_pan 17.10.13 - 15:30

    burzum schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Oh danke, es gibt noch Leute mit Hirn!!!

    Haha, danke. :D

    Was mich an Windows immer wieder stört sind die Updates, erstmal das ewige runterladen, dann mit einem Neustart besiegeln, wo man im Extremfall mal eine halbe Stunde auf den Reboot wartet und die Prozente anfleht schneller zu sein.
    Davon abgesehen empfinde ich als 10+ Jahre-Windows-auf-Effektivrechnern abstinenter User, dass MS mit Win8 erstmals wieder was gut gemacht hat.

    Mit der Stabilität hatte ich bei Windows 7 immer mal Probleme. Allein der Audio-interface reconnect via USB-Hotplug hat einen Bluescreen verursacht. (ja, war alles aktuell und pipapo). Aber soll hier nicht das Thema sein. ;)

    edit:
    Dhakra schrieb:

    > Ab Morgen gibt es 8.1 als DVD in den Geschäften und vermutlich auch ein
    > offizielles ISO, beide Varianten bieten eine ganz normale Windows
    > Installation an. Du kannst also demnächst direkt frisch 8.1 installieren.


    Danke. Das macht Hoffnung. Die Win8 Updatesituation war ja Grausam. :)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 17.10.13 15:31 durch peter_pan.

  5. Re: Windows 8.1 ohne 8?

    Autor: billyx 17.10.13 - 15:45

    Hallo,

    Ich habe das gerade durchgemacht.

    Du brauchst zuerst irgendwoher (zB MSDN oder ähnliche Quellen) das ISO Image von Windows 8.1. Das installierst du, dabei kannst du aber nicht deinen normalen Key verwenden (wird nicht akzeptiert). Du musst den passenden "generic key" hier nehmen: http://ingoboettcher.wordpress.com/2013/09/12/windows-8-1upgrade-via-iso-mit-windows-8-key/
    Nach der Installation kannst du dann mit slmgr.vbs -ipk xxxxx – xxxxx – xxxxx – xxxxx -xxxxx auf deinen richtigen Key wechseln und die installierte Version aktivieren.

  6. Re: Windows 8.1 ohne 8?

    Autor: Himmerlarschundzwirn 17.10.13 - 16:01

    Und wenn ich keinen Key habe, wie das bei mit Win8 vorinstallierten Rechnern meist der Fall ist?

    Zieht Windows 8.1 sich den Key dann aus dem UEFI und akzeptiert diesen auch, wenn ich frisch installiere?

  7. Re: Windows 8.1 ohne 8?

    Autor: Bouncy 17.10.13 - 16:03

    Himmerlarschundzwirn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Zieht Windows 8.1 sich den Key dann aus dem UEFI und akzeptiert diesen
    > auch, wenn ich frisch installiere?
    Eigentlich ja :D

  8. Re: Windows 8.1 ohne 8?

    Autor: Dhakra 17.10.13 - 16:04

    Himmerlarschundzwirn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und wenn ich keinen Key habe, wie das bei mit Win8 vorinstallierten
    > Rechnern meist der Fall ist?
    >
    > Zieht Windows 8.1 sich den Key dann aus dem UEFI und akzeptiert diesen
    > auch, wenn ich frisch installiere?

    Wahrscheinlich nicht. Müsste man ausprobieren.

  9. Re: Windows 8.1 ohne 8?

    Autor: Himmerlarschundzwirn 17.10.13 - 16:20

    Eigentlich super! :-D

  10. Re: Windows 8.1 ohne 8?

    Autor: Himmerlarschundzwirn 17.10.13 - 16:21

    Ich traue mich nicht mehr an Windows-Installationen, seit ich keinen Lizenzaufkleber zum Abtippen mehr hab :-D Dann lass ich's lieber, wie's ist :-D

  11. Re: Windows 8.1 ohne 8?

    Autor: myxter 17.10.13 - 16:21

    Weißt du zufällig, ob ich bei der Installation mit dieser 8.1 ISO (NEUINSTALLATION), meinen MSDNAA Windows 8 Pro Key verwenden kann?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 17.10.13 16:22 durch myxter.

