1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Personalisierter Spam: Mindfactory…

Shops, bei denen...

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Shops, bei denen...

    Autor: maple2 08.02.11 - 12:11

    ...man per "Sofortueberweisung.de" bezahlen kann, machen auf mich ohnehin keinen vertrauenerweckenden Eindruck.
    Über Datenschutz ihrer Kunden machen sich Shopbetreiber, bei denen man so bezahlen kann jedenfalls keine großen Gedanken. (Weil theoretisch wär's ja sogar möglich, dass dieser Anbieter meine Kontoauszüge der letzten 12 Monate archiviert, auswertet oder sogar verkauft. Das kann niemand der diesen "Service" nutzt nachvollziehen.)

  2. Re: Shops, bei denen...

    Autor: Freitagsschreiberling 08.02.11 - 13:00

    maple2 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... (Weil theoretisch wär's ja
    > sogar möglich, dass dieser Anbieter meine Kontoauszüge der letzten 12
    > Monate archiviert, auswertet oder sogar verkauft. Das kann niemand der
    > diesen "Service" nutzt nachvollziehen.)

    Weißt Du, warum ich nicht mehr im Supermarkt einkaufen gehe? Die verkaufen da Messer. Stell Dir das mal vor! Mordwaffen! Am Ende überfallen die mich und schnitzen mir 'n Loch in'n Bauch!

    --
    Für Signatur: bitte wenden.

  3. Re: Shops, bei denen...

    Autor: maple2 08.02.11 - 13:29

    Das würde auffallen.

  4. Re: Shops, bei denen...

    Autor: maple2 08.02.11 - 13:40

    Aber stell Dir mal vor, Dein Supermarkt würde in Zukunft anbieten, dass Du Deine TK-Pizza auch per PIN/TAN-Verfahrenbezahlen könntest. Du musst bei der Kassiererin nur Deine online-Banking-PIN und eine TAN hinterlassen. Die Kassiererin verspricht Dir, sich deine Kontoauszüge niemals anzuschauen und auch sonst keinen Unsinn damit anzusellen. Und der Supermarkt sagt Dir, es wäre alles vollkommen sicher.
    Ich jedenfalls würde das trotzdem nicht machen. Und ich kenne keinen Supermarkt, der sowas anbieten würde.


    Das Problem an der Sache ist, dass Die Leute, die sowas online machen, nicht verstehen was sie da eigentlich machen. Und Mindfactory weiß nicht, was sie damit anbieten.

  5. Re: Shops, bei denen...

    Autor: Trophy 08.02.11 - 14:39

    Irre ich mich oder gibt man die Daten nicht bei den Shops selbst auf der Webseite sondern auf Sofortüberweisung.de ein, womit das hier gemalte Szenario überhaupt nicht zutrifft?

  6. Re: Shops, bei denen...

    Autor: maple2 08.02.11 - 15:58

    Trophy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Irre ich mich oder gibt man die Daten nicht bei den Shops selbst auf der
    > Webseite sondern auf Sofortüberweisung.de ein,

    Stimmt.

    > womit das hier gemalte
    > Szenario überhaupt nicht zutrifft?

    Okok, für Dich: Ersetze "Kassierein" durch "Irgendjemand, der vom Supermarkt beauftragt wurde".

  7. Re: Shops, bei denen...

    Autor: Trophy 08.02.11 - 17:06

    Mh jo jetzt versteh ich worauf Du hinaus willst. Darüber hab ich eigentlich nie nachgedacht, weil man sofortueberweisung.de ja mittlerweile öfters in den Zahlungsoptionen der Shops sieht und es für mich dadurch irgendwie seriös wirkt, wenn das Logo neben dem von Trusted Shops oder TÜV steht ^^

    Direkt mal fix die Pin geändert ;)

  8. Re: Shops, bei denen...

    Autor: maple2 09.02.11 - 11:49

    Oh, und unbestätigte Kommentare im Forum eines Wettbewerbers deuten an, dass MF Ende letzten Jahres schon einmal Kundendaten "verloren" haben soll. Damals sollen's tausende Kreditkartennummern gewesen sein. Die konkreten Kommentare werden im anderen Forum allerdings ziemlich schnell wieder gelöscht. Und im Artikel, der darüber berichtete durfte der Name der Firma nicht genannt werden. Das würde ja meine Befürchtung aber bestätigen.

    Schade, dass der Bürger hier für so unmündig gehalten wird. Wenn bei meinen Shops ein Mal Daten geklaut werden: Ok, ärgerlich. Aber wenn das häufiger geschieht, dann will ich da nicht mehr einkaufen und würde den Laden auch nicht weiter empfehlen wollen. So habe ich aber keine Chance, das zu erkennen.

  9. Re: Shops, bei denen...

    Autor: svwfan 09.02.11 - 15:27

    maple2 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Oh, und unbestätigte Kommentare im Forum eines Wettbewerbers deuten an,
    > dass MF Ende letzten Jahres schon einmal Kundendaten "verloren" haben soll.
    > Damals sollen's tausende Kreditkartennummern gewesen sein.

    Dabei ging es nicht um Mindfactory - betroffen war diesbezüglich ein anderer bekannter Onlineshop. Mindfactory verarbeitet übrigens keine Zahlungen via Kreditkarte.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hughes Network Systems GmbH, Griesheim
  2. GRAPHISOFT Deutschland GmbH, Nürnberg,München
  3. Landratsamt Reutlingen, Reutlingen bei Stuttgart
  4. DRÄXLMAIER Group, Garching

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Darksiders 3 für 11,99€, Dirt Rally 2.0 für 4,50€, We Happy Few für 7,99€)
  2. 317,29€ (Bestpreis)
  3. (u. a. Bosch Küchenmaschine für 129,90€, Kaspersky Internet-Security für 29,49€)
  4. (u. a. Anker Wireless Powerbank 10000mAh Qi-zertifiziert für 31,99€, Anker PowerPort+ Atom III...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme