Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › NSA-Affäre: Macht euch wichtig!

Piraten wurden nicht gewählt -> Leuten ist überwachung egal

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Piraten wurden nicht gewählt -> Leuten ist überwachung egal

    Autor: spiderbit 06.06.14 - 14:45

    Die Piraten haben versagt, hmm gerade bezüglich der NSA Affäre haben sie das nicht, da sind sie sich auch alle einig (mehr oder weniger).

    Aber wenn es wirklich die Schuld wäre der Piraten, dann müssten die Leute ja andere Parteien die auf dem Sektor eher für veränderung stehen gewählt haben. Wenn könnte man da noch ein wenig vertrauen eventuell, sprich sie sind zumindest nicht so schlimm wie die 2 großen Parteien. In zufälliger Reihenfolge:

    Linkspartei, FDP oder Grüne

    also egietnlcih für jeden geschmack was dabei. Hat eine der genannten Parteien in Europawahl deutlich besser ab geschnitten wie vor 5 Jahren? Zählt mans zusammen ists wohl ein Rückgang um 5% oder so. wenn nicht mehr. Klar wegen der FDP aber das ändert den Fakt nicht.

    Die meisten sagen ja zur überwachung das sollten die Journalisten auch mal einsehen und das Thema nicht mehr bringen, soweit ich weiß erzeugen Beiträge zu dem Thema auch kaum mehr klickzahlen. Bzw weniger wie zu anderen Themen.

    Ja ich bin zynisch, weil der Demos so ist wie er ist und ich die Hoffnung auf positive Veränderung aufgegeben habe, nicht mal 4 Jahre Schwarz-Gelb hat es geschafft ne Steuerreform hin zu kriegen, die wenigstens mal das system vereinfacht. Oder die kalte Progression ab schafft. Von sozialen Reformen wie dem BGE red ich ja schon gar nicht mehr, das wir darauf noch 20 Jahre warten müssen und selbst dann es nur mit viel glück kommt weil die Realitäten es irgendwann einfach erzwingen wenn wir dann mal 50% Arbeitslosigkeit wegen ständigen produktivitätssteigerungen haben werden.

    Aber ja wie gesagt das beiseite kein Bock über das BGE zu streiten, bitte glaubt weiter das es eine blöde Idee ist hinterfragt es nicht, es kann nur dumm sein. Weil jeder der essen will arbietne muss und so weiter.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 06.06.14 14:46 durch spiderbit.

  2. Re: Piraten wurden nicht gewählt -> Leuten ist überwachung egal

    Autor: janitor 07.06.14 - 13:26

    > Piraten wurden nicht gewählt -> Leuten ist überwachung egal
    Unsinnige Schlussfolgerung. Wir haben hier im Land noch andere Probleme als Überwachung.
    Die Piraten sind mehr oder weniger immer noch eine ein-Themen-Partei und treten so auch in der Öffentlichkeit auf bzw. werden so wahrgenommen. Man wählt seine Regierung nicht nach einem einzigen Thema.
    Für mich sind die Piraten ganz einfach unwählbar (BGE, ...) und mir ist Überwachung nicht egal.

  3. Re: Piraten wurden nicht gewählt -> Leuten ist überwachung egal

    Autor: spiderbit 07.06.14 - 16:38

    Du bist die Schitzofrenie der Piratenkritik in Person.

    Wollte zuerst schreiben andere kritisieren die Piraten gerade dafür das sie sich nicht auf ein Thema beschränkt haben, aber du vereinst diese 2 Personen in einer, das ist schon erstaunlich.

    Erst sagst 1 Themenpartei dann kommt (BGE, ....)

    Du magst die Piraten halt nimmer und suchst halt alle möglichen gründe dafür die das bestätigen kann das sein?

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. European IT Consultancy EITCO GmbH, Bonn, Berlin, München
  2. dSPACE GmbH, Wolfsburg
  3. MTS Sensor Technologie GmbH & Co. KG, Lüdenscheid
  4. LORENZ Life Sciences Goup, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 47,95€
  2. 185,00€ (Bestpreis + Geschenk!)
  3. 98,00€ (Bestpreis!)
  4. 469,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck


    Anno 1800 im Test: Super aufgebaut
    Anno 1800 im Test
    Super aufgebaut

    Ach, ist das schön: In Anno 1800 sind wir endlich wieder in einer heimelig-historischen Welt unterwegs - zumindest anfangs. Das neue Werk von Blue Byte fesselt dank des toll umgesetzten und unverwüstlichen Spielprinzips. Auch neue Elemente wie die Klassengesellschaft funktionieren.
    Von Peter Steinlechner

    1. Ubisoft Blue Byte Anno 1800 erhält Koop-Modus und mehr Statistiken
    2. Ubisoft Blue Byte Preload der offenen Beta von Anno 1800 eröffnet
    3. Systemanforderungen Anno 1800 braucht schnelle CPU

    Falcon Heavy: Beim zweiten Mal wird alles besser
    Falcon Heavy
    Beim zweiten Mal wird alles besser

    Die größte Rakete der Welt fliegt wieder. Diesmal mit voller Leistung, einem Satelliten und einer gelungenen Landung im Meer. Die Marktbedingungen sind für die Schwerlastrakete Falcon Heavy in nächster Zeit allerdings eher schlecht.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer und dpa

    1. SpaceX Raketenstufe nach erfolgreicher Landung umgekippt
    2. Raumfahrt SpaceX zündet erstmals das Triebwerk des Starhoppers
    3. Raumfahrt SpaceX - Die Rückkehr des Drachen

    1. Trotz US-Kampagne: Huawei steigert weiter Umsatz und Gewinnmarge
      Trotz US-Kampagne
      Huawei steigert weiter Umsatz und Gewinnmarge

      Gewinn und Umsatz wachsen bei Huawei weiter. Für das Jahr 2019 erwartet der Konzern hohe Gewinne durch 5G-Technologie. 70.000 5G-Basisstationen sind nun ausgeliefert.

    2. 5G: Swisscom refarmt UMTS-Frequenz bei 2.100 MHz
      5G
      Swisscom refarmt UMTS-Frequenz bei 2.100 MHz

      UMTS bei 2.100 MHz kann man in der Schweiz bald nicht mehr nutzen. Der Bereich geht per Refarming an effizientere 4G- und 5G-Technologien.

    3. Copyright: Nintendo hat offenbar Super Mario Bros für C64 gestoppt
      Copyright
      Nintendo hat offenbar Super Mario Bros für C64 gestoppt

      Sieben Jahre hat ein Programmierer nach eigenen Angaben an einer Umsetzung von Super Mario Bros für den C64 gearbeitet. Wenige Tage nach der Veröffentlichung verschwindet das Spiel nun schon wieder von größeren Portalen - vermutlich wegen Nintendo.


    1. 19:00

    2. 17:41

    3. 16:20

    4. 16:05

    5. 16:00

    6. 15:50

    7. 15:43

    8. 15:00