  12. Re: Windows 8.1 ohne 8?

    Autor: thedesx 17.10.13 - 16:25

    Der Beitrag von billyx beschreibt doch gut die Vorgehensweise :)

  13. Re: Windows 8.1 ohne 8?

    Autor: jack_torrance 17.10.13 - 16:37

    Himmerlarschundzwirn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich traue mich nicht mehr an Windows-Installationen, seit ich keinen
    > Lizenzaufkleber zum Abtippen mehr hab :-D Dann lass ich's lieber, wie's ist
    > :-D

    Geht mir ähnlich :-S

    Was ich auch schade finde ist, dass Golem im Artikel nicht beschreibt, welche Folgen diese Verknüpfung mit dem MS Store für mich hat. Muss ich mich dann immer mit dem Online-Account in Windows anmelden oder bleibt mein altes lokales Konto? Kann ich mich mit einer Fake-Adresse (Spam-Mail-Adresse und ausgedachte Telnr) beim Store anmelden, das Update installieren und jegliche Verknüpfung mit dem Store samt Anmeldedaten wieder löschen??

  14. Re: Windows 8.1 ohne 8?

    Autor: jack_torrance 17.10.13 - 16:52

    jack_torrance schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > (...) Kann ich mich mit einer Fake-Adresse
    > (Spam-Mail-Adresse und ausgedachte Telnr) beim Store anmelden, das Update
    > installieren und jegliche Verknüpfung mit dem Store samt Anmeldedaten
    > wieder löschen??

    Ah hat sich erledigt. Geht völlig ohne MS ID.
    Habe den Store geöffnet, auf das "lila Fenster" geklickt und los gings.

    Echt enttäuschend ist das Design bzw die Info-Verknappung:
    Es steht aktuell nur "Windows 8.1 - Wird heruntergeladen" dran. Dazu ein winziger Balken. Mit weniger Stil geht es kaum und noch schlimmer - ich sehe nicht mit welcher Datenrate heruntergeladen wird. D.h. ich kann nicht ausrechnen, ob ich jetzt noch 1 Stunde oder 3 Stunden brauche (wenigstens kann ich pausieren, um den Download zu hause fortzusetzen). Eine Restdauerberechnung wäre dann noch echt super gewesen, aber mir hätte die Datenrate echt gereicht :-(

    Win8 ist einfach nicht mein Fall und 8.1 scheint es auch nicht zu werden, wenn ich solchen Mist schon sehe...

  15. Re: Windows 8.1 ohne 8?

    Autor: wmayer 17.10.13 - 16:57

    Du hast von 8.1 doch gar nichts gesehen, sondern nur das Downloadverhalten des 8.0 Stores ...

  16. Re: Windows 8.1 ohne 8?

    Autor: Grym 17.10.13 - 16:58

    burzum schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Kacheln sieht man einmal beim Start und das wars. Ok, außer man braucht
    > mal ein Programm, aber selbst dann stören die Kacheln nicht. Man tippt ja
    > eh nur den Programmnamen und klickt das dann oft nur eine verbleibende Icon
    > an. Ich kann beim besten Willen nicht nachvollziehen was an dem Geseier
    > vieler dran sein soll das man permanent mit den Kacheln konfrontiert wäre.

    Du brauchst nicht klicken, Enter reicht. Und mit dem Pfeiltasten kann man auch zwischen mehreren Programmen wählen. Z.B. Rechner erreicht man über Win-Taste und CALC und Enter. WinDBG: Einfach WINDBG eingeben und dann per Pfeiltaste x64 oder x86 auswählen und Enter. Usw. Kein endloses "Zeigen" durch die Startmenu-Struktur mehr oder gar das Programm unter c:/irgendwas/irgendwas/irgendwas suchen, falls es nicht im Startmenu ist (wie z.B. WinDBG).

