1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › PB60: Adminpasswort auf Asus-Rechnern…

Leider UEFI bei vielen Hersteller schlecht

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Leider UEFI bei vielen Hersteller schlecht

    Autor: Porterex 05.08.20 - 11:18

    Leider ist das UEFI bei vielen Hersteller schlecht programmiert.
    Hier jetzt mit dem Admin Passwort.
    Bei Samsung hatte man den Laptop durch einen Fehler in deren UEFI implementierung gebrickt, sobald man Linux installierte (wurde behoben durch UEFI Update).
    Dann war da noch ein Laptophersteller bei dem UEFI verhinderte, Linux zu installieren (wurde behoben durch UEFI Update).
    Selbst Intel hatte mal Sicherheitslücken bei einer Implementierung drin (die eigentlich UEFI mit auf den Weg gebracht haben).

    Ich frage mich, weshalb UEFI so häufig schlampig umgesetzt wird.

  2. Re: Leider UEFI bei vielen Hersteller schlecht

    Autor: Alfrett 05.08.20 - 13:36

    Weil die gemachten Spezifikationen so schlecht und allgemein gehalten sind, dass man nach der gleichen Anleitung sowohl einen PKW als auch einen LKW bauen könnte und bei lascher Interpretation auch einen Heißluftballon.
    Ist ja bei der Secure Boot genauso gewesen und der erste Korrekturversuch ist wohl gegen die Wand gefahren.

  3. Re: Leider UEFI bei vielen Hersteller schlecht

    Autor: 1e3ste4 06.08.20 - 00:08

    Alfrett schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Weil die gemachten Spezifikationen so schlecht und allgemein gehalten sind,

    Nee, das liegt eher daran, dass alle drei Haupthersteller von UEFI-Firmware Phoenix, AMI und InsydeH2O schon einen ziemlichen Rotz als Framework-Basis liefern und die Mainboard-Hersteller noch ein paar Bugs mehr einbauen, weil die sich garkeine Mühe machen.

    Die UEFI-Spezifikationen sind alles andere "allgemein gehalten". Hast du dir die Tabellenorgie und Wall of Texts überhaupt mal angeschaut?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. GRAMMER AG, Ursensollen bei Amberg
  2. Hays AG, Stuttgart
  3. Vitakraft pet care GmbH & Co. KG, Bremen/Achim
  4. Oetker Group Human Resources GmbH, deutschlandweit

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. LCD 10.5-Generation: Trumps Foxconn-Geisterfabrik für 10 Milliarden US-Dollar
    LCD 10.5-Generation
    Trumps Foxconn-Geisterfabrik für 10 Milliarden US-Dollar

    Trump hat die gewaltige Investition in eine hochmoderne LCD-Fertigung von Foxconn als "achtes Weltwunder" verklärt.

  2. Vivo X51 im Test: Vivos gelungener Deutschland-Start hat eine Gimbal-Kamera
    Vivo X51 im Test
    Vivos gelungener Deutschland-Start hat eine Gimbal-Kamera

    Das Vivo X51 hat eine gute Kamera mit starker Bildstabilisierung und eine vorbildlich zurückhaltende Android-Oberfläche. Der Startpreis in Deutschland könnte aber eine Herausforderung für den Hersteller sein.

  3. Google: Einige Pixel 5 haben ungewöhnlichen Spalt am Gehäuse
    Google
    Einige Pixel 5 haben ungewöhnlichen Spalt am Gehäuse

    Die Community teilt Fotos ihrer Pixel 5. Darauf ist ein Mangel zu sehen, der die Wasserresistenz in Frage stellt - allerdings nicht bei allen Pixels.


  1. 16:48

  2. 16:15

  3. 15:38

  4. 15:18

  5. 15:00

  6. 14:12

  7. 13:12

  8. 12:30