1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Openschufa: Reverse-Engineering der…

Spannend wäre dann noch

Das Wochenende ist fast schon da. Zeit für Quatsch!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Spannend wäre dann noch

    Autor: TrollNo1 15.02.18 - 12:01

    Spannend wäre dann noch wenn die rausfinden würden, wie man den Score akiv verbessern kann

    Menschen, die mich im Internet siezen, sind mir suspekt.

  2. Re: Spannend wäre dann noch

    Autor: photoliner 15.02.18 - 12:11

    Wenn du weißt, worauf der Algorithmus reagiert, weißt du auch, wie du ihn beeinflussen kannst. Außer er ist selbstlernend, dann hast du nur einen kleinen Spielraum.

  3. Re: Spannend wäre dann noch

    Autor: HowlingMadMurdock 15.02.18 - 12:21

    Das Hauptproblem dieser Glaskugelbesitzer ist, dass deren Daten nicht repräsentativ sind.

    CREFO, Bürgel, Arvato speichert z.B. nur Negativmerkmale.

    Bei der SCHUFA sind oft sogar Daten falsch, die man Ihr selbst übermittelt hat.

    https://www.heise.de/newsticker/meldung/Scoring-zur-Bonitaetspruefung-schwer-fehlerbehaftet-752169.html

  4. Re: Spannend wäre dann noch

    Autor: Trockenobst 15.02.18 - 14:55

    TrollNo1 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Spannend wäre dann noch wenn die rausfinden würden, wie man den Score akiv
    > verbessern kann

    Rechnungen pünktlicher bezahlen. Keine Rückbuchungen von deinem Girokonto.
    Umziehen. Kredite bedienen. Nicht dreimal im Jahr bei der Schufa nachfragen wie kaputt dein Score ist.

    Wenn man seine Finanzen wie eine/n Freund/in betrachten würde, könnte man sich ja vorstellen ob diese Person bei dieser Art von "Beziehung" bei dir bleiben wollen würde.
    So schwer ist das nicht.

  5. Re: Spannend wäre dann noch

    Autor: freebyte 15.02.18 - 21:35

    HowlingMadMurdock schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > CREFO, Bürgel, Arvato speichert z.B. nur Negativmerkmale.

    Stimmt... "Keine Negativmerkmale bekannt" ist ein Negativmerkmal :)

    fb

  6. Re: Spannend wäre dann noch

    Autor: Herr Unterfahren 16.02.18 - 08:51

    Trockenobst schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > TrollNo1 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Spannend wäre dann noch wenn die rausfinden würden, wie man den Score
    > akiv
    > > verbessern kann
    >
    > Rechnungen pünktlicher bezahlen. Keine Rückbuchungen von deinem Girokonto.
    > Umziehen. Kredite bedienen. Nicht dreimal im Jahr bei der Schufa nachfragen
    > wie kaputt dein Score ist.

    Wenn das so einfach wäre, könnte es ja jeder machen.
    Möglicherweise sieht die Schufa häufige Umzüge auch als Negativmerkmal, immerhin könnte man ein sog. "Mietnomade" sein.
    Dazu kann es auch sein, daß der Umzug in eine nicht so schlecht gescor'te Wohngegend zwar theoretisch gut fürs Scoring wäre, aber dummerweise aufgrund der höheren Miete Deine Finanzen deart ruiniert, daß Du jetzt erst recht anfängst, "Negativmerkmale" zu sammeln.

    Und Rückbuchungen: Wenn mich ein Händer verarschen will, buche ich selbstverständlich zurück, ohne Rücksicht auf so eine ominöse Scoringbude.

    > So schwer ist das nicht.

    Doch, schon.

  7. Re: Spannend wäre dann noch

    Autor: suicicoo 16.02.18 - 09:28

    Trockenobst schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > TrollNo1 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Spannend wäre dann noch wenn die rausfinden würden, wie man den Score
    > akiv
    > > verbessern kann
    >
    > Rechnungen pünktlicher bezahlen. Keine Rückbuchungen von deinem Girokonto.
    > Umziehen. Kredite bedienen. Nicht dreimal im Jahr bei der Schufa nachfragen
    > wie kaputt dein Score ist.
    >
    > Wenn man seine Finanzen wie eine/n Freund/in betrachten würde, könnte man
    > sich ja vorstellen ob diese Person bei dieser Art von "Beziehung" bei dir
    > bleiben wollen würde.
    > So schwer ist das nicht.
    angeblich weiß die Schufa nichts von unbezahlten Rechnungen oder rückgebuchten Umsätzen vom Girokonto.
    Mir passiert sowas öfter(und ich schäme mich dafür...) aber bei der Schufa-Auskunft, die man einmal im Jahr kostenlos abfragen kann ist der einzige gespeicherte Wert eine (gerichtliche) Mahnung von vor 2 Jahren...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Sika Holding CH AG & Co KG, Stuttgart
  2. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  3. Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB, Karlsruhe
  4. KiKxxl GmbH, Osnabrück

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (AMD Ryzen 9 5950X + Radeon RX 6900 XT)
  2. (u. a. TU7199 58 Zoll für 559€, Q80T QLED 49 Zoll für 859€, TU7199 75 Zoll für 899€, Q60T...
  3. (u. a. Konstruktionsspielzeug von LEGO)
  4. (u. a. MSI GeForce RTX 3060 VENTUS 3X OC 12G für 589€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de