Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › NSA-Enthüller: Edward Snowden nimmt…

Pass für ungültig erklärt

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Pass für ungültig erklärt

    Autor: Baron Münchhausen. 14.07.13 - 12:05

    > Die USA hatten Snowdens Pass als ungültig erklärt und suchen den 30-Jährigen per Haftbefehl

    Nach welcher Grundlage haben sie das gemacht, würde ich gerne wissen. Stimmt etwas mit seinem Pass nicht oder können Sie einem einfach so die Bürgerschaft nehmen? Ich finde das krass.

  2. Re: Pass für ungültig erklärt

    Autor: zampata 14.07.13 - 17:35

    http://www.amnesty.de/2013/6/24/usa-duerfen-keine-jagd-auf-den-whistleblower-edward-snowden-machen

    http://www.amnesty.org/en/news/usa-must-not-persecute-whistleblower-edward-snowden-2013-07-02

  3. Re: Pass für ungültig erklärt

    Autor: azeu 14.07.13 - 23:08

    er ist ja immer noch ein US-Bürger. Aber ein US-Bürger der sich im Ausland befindet und keinen gültigen Pass mehr besitzt.

    So, als ob Dir im Urlaub Dein Pass abläuft, oder so ähnlich.

    DU bist ...

  4. Re: Pass für ungültig erklärt

    Autor: Huffle 15.07.13 - 08:17

    Das beantwortet seine frage aber nicht - Auf welcher Grundlage wurde ihm der pass aberkannt - geht das von jetzt auf gleich ... schema: "wer mir ans bein ***** ...." oder gab es tatsächlich probleme mit dem pass?

  5. Re: Pass für ungültig erklärt

    Autor: nie (Golem.de) 15.07.13 - 09:45

    Ein Reisepass, auch ein deutscher, bleibt Eigentum des ihn ausstellenden Landes. Im Falle der USA kann ein Pass aus Gründen der nationalen Sicherheit als ungültig erklärt werden:
    https://en.wikipedia.org/wiki/United_States_passport#Administration

    Nico Ernst
    Redaktion Golem.de

  6. Re: Pass für ungültig erklärt

    Autor: ZwischendenZeilenLeser 15.07.13 - 10:35

    Um es genauer zu sagen, das hat in diesem Fall gar nichts mit der nationalen Sicherheit zu tun, sondern sehr wahrscheinlich mit dem Haftbefehl der gegen ihn aussteht.

    Nach § 51.62 des Code of Federal Regulations - Title 22: Foreign Relations darf das State Department einen Pass für ungültig erklären, wenn dem Inhaber nach den Paragraphen 51.60, 51.61 oder 51.28 22 CFR die Ausstellung eines Passes verweigert werden kann.

    Und in § 51.60 Absch. b Abs. 1 steht dann: The Department may refuse to issue a passport in any case in which the Department determines or is informed by competent authority that: (1) The applicant is the subject of an outstanding Federal warrant of arrest for a felony (...). Sprich das State Department darf die Ausstellung eines Passes verweigern (und damit auch nach § 51.62 ungültig erklären, wenn der Antragsteller/Inhaber mit Haftbefehl gesucht wird.

    Macht ja durchaus auch Sinn, dass man es einem gesuchten Straftäter schwerer macht zu reisen. In dem Fall nur blöd für Snowden.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Haufe Group, Freiburg
  2. BWI GmbH, Bonn, Berlin, Strausberg
  3. Bechtle Onsite Services GmbH, Karlsfeld
  4. Interhyp Gruppe, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 239,90€ (Bestpreis!)
  2. 58,90€
  3. 27“ großer NANO-IPS-Monitor mit 1 ms Reaktionszeit und WQHD-Auflösung (2.560 x 1.440)
  4. (u. a. Ghost Recon Wildlands Ultimate Edition für 35,99€, The Banner Saga 3 für 9,99€, Mega...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


iPad 7 im Test: Nicht nur für Einsteiger lohnenswert
iPad 7 im Test
Nicht nur für Einsteiger lohnenswert

Auch mit der siebten Version des klassischen iPads richtet sich Apple wieder an Nutzer im Einsteigersegment. Dennoch ist das Tablet sehr leistungsfähig und kommt mit Smart-Keyboard-Unterstützung. Wer ein gutes, lange unterstütztes Tablet sucht, kann sich freuen - ärgerlich sind die Preise fürs Zubehör.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. iPad Einschränkungen für Apples Sidecar-Funktion
  2. Apple Microsoft Office auf neuem iPad nicht mehr kostenlos nutzbar
  3. Tablet Apple bringt die 7. Generation des iPads

Mädchen und IT: Fehler im System
Mädchen und IT
Fehler im System

Bis zu einem gewissen Alter sind Jungen und Mädchen gleichermaßen an Technik interessiert. Wenn es dann aber um die Berufswahl geht, entscheiden sich immer noch viel mehr junge Männer als Frauen für die IT. Ein wichtiger Grund dafür ist in der Schule zu suchen.
Von Valerie Lux

  1. 5G Milliardenlücke beim Digitalpakt Schule droht
  2. Medienkompetenz Was, Ihr Kind kann nicht programmieren?
  3. Digitalpakt Schuldigitalisierung kann starten

Internetprovider: P(y)ures Chaos
Internetprovider
P(y)ures Chaos

95 Prozent der Kunden des Internetproviders Pyur bewerten die Leistung auf renommierten Bewertungsportalen mit der Schulnote 6. Ein Negativrekord in der Branche. Was steckt hinter der desaströsen Kunden(un)zufriedenheit bei der Marke von Tele Columbus? Ein Selbstversuch.
Ein Erfahrungsbericht von Tarik Ahmia

  1. Bundesnetzagentur Nur 13 Prozent bekommen im Festnetz die volle Datenrate

  1. Archer2: Britischer Top-10-Supercomputer nutzt AMDs Epyc
    Archer2
    Britischer Top-10-Supercomputer nutzt AMDs Epyc

    Der Archer2 soll 2020 die höchste CPU-Leistung aller Supercomputer weltweit erreichen und es dank Beschleunigerkarten in die Top Ten schaffen. Im System stecken fast 12.000 Epyc-7002-Chips und Next-Gen-Radeons.

  2. Corsair One: Wakü-Rechner erhalten mehr RAM- und SSD-Kapazität
    Corsair One
    Wakü-Rechner erhalten mehr RAM- und SSD-Kapazität

    Mit dem i182, dem i164 und dem i145 aktualisiert Corsair die One-Serie: Die wassergekühlten Komplett-PCs werden mit doppelt so viel DDR4-Speicher und doppelt so großen SSDs ausgerüstet.

  3. ChromeOS: Google zeigt neues Pixelbook Go und benennt Start von Stadia
    ChromeOS
    Google zeigt neues Pixelbook Go und benennt Start von Stadia

    Das Pixelbook Go ist ein Clamshell-Notebook mit ChromeOS, das eher eine Ergänzung als ein Nachfolger des Ur-Pixelbooks ist. Zumindest kostet es wesentlich weniger. Auch der genaue Starttermin für Stadia steht jetzt fest.


  1. 18:25

  2. 17:30

  3. 17:20

  4. 17:12

  5. 17:00

  6. 17:00

  7. 17:00

  8. 16:11