Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › NSA-Skandal: Rohrpostsystem in Berlin…

NSA-Skandal: Rohrpostsystem in Berlin wird reaktiviert

Das alte Rohrpostsystem in Berlin wird wieder in Betrieb genommen und modernisiert. Künftig sollen darüber besonders sensible Dokumente im Regierungsviertel verschickt werden. Damit soll die Spionage durch ausländische Geheimdienste erschwert werden.

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Bonn wird wieder Hauptstadt des Landes 1

    Kasabian | 11.04.14 01:14 11.04.14 01:14

  2. Deshalb ist es ein Aprilscherz 3

    spambox | 01.04.14 22:31 02.04.14 12:56

  3. Ruhrpottsystem in Berlin 1

    DeeZiD | 02.04.14 00:08 02.04.14 00:08

  4. Das würde ja bedeuten ... 1

    marvin.brieger | 01.04.14 23:36 01.04.14 23:36

  5. Dies ist KEINE Übung! 20

    Gungosh | 01.04.14 09:43 01.04.14 22:32

  6. Man-in-the-middle 5

    MarcoG | 01.04.14 09:31 01.04.14 21:27

  7. Soviel Geld wieder verschwendet... 6

    Arcardy | 01.04.14 19:02 01.04.14 21:23

  8. Lieber 500 Millionen für antike Technik 1

    specialsymbol | 01.04.14 20:04 01.04.14 20:04

  9. Bringt die mal nicht auf komische Ideen 3

    Gormenghast | 01.04.14 09:33 01.04.14 18:33

  10. April April(kT) 2

    BuergerB42 | 01.04.14 17:11 01.04.14 18:16

  11. Zutrauen würde man es Ihnen 3

    dabbes | 01.04.14 09:34 01.04.14 16:55

  12. Die "Trasse zum BER" hat den Artikel als Aprilscherz entlarvt ;) 4

    Cassiel | 01.04.14 09:26 01.04.14 15:56

  13. Ich habe seit 7:00 Uhr die Zeit genutzt, 7

    Bengurion | 01.04.14 10:40 01.04.14 15:50

  14. Geile Datenrate 8.051 Petabits/s 4

    xanoqs | 01.04.14 12:54 01.04.14 15:49

  15. Amtsboten ? 7

    Mopsmelder500 | 01.04.14 09:14 01.04.14 15:28

  16. too obvious 5

    TC | 01.04.14 13:37 01.04.14 15:22

  17. April, April 1

    andreas_ | 01.04.14 13:34 01.04.14 13:34

  18. Klingt nach Aprilscherz 4

    Nerd_vom_Dienst | 01.04.14 13:07 01.04.14 13:32

  19. Ich würde mal sagen 4

    deniscubic | 01.04.14 09:15 01.04.14 13:31

  20. Bandbreite 7

    kayozz | 01.04.14 10:52 01.04.14 13:21

  21. Ach, und wenn nichts ankommt... 1

    -CK- | 01.04.14 12:51 01.04.14 12:51

  22. Anschluss des Kanzler-Handys 2

    __destruct() | 01.04.14 12:07 01.04.14 12:17

  23. Am anfang war... 1

    plutoniumsulfat | 01.04.14 12:07 01.04.14 12:07

  24. Der beste bisher (OT) 2

    mercy | 01.04.14 09:23 01.04.14 12:06

  25. Datum: 1.4.2014, 09:11 2

    Keridalspidialose | 01.04.14 11:58 01.04.14 12:00

  26. Noch effizienter wäre doch... 1

    maverick1977 | 01.04.14 11:51 01.04.14 11:51

  27. Wenn das gehen würde... 1

    Mimus Polyglottos | 01.04.14 11:50 01.04.14 11:50

  28. April April 5

    Bujin | 01.04.14 10:32 01.04.14 11:48

  29. Der ccc hats vorgemacht - gute Sache! 1

    muggi | 01.04.14 11:34 01.04.14 11:34

  30. Idee nicht doof 1

    Replay | 01.04.14 10:57 01.04.14 10:57

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Eurowings Aviation GmbH, Köln
  2. Zweckverband Bodensee-Wasserversorgung, Stuttgart-Vaihingen, Hauptstraße 163
  3. endica GmbH, Karlsruhe
  4. Interhyp Gruppe, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 58,90€
  2. 27“ großer NANO-IPS-Monitor mit 1 ms Reaktionszeit und WQHD-Auflösung (2.560 x 1.440)
  3. (u. a. Ghost Recon Wildlands Ultimate Edition für 35,99€, The Banner Saga 3 für 9,99€, Mega...
  4. (u. a. Predator - Upgrade, Red Sparrow, Specttre, White Collar - komplette Serie)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  2. MINT Werden Frauen überfördert?
  3. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

SSD-Kompendium: AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick
SSD-Kompendium
AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick

Heutige SSDs gibt es in allerhand Formfaktoren mit diversen Anbindungen und Protokollen, selbst der verwendete Speicher ist längst nicht mehr zwingend NAND-Flash. Wir erläutern die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Solid State Drives.
Von Marc Sauter

  1. PM1733 Samsungs PCIe-Gen4-SSD macht die 8 GByte/s voll
  2. PS5018-E18 Phisons PCIe-Gen4-SSD-Controller liefert 7 GByte/s
  3. Ultrastar SN640 Western Digital bringt SSD mit 31 TByte im E1.L-Ruler-Format

Rohstoffe: Lithium aus dem heißen Untergrund
Rohstoffe
Lithium aus dem heißen Untergrund

Liefern Geothermiekraftwerke in Südwestdeutschland bald nicht nur Strom und Wärme, sondern auch einen wichtigen Rohstoff für die Akkus von Smartphones, Tablets und Elektroautos? Das Thermalwasser hat einen so hohen Gehalt an Lithium, dass sich ein Abbau lohnen könnte. Doch es gibt auch Gegner.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Wasserkraft Strom aus dem Strom
  2. Energie Wie Mikroben Methan mit Windstrom produzieren
  3. Erneuerbare Energien Die Energiewende braucht Wasserstoff

  1. Indiegames-Rundschau: Killer trifft Gans
    Indiegames-Rundschau
    Killer trifft Gans

    John Wick Hex ist ein gelungenes Spiel zum Film, die böse Gans sorgt in Untitled Goose Game für Begeisterung und in Noita wird jeder Pixel simuliert: Die Indiegames des Monats sind abwechslungsreich und hochwertig wie selten zuvor.

  2. Archer2: Britischer Top-10-Supercomputer nutzt AMDs Epyc
    Archer2
    Britischer Top-10-Supercomputer nutzt AMDs Epyc

    Der Archer2 soll 2020 die höchste CPU-Leistung aller Supercomputer weltweit erreichen und es dank Beschleunigerkarten in die Top Ten schaffen. Im System stecken fast 12.000 Epyc-7002-Chips und Next-Gen-Radeons.

  3. Corsair One: Wakü-Rechner erhalten mehr RAM- und SSD-Kapazität
    Corsair One
    Wakü-Rechner erhalten mehr RAM- und SSD-Kapazität

    Mit dem i182, dem i164 und dem i145 aktualisiert Corsair die One-Serie: Die wassergekühlten Komplett-PCs werden mit doppelt so viel DDR4-Speicher und doppelt so großen SSDs ausgerüstet.


  1. 08:10

  2. 18:25

  3. 17:30

  4. 17:20

  5. 17:12

  6. 17:00

  7. 17:00

  8. 17:00