1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Playstation 3: Killzone 3 vorab…

Ich werds kaufen...

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich werds kaufen...

    Autor: Mario Hana 14.02.11 - 15:08

    Und jeder der es illegal beschafft möge die Konsole samt Wohnung abfackeln. So ein Kinderkram muss echt nicht sein. Wenn man nicht bereit ist für Werte zu zahlen soll man sich die Konsole nicht holen. Ich kauf mir doch auch kein Auto und klau dann das Benzin weil mit die Preispolitik der Konzerne nicht passt.

  2. Re: Ich werds kaufen...

    Autor: IrgendeinNutzer 14.02.11 - 15:21

    Mario Hana schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und jeder der es illegal beschafft möge die Konsole samt Wohnung abfackeln.
    > So ein Kinderkram muss echt nicht sein. Wenn man nicht bereit ist für Werte
    > zu zahlen soll man sich die Konsole nicht holen. Ich kauf mir doch auch
    > kein Auto und klau dann das Benzin weil mit die Preispolitik der Konzerne
    > nicht passt.


    Jeder der so Flüche ausspricht den soll es selbst erwischen, wünsche ich mir sogar zu Weihnachten sowas. Menschenfreundlichkeit stirbt wohl auch aus

  3. Re: Ich werds kaufen...

    Autor: Mario Hana 14.02.11 - 15:28

    IrgendeinNutzer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Jeder der so Flüche ausspricht den soll es selbst erwischen, wünsche ich
    > mir sogar zu Weihnachten sowas. Menschenfreundlichkeit stirbt wohl auch aus

    Mit Kriminellen braucht man kein Mitleid haben. Oder hast du auch mit Kinderschändern Mitleid?


    Zudem "feiere" ich kein "Weihnachten". Ich bin kein "Christ" also beteilige ich mich nicht an deren Ritualen.

  4. Re: Ich werds kaufen...

    Autor: admin666 14.02.11 - 15:28

    Mario Hana schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und jeder der es illegal beschafft möge die Konsole samt Wohnung abfackeln.
    > So ein Kinderkram muss echt nicht sein. Wenn man nicht bereit ist für Werte
    > zu zahlen soll man sich die Konsole nicht holen. Ich kauf mir doch auch
    > kein Auto und klau dann das Benzin weil mit die Preispolitik der Konzerne
    > nicht passt.


    doch machst du ... und zwar dann wenn man dir jedesmal Zuckerwasser als Benzin verkauft !

  5. Re: Ich werds kaufen...

    Autor: kendon 14.02.11 - 15:55

    bei dem nick fragt man sich doch ob du auf alle gesetze so pochst, oder nur die die dir grade in den kram passen...

  6. Re: Ich werds kaufen...

    Autor: wintermut3 14.02.11 - 16:00

    Mario Hana schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > IrgendeinNutzer schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Jeder der so Flüche ausspricht den soll es selbst erwischen, wünsche ich
    > > mir sogar zu Weihnachten sowas. Menschenfreundlichkeit stirbt wohl auch
    > aus
    >
    > Mit Kriminellen braucht man kein Mitleid haben. Oder hast du auch mit
    > Kinderschändern Mitleid?

    Nicht Vergleichbar... Du setzt ja wohl auch nicht ein Ladendieb mit einem Mörder auf gleiche Stufe

    > Zudem "feiere" ich kein "Weihnachten". Ich bin kein "Christ" also
    > beteilige ich mich nicht an deren Ritualen.

    Schön für dich. Willst es jetzt jeden der nicht an den christlichen Glauben festhält und trotzdem Weihnachten feiert zum Vorwurf machen??

    Und "kendon" hat wohl mit dem nick auch recht,oder? ;)

  7. Re: Ich werds kaufen...

    Autor: Himmerlarschundzwirn 14.02.11 - 16:06

    Wie jetzt? Dann klau ich Zuckerwasser?

    Mal nicht die Tatsachen verdrehen. Wenn ein Spiel für mich so wertvoll ist, dass ich mir eine Raubkopie davon besorge, dann hat es auch so wertvoll zu sein, dass ich Geld dafür ausgebe.

    Das Argument "Es gibt eh nur noch blöd Spiele" ist keinesfalls eine Rechtfertigung, sondern lediglich eine Ausrede.

  8. Re: Ich werds kaufen...

    Autor: Neko-chan 14.02.11 - 16:49

    Gut, dann sollen sie ne vernüftige Demo für die Spiele rausbringen.

