Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Notfallpatch: Java-Update wegen…

Java ohne Plugin installieren?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Java ohne Plugin installieren?

    Autor: ursfoum14 02.02.13 - 11:27

    Gibt es eigentlich eine Möglichkeit Java einfach ohne das Browser Plugin für Netscape(Mozilla)/IE zu installieren?

    Es also quasi für Netz-Aktivitäten einfach generell nicht mehr verfügbar zu machen anstatt in allen Webprofilen immer wieder deaktivieren zu müssen.

  2. Re: Java ohne Plugin installieren?

    Autor: paradigmshift 02.02.13 - 11:32

    Du löschst den entsprechenden Eintrag in der Registry manuell. Wo war nun gleich das Problem?

    HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\MozillaPlugins\
    @java.com



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 02.02.13 11:33 durch paradigmshift.

  3. Re: Java ohne Plugin installieren?

    Autor: ch4os 02.02.13 - 11:56

    Geht ganz einfach, ja:

    In der Systemsteuerung auf "Java (32bit)" klicken. Dann unter "Sicherheit" das Häkchen bei "[ ] Java-Content im Browser aktivieren" entfernen.

    Das entfernt Java aus IE, Firefox und sonstigen Browsern - und bleibt auch nach einem Update deaktiviert.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 02.02.13 11:59 durch ch4os.

  4. Re: Java ohne Plugin installieren?

    Autor: Der Supporter 02.02.13 - 12:14

    Pass auf, dass er dir nicht die Crapware Ask-Toolbar installiert.

  5. Re: Java ohne Plugin installieren?

    Autor: paradigmshift 02.02.13 - 12:16

    Der Supporter schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Pass auf, dass er dir nicht die Crapware Ask-Toolbar installiert.

    Unsinn!
    [forum.golem.de]

  6. Re: Java ohne Plugin installieren?

    Autor: Der Supporter 02.02.13 - 12:20

    Weshalb Unsinn? Wenn er sich Java installiert, muss er aufpassen.

    http://www.zdnet.com/a-close-look-at-how-oracle-installs-deceptive-software-with-java-updates-7000010038/

  7. Re: Java ohne Plugin installieren?

    Autor: paradigmshift 02.02.13 - 12:28

    Wenn man schwach ist und webinstaller nutzt die einem das Denken abnehmen sollen. Selbst auf Chip gibt es den vernünftigen Offline installer zum Download. Und Chip hat nicht gerade Profi-Niveau. Die Toolbar ist jedenfalls bei mir _nie_ in der Installation dabei.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 02.02.13 12:28 durch paradigmshift.

  8. Re: Java ohne Plugin installieren?

    Autor: Der Supporter 02.02.13 - 12:31

    Wer kennt den CHIP und sucht extra dort nach einem Update für Java? Du kannst nicht von dir selbst ausgehen, die Norm ist halt nun mal der Webinstaller.

  9. Re: Java ohne Plugin installieren?

    Autor: paradigmshift 02.02.13 - 12:35

    CHIP ist ein nicht-professionelles IT-Magazin. So etwas sieht man z.B., wenn man mal das Haus verlässt und einkaufen geht in der Stadt. Ab und an mal in Kiosks, Buchhandlungen, Supermärkten, etc. pp..

  10. Re: Java ohne Plugin installieren?

    Autor: msdong71 03.02.13 - 07:51

    Also gewöhnlich geht man nach Java.com klickt auf den get Java Knopf, wählt alle Downloads und sucht sich den offline installier aus.
    Oder im Oracle Download Bereich, da sind die neuen Versionen ner Stunde früher zu sehen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, Berlin
  2. Deutsche Telekom AG, Bonn, Darmstadt, Berlin
  3. Behr-Hella Thermocontrol GmbH, Lippstadt bei Paderborn
  4. Daimler AG, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-70%) 5,99€
  2. 11,99€
  3. (-70%) 5,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Fire TV Stick 2 im Test: Der Stick macht den normalen Fire TV (fast) überflüssig
Fire TV Stick 2 im Test
Der Stick macht den normalen Fire TV (fast) überflüssig
  1. Streaming Amazon bringt Alexa auch auf ältere Fire-TV-Geräte
  2. Streaming Amazon plant Fire TV mit 4K- und HDR-Unterstützung
  3. Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt

Garmin Fenix 5 im Test: Die Minimap am Handgelenk
Garmin Fenix 5 im Test
Die Minimap am Handgelenk

Trutzbox Apu 2 im Test: Gute Privacy-Box mit kleiner Basteleinlage
Trutzbox Apu 2 im Test
Gute Privacy-Box mit kleiner Basteleinlage
  1. Malware Schadsoftware bei 1.200 Holiday-Inn- und Crowne-Plaza-Hotels
  2. Zero Day Exploit Magento-Onlineshops sind wieder gefährdet
  3. Staatstrojaner Office 0-Day zur Verbreitung von Finfisher-Trojaner genutzt

  1. Tim Dashwood: Entwickler von 360VR Toolbox verschenkt seine Software
    Tim Dashwood
    Entwickler von 360VR Toolbox verschenkt seine Software

    Der Entwickler der 360VR Toolbox für Final Cut Pro, Tim Dashwood, geht zu Apple. Die Software seines Unternehmens, die für die Erstellung und Bearbeitung stereoskopischer 3D-Videos gedacht ist, verschenkt er.

  2. UEFI-Update: Agesa 1004a lässt Ryzen-Boards schneller booten
    UEFI-Update
    Agesa 1004a lässt Ryzen-Boards schneller booten

    Mittlerweile haben die meisten Mainboard-Hersteller neue UEFI-Versionen für ihre Ryzen-Platinen veröffentlicht. Diese nutzen die Agesa 1004a, die Microcode enthält, der den Systemstart beschleunigt und die DDR4-Kompatibilität verbessert und den FMA3-SMT-Fehler unter Windows behebt.

  3. Sledgehammer Games: Call of Duty WWII spielt wieder im Zweiten Weltkrieg
    Sledgehammer Games
    Call of Duty WWII spielt wieder im Zweiten Weltkrieg

    Activion hat ein neues CoD angekündigt: Call of Duty WWII ist wie die frühen Teile im Zweiten Weltkrieg angesiedelt. Der Shooter soll einen Singleplayer, einen Coop- und einen Multiplayer-Modus enthalten. Erstes Material gibt es schon in wenigen Tagen.


  1. 07:24

  2. 12:40

  3. 11:55

  4. 15:19

  5. 13:40

  6. 11:00

  7. 09:03

  8. 18:01