1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › OpenSSH: Obskures Feature gibt SSH…

OpenBSD betroffen?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. OpenBSD betroffen?

    Autor: taschenorakel 14.01.16 - 22:39

    Die interessanteste Frage für den Zaungucker ist nun, ob OpenBSD dieses Feature standardmäßig aktiviert hat. ;-)

  2. Re: OpenBSD betroffen?

    Autor: bstea 15.01.16 - 06:28

    Ja, ist es. Schwieriger auszunutzen aber dennoch angreifbar.

    --
    Erst wenn der letzte Baum gefällt, der letzte Fluss gestaut und der letzte Fisch gefangen ist, werdet ihr feststellen, dass man Biber nicht essen kann!

  3. Re: OpenBSD betroffen?

    Autor: dimorog 15.01.16 - 08:28

    Ich habe zu dem cve nichts im bezug auf OpenBSD gefunden, zumal auch immer nur die reden von openssh Version XY die Rede ist. Libressh wird nicht erwähnt. FreeBSD scheint verwundbar zu sein.

  4. Re: OpenBSD betroffen?

    Autor: pythoneer 15.01.16 - 08:50

    dimorog schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Libressh wird nicht
    > erwähnt. FreeBSD scheint verwundbar zu sein.


    Was ist Libressh?

  5. Re: OpenBSD betroffen?

    Autor: Tigtor 15.01.16 - 09:04

    pythoneer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > dimorog schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Libressh wird nicht
    > > erwähnt. FreeBSD scheint verwundbar zu sein.
    >
    > Was ist Libressh?

    Das SSH-Aquivalent zu OpenOffice :P

    So dawn goes down to day.
    Nothing gold can stay.

  6. Re: OpenBSD betroffen?

    Autor: pythoneer 15.01.16 - 09:12

    Tigtor schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das SSH-Aquivalent zu OpenOffice :P

    Dachte ich es mir doch ;)

  7. Re: OpenBSD betroffen?

    Autor: schwammerl 15.01.16 - 09:33

    Ich gehe davon aus, dass auch OpenBSD betroffen ist:
    http://marc.info/?l=openbsd-tech&m=145278077820529&w=2
    Übrigens: LibreSSH ist noch kein Projekt ;-)

    LG

  8. Re: OpenBSD betroffen?

    Autor: dimorog 15.01.16 - 10:43

    Danke @schwammerl.
    Openssh openssl libressh whatever, hab mich vertan :)

  9. Re: OpenBSD betroffen?

    Autor: Robert3023 15.01.16 - 15:10

    Hier ist der Patch für OpenBSD 5.8:
    http://ftp.openbsd.org/pub/OpenBSD/patches/5.8/common/010_ssh.patch.sig

    Bei LibreSSL scheint es im Moment noch keine aktualisierten Versionen zu geben.

  10. Re: OpenBSD betroffen?

    Autor: Robert3023 15.01.16 - 15:32

    Ach so, OpenSSH hat ja gar nichts mit LibreSSL zu tun...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Stadtwerke München GmbH, München
  2. Universität Trier, Trier
  3. über duerenhoff GmbH, Raum München
  4. über duerenhoff GmbH, Wiesbaden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. The Bradwell Conspiracy für 8,99€, Days of War: Definitive Edition für 8,30€, The King...
  2. (-83%) 2,50€
  3. 14,99€ (Bestpreis)
  4. 48,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de