  9. Re: Ich werds kaufen...

    Autor: Denkstörung 14.02.11 - 16:55

    Reicht dir die Open-beta nicht aus?
    Und kopieren ist also die einzige Möglichkeit ein Spiel zu testen?
    hoho

    -----------------------------------------------------------------------------
    Fan von:
    - Blork
    - Siga
    - BWL-Student
    - Amwallt
    - Himmerlarschundzwirn
    - LinuxMcBook
    -

  10. Re: Ich werds kaufen...

    Autor: kendon 14.02.11 - 17:05

    > Mal nicht die Tatsachen verdrehen. Wenn ein Spiel für mich so wertvoll ist,
    > dass ich mir eine Raubkopie davon besorge, dann hat es auch so wertvoll zu
    > sein, dass ich Geld dafür ausgebe.

    das spiel per torrent zu besorgen kostet mich maximal drei klicks und die anzahl der buchstaben im namen des spiels + enter auf der tastatur. im konkreten beispiel also neun tastenanschläge und zwei bis drei mausklicks. alleine das bestellen auf amazon oder sonstwo ist mehr aufwand als das runterladen, die tatsache dass ich es dann auch bezahlen muss kommt noch hinzu. also, wenn du schon zum nicht-verdrehen der tatsachen aufrufst käme das besser rüber wenn du es selber auch nicht tust. etwas muss nicht "wertvoll" sein damit ich es mir runterlade, dafür reicht langweile.

  11. Re: Ich werds kaufen...

    Autor: irata 14.02.11 - 22:44

    Mario Hana schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und jeder der es illegal beschafft möge die Konsole samt Wohnung abfackeln.

    Soll das jetzt eine Anstiftung zu einer Straftat sein?

  12. Ich werds nicht kaufen...

    Autor: skythe 14.02.11 - 23:10

    Zumindest jetzt noch nicht.
    Hab mir heute Batman: Arkham Asylum für 7.50 auf Steam geholt. Irgendwann gibts auch Crysis 2 für unter 10 Euro, genauso wie der erste Teil. Das kann ich dann auf einer 50 Euro teuren Graphikkarte in vollen Deteils spielen. Bis dahin hab ich noch nen haufen anderer Games, die gespielt werden wollen :)

    Leute, die sich sowas saugen und dann 100 Euro die Woche für Kippen und Alk ausgeben gehören, geteert, gefedert und eingesperrt.

  13. Re: Ich werds nicht kaufen...

    Autor: Kevin17x5 14.02.11 - 23:11

    skythe schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Zumindest jetzt noch nicht.
    > Hab mir heute Batman: Arkham Asylum für 7.50 auf Steam geholt. Irgendwann
    > gibts auch Crysis 2 für unter 10 Euro, genauso wie der erste Teil. Das kann
    > ich dann auf einer 50 Euro teuren Graphikkarte in vollen Deteils spielen.
    > Bis dahin hab ich noch nen haufen anderer Games, die gespielt werden wollen
    > :)
    >
    > Leute, die sich sowas saugen und dann 100 Euro die Woche für Kippen und Alk
    > ausgeben gehören, geteert, gefedert und eingesperrt.


    Man muss halt wissen, was im Leben wichtig ist ;)

  14. Re: Ich werds kaufen...

    Autor: schattenreiter 14.02.11 - 23:47

    In den heutigen Zeiten wollen viele so ein Spiel erst einmal ausprobieren bevor sie ihre weltvolle Kohle aus dem Fenster werfen.

    Kann ich vollstens verstehen.

    Und da die meisten Leute wohl nicht reicher, sondern ärmer werden (zumindest in den nächsten 10Jahren wird sich der Trend nicht verändern) wird sich das herunterladen von Software eher zu- als abnehmen. Das Problem wird also größer werden.

    Bezahlt die Leute vernünftig, dann geben sie auch williger ihr Geld aus. Ist halt heutzutage unmodern, so eine Einstellung.

    Praktikanden die umsonst arbeiten wollen halt auch mal ein Spiel zocken... und das dann halt auch umsonst (nur so als Beispiel am Rande).

    Wer den Wind sät...

  15. Re: Ich werds kaufen...

    Autor: General of the Cowboys 15.02.11 - 02:40

    ich kaufs ums wegzuschmeissen... aus solidaritaet zu den entwicklern

  16. Typischer Trollbeitrag.

    Autor: Charles Marlow 15.02.11 - 06:46

    Mario Hana schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und jeder der es illegal beschafft möge die Konsole samt Wohnung abfackeln.
    > So ein Kinderkram muss echt nicht sein. Wenn man nicht bereit ist für Werte
    > zu zahlen soll man sich die Konsole nicht holen. Ich kauf mir doch auch
    > kein Auto und klau dann das Benzin weil mit die Preispolitik der Konzerne
    > nicht passt.