  17. Re: Windows 8.1 ohne 8?

    Autor: jack_torrance 17.10.13 - 16:59

    wmayer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Du hast von 8.1 doch gar nichts gesehen, sondern nur das Downloadverhalten
    > des 8.0 Stores ...

    Tatsache. Ich hatte gedacht, MS lässt sich im Zuge des großen 8-Updates eine Besonderheit einfallen, aber es ist wohl wirklich die Standard-Downloadansicht des Win8-Stores.
    Sorry, war da noch nie zuvor. Trotz meinem Schnellfeuer ist die Ansicht Mist, aber eben kein 8.1-Mist (die Philosophie wird vermutlich dennoch ähnlich bleiben)

  18. Re: Windows 8.1 ohne 8?

    Autor: rabatz 17.10.13 - 17:05

    ISO sollte in den nächsten Tagen zum Download auf der Seite von Microsoft zu finden sein.

  19. Re: Windows 8.1 ohne 8?

    Autor: jack_torrance 17.10.13 - 18:02

    Ich wurde gerade allen ernstes vom Windows Update aufgefordert, DAEMON Tools Lite zu deinstallieren, da sonst das Update auf 8.1 nicht fortgesetzt werden könnte O.O

    Das kann doch nicht wahr sein, oder?! Seit wann darf ein BS vorschreiben, welche Software der User installiert haben "darf" oder nicht.

  20. Re: Windows 8.1 ohne 8?

    Autor: DerVorhangZuUndAlleFragenOffen 17.10.13 - 20:51

    Danke für die Info.... Ich belasse es beim Surface RT Upgrade. Auf meinem normalen Rechner wird es vorerst bei Windows 8 (ohne 1) bleiben.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Zühlke Engineering GmbH, München, Frankfurt
  2. Fidor Solutions AG, München
  3. über duerenhoff GmbH, Raum Köln
  4. Dürkopp Adler AG, Bielefeld

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 129€ (Bestpreis mit Saturn. Vergleichspreis 159,99€ + Versand)
  2. (u. a. Total War: Warhammer II für 24,99€, Halo Wars 2 (Xbox One / Windows 10) für 10,49€ und...
  3. 1,99€
  4. (u. a. Ecovacs Robotics Deebot Ozmo 905 heute für 333€, Philips 58PUS6504/12 für 399€, JBL...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


SpaceX: Die Raumfahrt ist im 21. Jahrhundert angekommen
SpaceX
Die Raumfahrt ist im 21. Jahrhundert angekommen

Das Crew-Dragon-Raumschiff von SpaceX ist gestartet und hat einen Namen bekommen. Golem.de verfolgt den Rest der Reise zur ISS.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Satelliteninternet SpaceX schießt 60 weitere Starlink-Satelliten ins All
  2. SpaceX Vierter Starship-Prototyp explodiert in gewaltigem Feuerball
  3. SpaceX Crew Dragon erfolgreich gestartet

Zhaoxin KX-U6780A im Test: Das kann Chinas x86-Prozessor
Zhaoxin KX-U6780A im Test
Das kann Chinas x86-Prozessor

Nicht nur AMD und Intel entwickeln x86-Chips, sondern auch Zhaoxin. Deren Achtkern-CPU fasziniert uns trotz oder gerade wegen ihrer Schwächen.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. KH-40000 & KX-7000 Zhaoxin plant x86-Chips mit 32 Kernen

Thinkpad DIY: Wie ich meinen alten Laptop fit für die Zukunft mache
Thinkpad DIY
Wie ich meinen alten Laptop fit für die Zukunft mache

Mit ein paar neuen Teilen und etwas Bastelei kann mein acht Jahre altes Thinkpad wieder mit den Laptops der Kollegen mithalten.
Ein Erfahrungsbericht von Moritz Tremmel

  1. MNT Reform Preis des quelloffenen Selbstbau-Laptops steht fest
  2. Golem.de-Hobbys fürs Social Distancing "Sie haben Ihre Schiffchen kaputt gemacht!"
  3. Arduino Diese Visitenkarte ist ein Super-Mario-Spielender-Würfel