1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Passwort-Cracker: Hashcat will jetzt…

Die Katze

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Die Katze

    Autor: Tigtor 01.07.16 - 15:20

    kuckt aber grimmig.
    Versteh' ich nicht, is doch Freitag...

    1000-7

  2. Re: Die Katze

    Autor: Lala Satalin Deviluke 01.07.16 - 16:31

    Find ich gar nicht, die ist voll knuffig. :3

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  3. Re: Die Katze

    Autor: Tigtor 01.07.16 - 17:02

    Ok, war wohl schlecht formuliert:
    Sie versucht grimmig zu schauen, was eher kontroproduktiv ist.
    Schönen Freitag / Wocheennde auch dir (^._.^)

    1000-7

  4. Re: Die Katze

    Autor: NeoTiger 01.07.16 - 17:32

    Der Mund - 'tschuldigung, "das Maul" - wurde auch eindeutig photoshopped. Katzen können keine Emotion über die Verstellung der "Maulwinkel" kommunizieren. Das machen sie eher über die Stellung der Ohren - die hier sogar recht entspannt aussehen.

    Wenn sie über etwas unzufrieden ist, dann bestimmt, weil ihr Dosenöffner sie für einen Hund hält, und ihr ein Halsband angelegt hat.

  5. Re: Die Katze

    Autor: motzerator 01.07.16 - 18:45

    Tigtor schrieb:
    -------------------------
    > Sie versucht grimmig zu schauen,
    > was eher kontroproduktiv ist.

    Versucht sie nicht. Grimmig gucken würde bedeuten:
    Ohren anlegen und die Zähne zeigen sowie Fauchen.

    Die guckt ganz normal und kann nix dafür, wie Du
    ihre Mundwinkel interpretierst.

  6. Re: Die Katze

    Autor: kvoram 01.07.16 - 19:00

    Tigtor schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > kuckt aber grimmig.
    > Versteh' ich nicht, is doch Freitag...

    Ist halt nicht Caturday...

  7. Re: Die Katze

    Autor: Tantalus 01.07.16 - 21:49

    Wenn die Katze ihren Dosenöffner gut erzogen hat ist jeder Tag Caturday. ;-)

    Gruß
    Tantalus

    ___________________________

    Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen. Der muss auch mit jedem Arsch klarkommen.

  8. Re: Die Katze

    Autor: Lala Satalin Deviluke 02.07.16 - 00:41

    "Dosenöffner"
    Immer diese Hundeliebhaber und Katzenhasser... x'D

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  9. Re: Die Katze

    Autor: robinx999 02.07.16 - 13:17

    Lala Satalin Deviluke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > "Dosenöffner"
    > Immer diese Hundeliebhaber und Katzenhasser... x'D

    Naja wenn ich die Beschreibung lese

    ---
    sys-apps/dog
    Verfügbare Versionen: 1.7-r4 ~1.7-r5
    Installierte Versionen: 1.7-r4(09:47:32 14.05.2011)
    Startseite: https://packages.gentoo.org/package/sys-apps/dog
    Beschreibung: Dog is better than cat
    ---
    dann weiß man doch das cat sich besser durch dog ersetzen lässt ;)
    Aber evtl. müssen die Katzen sich jetzt deshalb am Passwort knacken versuchen, da man beim einfachen cat ersetzt wurde

  10. Re: Die Katze

    Autor: motzerator 02.07.16 - 14:34

    Tantalus schrieb:
    -----------------------------
    > Wenn die Katze ihren Dosenöffner gut erzogen
    > hat ist jeder Tag Caturday.

    Von wegen. Ich bin hier der große Tiger und mein Kater ist das liebe, kleine Kätzchen.

    Sicher mauzt er auch mal rum und setzt sich breitbeinig in den Flur, wenn es das Essen (seiner Meinung nach) zu spät gibt. Quengeln kann er. Was aber nichts daran ändert, das ich mich da an die Uhr halte.

    Es mag schon sein, das in manchen Haushalten der Kater das Sagen hat. Aber das betrifft längst nicht alle Katzenhalter.

  11. Re: Die Katze

    Autor: Lala Satalin Deviluke 02.07.16 - 19:06

    Verstehe ich nicht, aber gut.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  12. Re: Die Katze

    Autor: robinx999 02.07.16 - 20:28

    Ok Witze die man erklären muss sind wohl nicht gut, aber kurz zusammengefasst.
    Aber im Wesentlichen Bassiert der Joke auf dem Befehl cat, so heißt ja auch die Katze im Englischen https://de.wikipedia.org/wiki/Cat_(Unix)#Rezeption_in_der_Unix_Culture

    Und schon seit einiger Zeit gibt es halt in der Unix Welt die Alternative "dog" (Hund) die besser ist wie "cat" (Katze). Im Wesentlichen ist dog eine Erweiterung von cat so kann man nicht nur Lokale Dateien Angeben sondern auch Dateien die man über HTTP bezieht.