    Jaja, bist ein Held.

    Wenn das Spiel was taugt, wird es so oder so gekauft und Dein Diebstahl-"Vergleich" ist falsch und lächerlich.

  17. Re: Typischer Trollbeitrag.

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 15.02.11 - 08:29

    Charles Marlow schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn das Spiel was taugt, wird es so oder so gekauft

    Also "taugt" nur das, was die Masse spielen will? Der x-te Aufguss eines WWII Shooters "taugt" also mehr, als ein innovatives independent Produkt?

    Ein paar der besten Spiele aller Zeiten waren rein kommerziell betrachtet kein allzu großer Erfolg.

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  18. Re: Ich werds kaufen...

    Autor: adba 15.02.11 - 09:02

    kendon schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Mal nicht die Tatsachen verdrehen. Wenn ein Spiel für mich so wertvoll
    > ist,
    > > dass ich mir eine Raubkopie davon besorge, dann hat es auch so wertvoll
    > zu
    > > sein, dass ich Geld dafür ausgebe.
    >
    > das spiel per torrent zu besorgen kostet mich maximal drei klicks und die
    > anzahl der buchstaben im namen des spiels + enter auf der tastatur. im
    > konkreten beispiel also neun tastenanschläge und zwei bis drei mausklicks.
    > alleine das bestellen auf amazon oder sonstwo ist mehr aufwand als das
    > runterladen, die tatsache dass ich es dann auch bezahlen muss kommt noch
    > hinzu. also, wenn du schon zum nicht-verdrehen der tatsachen aufrufst käme
    > das besser rüber wenn du es selber auch nicht tust. etwas muss nicht
    > "wertvoll" sein damit ich es mir runterlade, dafür reicht langweile.

    Ein Auto zu klauen ist vielleicht auch einfacher als die ganzen Formalitäten auszufüllen und einen Führerschein zu machen.. und und und ;-)

  19. Re: Typischer Trollbeitrag.

    Autor: Charles Marlow 15.02.11 - 12:10

    > Also "taugt" nur das, was die Masse spielen will?

    Habe ich das gesagt?

    > Der x-te Aufguss eines WWII Shooters "taugt" also mehr, als ein innovatives
    > independent Produkt?

    Habe ich DAS gesagt?

    > Ein paar der besten Spiele aller Zeiten waren rein kommerziell betrachtet
    > kein allzu großer Erfolg.

    Äpfel <-> Birnen.

    Ein gutes Spiel wird sich im Normalfall auch gut verkaufen. Punkt.

    Was Du als "beste Spiele aller Zeiten" bezeichnest waren mehrheitlich auch kommerziell erfolgreiche Spiele. Das ist eine Tatsache.

    Sicherlich, eine Reihe Spiele wurden zu ihrer Zeit verkannt. Oder nicht ausreichend beworben, wie z.B. Psychonauts.

    Leider, und damit komme ich Dir wieder entgegen, werden Spiele heute wie Filme produziert. Der Schwerpunkt liegt nicht mehr auf Qualität und Inhalt, sondern auf Franchise und Marketing.

    D.h. teuer produzierter und gehypter Schrott verkauft sich auch relativ gut.

    Aaber, und das ist wieder mein Standpunkt, im Verhältnis zu wirklich guten Spielen, verkaufen sich diese Titel beim zweiten Mal schon längst nicht mehr so gut. Dann ist nämlich die Hype vorbei.

    Am besten sieht man das an den Lucasarts-Games. Sowas wie Monkey Island verkauft sich auch trotz Vollpreis IMMER noch gut - ok, sie haben die Grafik auch aufgemotzt. Aber sowas wie CrySis z.B. wirst Du schon heute nicht mehr zum Vollpreis unters Volk bringen können. Aller-allerhöchstens im "Doppelpack" mit Teil 2. Das originale FarCry als "Nostalgie-Edition" (mit den x64 Grafikupdates, Matto-Mods usw.) vielleicht schon eher.

  20. Re: Ich werds kaufen...

    Autor: Wurstbrot 15.02.11 - 13:37

    So ganz falsch ist das nicht. Zu welchem Spiel gibt es denn heute noch eine Demo? Ein Gameplayvideo auf Youtube mag zwar bei einer Kaufentscheidung helfen, allerdings kommt da immer noch nicht rüber ob die Steuerung was taugt. Auch wenn der Redakteur in dem Video sagt, dass diese toll sei, muss das ja nicht die eigene Meinung wiederspiegeln.

