Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › No Man's Sky: Onlinedienste wegen…

Ich werde nie verstehen wie man solche Titel

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich werde nie verstehen wie man solche Titel

    Autor: pschmidl 11.08.16 - 07:10

    auf einer Konsole zocken möchte? Diese Art von Spielen ist prädestiniert für den PC mit Maus und Tastatur bzw. Joystick!

  2. Re: Ich werde nie verstehen wie man solche Titel

    Autor: Anonymer Nutzer 11.08.16 - 07:21

    Ein Erkundungsspiel mit guten 100 Stunden+ Spielzeit finde ich auf der Couch am gemütlichsten.

    Aber ok, wenn du es vor dem PC mit einem Joystick spielen willst, dann kannst du das doch tun. Kann doch jeder das machen, was ihm am liebsten ist, oder?

  3. Re: Ich werde nie verstehen wie man solche Titel

    Autor: quineloe 11.08.16 - 07:48

    Ich hoffe, dass irgendwann mal eine Couch (oder ein PC) erfunden wird, die mit einem PC (bzw einer Couch) kompatibel sind!

  4. Re: Ich werde nie verstehen wie man solche Titel

    Autor: Sinnfrei 11.08.16 - 07:55

    Versuch's mal mit einem Emperor XT Gaming Chair ...

    __________________
    ...

  5. Re: Ich werde nie verstehen wie man solche Titel

    Autor: Dwalinn 11.08.16 - 08:05

    Oder den CouchMaster, gemütlich Lümmeln geht damit zwar nicht aber es ist eine alternative zum Controller

  6. Re: Ich werde nie verstehen wie man solche Titel

    Autor: germanTHXX 11.08.16 - 09:25

    Ich versteh auch nicht wie man das auf der Konsole spielen kann. Aber vorallem wegen dem absolut schlechten FOV. Schon mal nen Stream geschaut? Das sieht aus als würden die mit dem horizontaln FOV von 70 rumlaufen.

  7. Re: Ich werde nie verstehen wie man solche Titel

    Autor: John2k 11.08.16 - 09:54

    pschmidl schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > auf einer Konsole zocken möchte? Diese Art von Spielen ist prädestiniert
    > für den PC mit Maus und Tastatur bzw. Joystick!

    Wieso? Läuft super auf der Konsole und mit dem Controller lässt sich das raumschiff einfach steuern. Flugvehikel ließen sich noch nie gut mit Maus und Tastatur steuern.

  8. Re: Ich werde nie verstehen wie man solche Titel

    Autor: leed 11.08.16 - 10:02

    pschmidl schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > auf einer Konsole zocken möchte? Diese Art von Spielen ist prädestiniert
    > für den PC mit Maus und Tastatur bzw. Joystick!

    Maus und Tastatur sind an sich nur gut für die Ego-Shooter Perspektive (die ja durchaus auch vorhanden ist). Im Flug sind Joysticks/Controller eigentlich immer angenehmer. Ich habe früher immer X-Wing mit der Maus gespielt, für die Steuerung war das sehr anstrengend, was aber ein plus war, war die Tastatur bereit zu haben für verschiedenste Einstellungen (Schild, Waffenaufstellung, Radar etc).

  9. Re: Ich werde nie verstehen wie man solche Titel

    Autor: quineloe 11.08.16 - 10:27

    Also Elite Dangerous spiele ich mit Hotas Warthog + Maus, weil das präzise Zielen bei fixed weapons einfach maus accuracy benötigt

  10. Re: Ich werde nie verstehen wie man solche Titel

    Autor: motzerator 11.08.16 - 16:41

    pschmidl schrieb:
    ------------------------------
    > auf einer Konsole zocken möchte? Diese Art von Spielen
    > ist prädestiniert für den PC mit Maus und Tastatur bzw.
    > Joystick!

    Das ist doch reine Geschmackssache. Ich spiele lieber am
    Controller, Du lieber an der Tastatur.

  11. Re: Ich werde nie verstehen wie man solche Titel

    Autor: der_wahre_hannes 11.08.16 - 16:52

    leed schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich habe früher immer X-Wing mit der Maus gespielt, für die Steuerung war das sehr anstrengend

    Tie Fighter mit der Maus war auch nicht besser. Besonders nicht gegen die vermaledeiten A-Wings...

  12. Re: Ich werde nie verstehen wie man solche Titel

    Autor: hw75 11.08.16 - 17:17

    Das ist ja keine Simulation, sondern schon ein Pad-Game. Per Knopfdruck landen, nix mit Seitwärtsschub oder dergleichen.

  13. Re: Ich werde nie verstehen wie man solche Titel

    Autor: der_wahre_hannes 11.08.16 - 17:20

    hw75 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das ist ja keine Simulation, sondern schon ein Pad-Game. Per Knopfdruck
    > landen, nix mit Seitwärtsschub oder dergleichen.

    Hat doch nix damit zu tun, dass die Steuerung per Maus sehr anstrengend war.

