1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Norton Internet Security 2010…

Norton Internet Security 2010 nutzt Reputationsmodell

Nicht nur Signaturdateien und heuristische Verfahren sollen vor Viren und anderen Schädlingen schützen, sondern auch die Reputation, die Programme bei ihren Nutzern genießt. Dieses Modell setzt Symantec bei den neuen Versionen von Norton Internet Security (NIS) und AntiVirus ein. Deren Betaversionen sind ab sofort erhältlich.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Was ist Deine Meinung zum Artikel "Norton Internet Security 2010 nutzt Reputationsmodell" ?

Neues Thema


Beiträge

  1. Norton ist doch selbst ein Virus... [mT] 13

    Istegal | 07.07.09 10:17 21.08.09 16:11

  2. Symantec 1

    Meikel | 17.07.09 11:33 17.07.09 11:33

  3. Das ist doch ein alter Hut! 1

    eisek | 07.07.09 14:48 07.07.09 14:48

  4. Geschenkt noch zu zu teuer! 6

    TiTUS | 07.07.09 11:32 07.07.09 13:49

  5. Moechte ich das wirklich? 2

    No Patents | 07.07.09 10:27 07.07.09 11:33

  6. "Norton Heros Superpowered Protection" 1

    früherhuiheutepfui | 07.07.09 10:26 07.07.09 10:26

  7. Al Gore on Twitter? 1

    ParoX2k | 07.07.09 09:18 07.07.09 09:18

Neues Thema



Stellenmarkt
  1. Netzwerk Spezialist / Spezialistin (m/w/d)
    Stadt Kempten (Allgäu), Kempten (Allgäu)
  2. R&D Manager (m/w/d) Industrial Communication
    Corventis, Raum Friedrichshafen, Ravensburg, Lindau
  3. Java Architekten (m/w/d)
    uniVersa Lebensversicherung a. G., Nürnberg
  4. Leitung IT (m/w/d) mit Schwerpunkt SAP
    über Dr. Maier & Partner GmbH Executive Search, Region Stuttgart

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 23,49€ (UVP 54€)
  2. 31,49€ (UVP 79€)
  3. ab 69,99€ (inkl. digitaler Bonusinhalte + Lanyard im God of War-Design)
  4. 17,99€ (UVP 59€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de