1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Operation Facebook: Am 5.11…

Da läuft wohl gerade was...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Da läuft wohl gerade was...

    Autor: Gizzmo 05.11.11 - 00:29

    Zitat:

    Konto derzeit nicht verfügbar.

    Dein Konto ist derzeit aufgrund eines Seitenproblems nicht verfügbar. Wir rechnen damit, dass das Problem in Kürze behoben wird. Bitte probiere es in ein paar Minuten erneut.

  2. Re: Da läuft wohl gerade was...

    Autor: AndyGER 05.11.11 - 00:56

    Also meins ist da. Sowas passiert aber bei Facebook ab und an mal. Das muss da also kein Grund zur Annahme sein ...

    ===============================================================
    Its Time to think. More Different ...

  3. Re: Da läuft wohl gerade was...

    Autor: berritorre 05.11.11 - 02:38

    Gizzmo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Zitat:
    >
    > Konto derzeit nicht verfügbar.
    >
    > Dein Konto ist derzeit aufgrund eines Seitenproblems nicht verfügbar. Wir
    > rechnen damit, dass das Problem in Kürze behoben wird. Bitte probiere es in
    > ein paar Minuten erneut.

    Haha, da haben haben sie wohl ihre Ziele etwas niedriger angesetzt und haben beschlossen nicht Facebook lahmzulegen, sondern "dem Gizzmo sein Account"...

    ;-)

  4. Re: Da läuft wohl gerade was...

    Autor: Gizzmo 05.11.11 - 12:17

    berritorre schrieb:

    > Haha, da haben haben sie wohl ihre Ziele etwas niedriger angesetzt und
    > haben beschlossen nicht Facebook lahmzulegen, sondern "dem Gizzmo sein
    > Account"...

    Hehe :)

    Geht übrigens heute wieder. Was auch immer da los war.

  5. Re: Da läuft wohl gerade was...

    Autor: Dragon Of Blood 05.11.11 - 12:34

    Das passiert öfter mal bei facebook
    gerade wollte ich das profil eines bekannten aufrufen und pufff: keins da..^^
    Und 5 minuten später ging wieder alles einwandfrei

  6. Re: Da läuft wohl gerade was...

    Autor: berritorre 05.11.11 - 14:29

    Dragon Of Blood schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das passiert öfter mal bei facebook
    > gerade wollte ich das profil eines bekannten aufrufen und pufff: keins
    > da..^^
    > Und 5 minuten später ging wieder alles einwandfrei

    Ne ne, das ist war schon eine geplante Aktion.

    Die Operation "Zerstörung vom Gizzmo seim Account" war eine Nummer zu gross, da dachten sie wir machen dann halt Operation "5 Minuten Blockade vom Dragon Blood seim Freund seim Facebook-Account".

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA, Stuttgart
  2. IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit, Nürnberg
  3. Proximity Technology GmbH, Hamburg
  4. Winkelmann Group GmbH + Co. KG, Ahlen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Bohrhammer für 97,99€, Winkelschleifer für 49,55€, Mähroboter für 683,99€)
  2. (u. a. Crucial P5 PCIe-SSD 1TB für 113,99€, Sandisk Ultra 3D SATA-SSD 4TB für 363,99€)
  3. 99,90€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Covid-19: So funktioniert die Corona-Vorhersage am FZ Jülich
Covid-19
So funktioniert die Corona-Vorhersage am FZ Jülich

Das Forschungszentrum Jülich hat ein Vorhersagetool für Corona-Neuinfektionen programmiert. Projektleiter Gordon Pipa hat uns erklärt, wie es funktioniert.
Ein Bericht von Boris Mayer

  1. Top 500 Deutscher Supercomputer unter den ersten zehn
  2. Hochleistungsrechner Berlin und sieben weitere Städte bekommen Millionenförderung
  3. Cineca Leonardo Nvidias A100 befeuert 10-Exaflops-AI-Supercomputer

iPhone 12 Pro Max im Test: Das Display macht den Hauptunterschied
iPhone 12 Pro Max im Test
Das Display macht den Hauptunterschied

Das iPhone 12 Pro Max ist größer als das 12 Pro und hat eine etwas bessere Kamera - grundsätzlich liegen die beiden Topmodelle von Apple aber nah beieinander, wie unser Test zeigt. Käufer des iPhone 12 Pro müssen keine Angst haben, etwas zu verpassen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple Bauteile des iPhone 12 kosten 313 Euro
  2. Touchscreen und Hörgeräte iOS 14.2.1 beseitigt iPhone-12-Fehler
  3. iPhone Magsafe ist nicht gleich Magsafe

Demon's Souls im Test: Düsternis auf Basis von 10,5 Tflops
Demon's Souls im Test
Düsternis auf Basis von 10,5 Tflops

Das Remake von Demon's Souls ist das einzige PS5-Spiel von Sony, das nicht für die PS4 erscheint - und ein toller Einstieg in die Serie!
Von Peter Steinlechner