Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Open-Source-Hoax: Großes Theater um…

Open-Source-Hoax: Großes Theater um Google

Google stellt auf der Re:publica vier neue, absurd privatsphärefeindliche Produkte vor. Politiker und Bürgerrechtler reagieren empört. Doch es war alles nur Show.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Tolle Taktik 7

    Keridalspidialose | 08.05.14 19:12 10.05.14 13:17

  2. Bin stolz auf ein Leben (fast) ohne Google 14

    barni_e | 08.05.14 15:55 10.05.14 11:04

  3. Was ist das, was da auf der Bühne steht? 14

    TraxMAX | 08.05.14 14:37 09.05.14 13:13

  4. trotzdem, mal wetten... 11

    jake | 08.05.14 11:06 09.05.14 10:48

  5. Wenn es von Google kommt, ist es ein Aufreger 20

    M.P. | 08.05.14 11:13 09.05.14 09:58

  6. und die Piraten ? 5

    onkel hotte | 08.05.14 15:20 09.05.14 08:53

  7. Re: Bin stolz auf ein Leben (fast) ohne Google

    BLi8819 | 08.05.14 21:19 Das Thema wurde verschoben.

  8. Re: Bin stolz auf ein Leben (fast) ohne Google

    Anonymer Nutzer | 08.05.14 19:10 Das Thema wurde verschoben.

  9. Google Fuck

    Sukram71 | 08.05.14 17:10 Das Thema wurde verschoben.

  10. "Doch Google hatte früh mitbekommen, dass alles nur Show war." 2

    if_then_else | 08.05.14 16:41 08.05.14 16:54

  11. Greenwashing by Exaggeration 3

    demon driver | 08.05.14 11:49 08.05.14 14:14

  12. Getraue sich mal jemand sowas mit Apple oder Facebook 8

    Unwichtig | 08.05.14 11:22 08.05.14 13:32

  13. Altmeister solcher Aktionen sind The Yes Men 1

    miauwww | 08.05.14 12:23 08.05.14 12:23

  14. Google stellt auf der ... 2

    Endwickler | 08.05.14 11:26 08.05.14 12:10

  15. falschrum? 1

    chris m. | 08.05.14 12:08 08.05.14 12:08

Neues Thema Ansicht wechseln



Anzeige
Stellenmarkt
  1. beauty alliance Deutschland GmbH & Co. KG, Bielefeld
  2. Vaisala GmbH, Hamburg, Bonn (Home-Office möglich)
  3. ING-DiBa AG, Frankfurt
  4. Werner Sobek Group GmbH, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (täglich neue Deals)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Videostreaming im Zug: Maxdome umwirbt Bahnfahrer bei Tempo 230
Videostreaming im Zug
Maxdome umwirbt Bahnfahrer bei Tempo 230
  1. Hollywood Filmstudios wollen Filme kurz nach Kinostart streamen
  2. USA Google will Kabelfernsehen über Youtube streamen
  3. Verband DVD-Verleih in Deutschland geht wegen Netflix zurück

Buch - Apple intern: "Die behandeln uns wie Sklaven"
Buch - Apple intern
"Die behandeln uns wie Sklaven"
  1. Übernahme Apple kauft iOS-Automatisierungs-Tool Workflow
  2. Instandsetzung Apple macht iPhone-Reparaturen teurer
  3. Earbuds mit Sensor Apple beantragt Patent auf biometrische Kopfhörer

Lithium-Akkus: Durchbruch verzweifelt gesucht
Lithium-Akkus
Durchbruch verzweifelt gesucht
  1. Super MCharge Smartphone-Akku in 20 Minuten voll geladen
  2. Brandgefahr HP ruft über 100.000 Notebook-Akkus zurück
  3. Brandgefahr Akku mit eingebautem Feuerlöscher

  1. Blitzkrieg 3: Neuronale-Netzwerke-KI für Echtzeit-Strategiespiel verfügbar
    Blitzkrieg 3
    Neuronale-Netzwerke-KI für Echtzeit-Strategiespiel verfügbar

    General Boris - so nennt das Entwicklerstudio Nival seinen KI-Gegner für das Echtzeit-Strategiespiel Blitzkrieg 3. Es soll das erste Mal sein, dass solche Algorithmen voll funktionsfähig in einem derartigen Titel verfügbar sind.

  2. Mobilfunk: Fonic Smart S erhält mehr Datenvolumen
    Mobilfunk
    Fonic Smart S erhält mehr Datenvolumen

    Telefónica überarbeitet einen Fonic-Tarif. In Kürze erhalten Kunden des Tarifs Smart S mehr ungedrosseltes Datenvolumen bei unverändertem Monatspreis.

  3. Gesetzesentwurf: Ein Etikettenschwindel bremst das automatisierte Fahren aus
    Gesetzesentwurf
    Ein Etikettenschwindel bremst das automatisierte Fahren aus

    Eine neue Qualität des Autofahrens sollte der Gesetzesentwurf der großen Koalition ermöglichen - und scheitert daran. Unklare Bestimmungen und hohe Haftungsrisiken für den Fahrer verhindern jede Entwicklung zu hoch- oder vollautomatisiertem Fahren.


  1. 10:28

  2. 09:47

  3. 09:03

  4. 08:42

  5. 07:50

  6. 07:36

  7. 07:14

  8. 19:03