    Ordentliche Demos als Werbung machen schon Sinn.

    Warum geben die Firmen nicht ihre Vollpreistitel als Demo zum Download raus? Man zieht das ganze Spiel runter aber um über Lvl. 4 oder so rauszukommen braucht man eine Datei die man nach Kauf per Mail oder über den Downloadserver erhält.
    So muss ich nach dem "Demo" nicht wieder von vorne spielen und habe dann auch die Releaseversion testen können. So wie früher bei Duke Nukem, Epic Pinball, Commander Keen u.s.w.. Die erste Episode gibt's für lau und wer weiter spielen möchte, muss zahlen.
    Früher waren Demos ja oft auch Betas die dann nicht ganz dem finalen Produkt entsprachen, aber es gab immerhin welche.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. GK Software SE, Köln, Jena, Schöneck/Vogtland, Sankt Ingbert
  2. CHECK24 Services GmbH, München
  3. Die Haftpflichtkasse VVaG, Roßdorf
  4. STADA Arzneimittel AG, Laichingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (Samsung 970 EVO PLus 1 TB für 204,90€ oder Samsung 860 EVO 1 TB für 135,90€)
  2. (u. a. Asus Rog Strix X570-F + Ryzen 7 3700X für 555,00€, Asus Tuf B450-Plus + Ryzen 7 2700 für...
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  4. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Power-to-X: Sprit aus Ökostrom, Luft und Wasser
Power-to-X
Sprit aus Ökostrom, Luft und Wasser

Die Energiewende ist ohne synthetische Treibstoffe nicht zu schaffen. In Karlsruhe ist eine Anlage in Betrieb gegangen, die das mithilfe von teilweise völlig neuen Techniken schafft.
Ein Bericht von Wolfgang Kempkens

  1. The Ocean Cleanup Interceptor fischt Plastikmüll aus Flüssen
  2. The Ocean Cleanup Überarbeiteter Müllfänger sammelt Plastikteile im Pazifik

ZFS erklärt: Ein Dateisystem, alle Funktionen
ZFS erklärt
Ein Dateisystem, alle Funktionen

Um für möglichst redundante und sichere Daten zu sorgen, ist längst keine teure Hardware mehr nötig. Ein Grund dafür ist das Dateisystem ZFS. Es bietet Snapshots, sichere Checksummen, eigene Raid-Level und andere sinnvolle Funktionen - kann aber zu Anfang überfordern.
Von Oliver Nickel

  1. Dateisystem OpenZFS soll einheitliches Repository bekommen
  2. Dateisystem ZFS on Linux unterstützt native Verschlüsselung

Death Stranding im Test: Paketbote trifft Postapokalypse
Death Stranding im Test
Paketbote trifft Postapokalypse

Seltsam, aber super: Der Held in Death Stranding ist ein mit Frachtsendungen überladener Kurier und Weltenretter. Mit ebenso absurden wie erstklassig umgesetzten Ideen hat Hideo Kojima ein tolles Spiel für PS4 und Windows-PC (erst 2020) geschaffen, das viel mehr bietet als Filmspektakel.
Von Peter Steinlechner

  1. Kojima Productions Death Stranding erscheint auch für Windows-PC

  1. Tele Columbus: Rocket Internet kauft größeren Anteil an United Internet
    Tele Columbus
    Rocket Internet kauft größeren Anteil an United Internet

    Rocket Internet hat sich für 320 Millionen Euro bei United Internet eingekauft. Beide Firmen haben Anteile an dem Kabelnetzbetreiber Tele Columbus.

  2. 5G: Ausschluss von Huawei führt "zur schlimmsten Gefahr"
    5G
    Ausschluss von Huawei führt "zur schlimmsten Gefahr"

    Im Bundestag wurde trotz einer Entscheidung der Kanzlerin noch einmal die Huawei-Frage bei 5G diskutiert. Kein einzelner Staat und auch keine einzelne Firma könne allein solche Systeme beherrschen, betonte ein Experte.

  3. Malware-Schutz: Microsofts Defender ATP soll 2020 für Linux kommen
    Malware-Schutz
    Microsofts Defender ATP soll 2020 für Linux kommen

    Die Sicherheitssoftware und Malware-Schutz Defender ATP von Microsoft soll im kommenden Jahr auch auf Linux laufen. Eine Mac-Version gibt es bereits seit einem halben Jahr.


  1. 20:03

  2. 18:05

  3. 17:22

  4. 15:58

  5. 15:26

  6. 14:55

  7. 13:17

  8. 12:59