  13. Re: Die Katze

    Autor: NeoTiger 02.07.16 - 22:17

    robinx999 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und schon seit einiger Zeit gibt es halt in der Unix Welt die Alternative
    > "dog" (Hund) die besser ist wie "cat" (Katze). Im Wesentlichen ist dog eine
    > Erweiterung von cat so kann man nicht nur Lokale Dateien Angeben sondern
    > auch Dateien die man über HTTP bezieht.

    Das passt sehr gut. Es ist ja auch unter der Würde einer Katze für dich zu apportieren.

  14. Re: Die Katze

    Autor: cpt.dirk 03.07.16 - 18:43

    Solche Katzen gibt's aber durchaus!

  15. Re: Die Katze

    Autor: daniel.ranft 04.07.16 - 11:47

    Also ich hätte auch Angst vor so ner Katze, mag sein, dass sie nicht den Anschein macht, als würde sie einen gleich angreifen, aber friedlich guckt die nich gerade drein.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Time Change GmbH, Berlin
  2. SCHUFA Holding AG, Wiesbaden
  3. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  4. Diehl Metall Stiftung & Co. KG, Röthenbach a. d. Pegnitz / Metropolregion Nürnberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Star Wars Jedi: Fallen Order für 44,99€, Borderlands 3 für 31,90€, Red Dead Redemption...
  2. (heute Astro Gaming A10 Headset PS4 für 45,00€)
  3. 249,99€
  4. 119,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Elektroschrott: Kauft keine kleinen Konsolen!
Elektroschrott
Kauft keine kleinen Konsolen!

Ich bin ein Fan von Retro. Und ein Fan von Games. Und ich habe den kleinen Plastikschachteln mit ihrer schlechten Umweltbilanz wirklich eine Chance gegeben. Aber es hilft alles nichts.
Ein IMHO von Martin Wolf

  1. IMHO Porsche prescht beim Preis übers Ziel hinaus
  2. Gaming Konsolenkrieg statt Spielestreaming

Mobile-Games-Auslese: Märchen-Diablo für Mobile-Geräte
Mobile-Games-Auslese
Märchen-Diablo für Mobile-Geräte

"Einarmiger Schmied" als Klasse? Diablo bietet das nicht - das wunderschöne Yaga schon. Auch sonst finden sich in der neuen Mobile-Games-Auslese viele spannende und originelle Perlen.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Fantasypixel und Verkehrsplanung für unterwegs
  2. Mobile-Games-Auslese Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone
  3. Mobile-Games-Auslese Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs

Radeon RX 5500 (4GB) im Test: AMDs beste 200-Euro-Karte seit Jahren
Radeon RX 5500 (4GB) im Test
AMDs beste 200-Euro-Karte seit Jahren

Mit der Radeon RX 5500 hat AMD endlich wieder eine sparsame und moderne Mittelklasse-Grafikkarte im Angebot. Verglichen mit Nvidias Geforce GTX 1650 Super reicht es zum Patt - aber nicht in allen Bereichen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Workstation-Grafikkarte AMDs Radeon Pro W5700 hat USB-C-Anschluss
  2. Navi-Grafikeinheit Apple bekommt Vollausbau und AMD bringt RX 5300M
  3. Navi-14-Grafikkarte AMD stellt Radeon RX 5500 vor

  1. Mobilfunk: Congstar bietet eSIM im Kartentausch an
    Mobilfunk
    Congstar bietet eSIM im Kartentausch an

    Bestandskunden von Congstars Vertragstarifen können ab sofort von einer normalen SIM-Karte auf eine eSIM wechseln. Neukunden können nicht direkt einen Vertrag mit eSIM buchen, sondern müssen erst eine herkömmliche SIM beantragen.

  2. Siemens: Ingenieure sollten programmieren können
    Siemens
    Ingenieure sollten programmieren können

    Siemens will von Bewerbern Grundkenntnisse in Programmiersprachen, Machine2Machine und im Umgang mit der Cloud. Doch das ist noch nicht alles.

  3. Internet: Aldi Süd bietet Kunden Gratis-WLAN in fast allen Filialen
    Internet
    Aldi Süd bietet Kunden Gratis-WLAN in fast allen Filialen

    Läden und Einkaufszentren sind oft teilweise funkdicht. Das Gratis-WLAN beim Discounter Aldi soll das Problem lösen. Durch die Anzahl der versorgten Filialen wird damit ein großes kostenloses Hotspot-Netz geschaffen.


  1. 15:32

  2. 14:53

  3. 14:28

  4. 13:54

  5. 13:25

  6. 12:04

  7. 12:03

  8. 11:52