  14. Re: Ich werde nie verstehen wie man solche Titel

    Autor: Tom01 11.08.16 - 17:48

    HerrMannelig schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ein Erkundungsspiel mit guten 100 Stunden+ Spielzeit finde ich auf der
    > Couch am gemütlichsten.
    >
    > Aber ok, wenn du es vor dem PC mit einem Joystick spielen willst, dann
    > kannst du das doch tun. Kann doch jeder das machen, was ihm am liebsten
    > ist, oder?

    Im Wohnzimmer spielen, stört das nicht die anderen Leute in der Wohnung und stören diese dich nicht beim Spielen?

  15. Re: Ich werde nie verstehen wie man solche Titel

    Autor: vulkman 11.08.16 - 18:53

    pschmidl schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > auf einer Konsole zocken möchte? Diese Art von Spielen ist prädestiniert
    > für den PC mit Maus und Tastatur bzw. Joystick!

    Hätte ich auch nicht gedacht, bis ich nach 15 Jahren PC so langsam durch die Wii und dann die Xbox 360 an Controller ran geführt worden wäre.

    Heute will ich nix anderes mehr, weil Controller einfach unglaublich praktisch und vielseitig sind. Wenn man sich dran gewöhnt hat, ist Ego Shooter Steuerung damit total super (> 220h Battlefield auf der PS4, ich weiß wovon ich rede) und Fahrzeuge zu Wasser, zu Land und in der Luft sind sogar deutlich angenehmer zu steuern als mit M+K.

    Dieser unsinnige "aber gegen einen mit Maus + Tastatur würdest Du verlieren" Quatsch ist halt auch auf der Console total irrelevant, weil eh alle mit Controllern spielen und alle Spiele darauf optimiert sind, so fühlt sich das dann nicht mehr anders an als die ersten 15 Jahre am PC.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Radeberger Gruppe KG, Frankfurt am Main, Dortmund
  2. Sonntag & Partner Partnerschaftsgesellschaft mbB, Augsburg
  3. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal
  4. Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), Potsdam

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,60€
  2. 4,99€
  3. 4,99€
  4. 0,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Watch Dogs Legion angespielt: Eine Seniorin als Ein-Frau-Armee
Watch Dogs Legion angespielt
Eine Seniorin als Ein-Frau-Armee

E3 2019 Elitesoldaten brauchen wir nicht - in Watch Dogs Legion hacken und schießen wir auch als Pensionistin für den Widerstand. Beim Anspielen haben wir sehr über die ebenso klapprige wie kampflustige Oma Gwendoline gelacht.


    Ada und Spark: Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen
    Ada und Spark
    Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen

    Viele Sicherheitslücken in Software sind auf Programmierfehler zurückzuführen. Diese Fehler lassen sich aber vermeiden - und zwar unter anderem durch die Wahl einer guten Programmiersprache. Ada und Spark gehören dazu, leider sind sie immer noch wenig bekannt.
    Von Johannes Kanig

    1. Das andere How-to Deutsch lernen für Programmierer
    2. Programmiersprachen, Pakete, IDEs So steigen Entwickler in Machine Learning ein
    3. Software-Entwickler Welche Programmiersprache soll ich lernen?

    Elektromobilität: Wohin mit den vielen Akkus?
    Elektromobilität
    Wohin mit den vielen Akkus?

    Akkus sind die wichtigste Komponente von Elektroautos. Doch auch, wenn sie für die Autos nicht mehr geeignet sind, sind sie kein Fall für den Schredder. Hersteller wie Audi testen Möglichkeiten, sie weiterzuverwenden.
    Ein Bericht von Dirk Kunde

    1. Proterra Elektrobushersteller vermietet Akkus zur Absatzförderung
    2. Batterieherstellung Kampf um die Zelle
    3. US CPSC HP muss in den USA nochmals fast 80.000 Akkus zurückrufen

    1. Load Balancer: HAProxy 2.0 bringt Neuerungen für HTTP und die Cloud
      Load Balancer
      HAProxy 2.0 bringt Neuerungen für HTTP und die Cloud

      In der neuen LTS-Version 2.0 liefern die Entwickler des Open-Source-Load-Balancers HAProxy unter anderem mit einem Kubernetes Ingress Controller und einer Data-Plane-API aus. Auch den Linux-Support hat das Team vereinheitlicht.

    2. Huawei: USA können uns "nicht totprügeln"
      Huawei
      USA können uns "nicht totprügeln"

      Huawei ist viel stärker von dem US-Boykott betroffen als erwartet, räumt der Gründer ein. Doch trotz hoher Umsatzeinbußen werde der Konzern in ein paar Jahren gestärkt aus den Angriffen hervorgehen.

    3. Freier Videocodec: Realtek stellt ersten SoC mit AV1-Decoder vor
      Freier Videocodec
      Realtek stellt ersten SoC mit AV1-Decoder vor

      Der Chiphersteller Realtek hat ein SoC für Set-Top-Boxen vorgestellt, das einen AV1-Decoder enthält. Es ist der erste Chip mit Hardware-Unterstützung für den freien Videocodec. Geräte damit sollten 2020 verfügbar sein.


    1. 15:35

    2. 14:23

    3. 12:30

    4. 12:04

    5. 11:34

    6. 11:22

    7. 11:10

    8. 11:01