1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Pornoseite: Xhamster spricht von Fake…

Wozu?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wozu?

    Autor: Thiesi 01.12.16 - 11:47

    Die Berichterstattung zu diesem Thema ist an dieser Stelle völlig unpassend, dürfte doch keiner der Golem-Leser dort einen Account haben. Außer vielleicht zu Testzwecken.

  2. Re: Wozu?

    Autor: KOTRET 01.12.16 - 12:50

    Nerds... und Internet... is for p0rn und so...

  3. Re: Wozu?

    Autor: h4z4rd 01.12.16 - 13:07

    Grab your d**k and double klick for [....]



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 01.12.16 13:15 durch h4z4rd.

  4. Re: Wozu?

    Autor: Ach 01.12.16 - 14:51

    Jo, statt mit Nakedeizeugs befriedigen die Nerds solche Bedürfnisse natürlich alle via irgendwelcher Hardwaretestseiten und so, ist doch klar.

  5. Re: Wozu?

    Autor: nf1n1ty 01.12.16 - 18:09

    Ach schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Jo, statt mit Nakedeizeugs befriedigen die Nerds solche Bedürfnisse
    > natürlich alle via irgendwelcher Hardwaretestseiten und so, ist doch klar.

    Meine Stimulierug findet regelmäßig und ausschließlich beim flashen von Custom-ROMs auf Android-Telefone statt.
    Als Nerd und Besitzer eines Android-Telefons blieb mir auch gar keine andere Wahl.

    ___________________________________________________________
    Wenn einer fuddelt, dann klatscht et. Echt jetzt Junge!

  6. Re: Wozu?

    Autor: Ach 01.12.16 - 20:21

    Hört sich geil an!

    Aber sag mal, gehen mit der Zeit die einzelnen Flashs denn nicht immer schneller, oder werden dafür die Roms immer größer?

  7. Re: Wozu?

    Autor: Vincent-VEC 02.12.16 - 15:27

    Ich bin inzwischen bei Bacardi-Rom angelangt - wenn das nicht mehr reicht, wechsle ich zu Strohrom...

  8. Re: Wozu?

    Autor: Ach 03.12.16 - 12:48

    Gerade noch eine völlig flashy Unterhaltung, und schon einen Moment später wird es total Rom-antisch. Crazy Stuff...

  9. Re: Wozu?

    Autor: nf1n1ty 03.12.16 - 13:11

    Ach schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gerade noch eine völlig flashy Unterhaltung, und schon einen Moment später
    > wird es total Rom-antisch. Crazy Stuff...

    :O Da bekommt man ja direkt Lust, so richtig rom-zumachen.
    Als Geheimtipp lässt sich in das Lustspiel auch ein mit Nougat beschmierter Marshmallow integrieren.

    Ok...das geht jetzt eigentlich zu weit. :D

    ___________________________________________________________
    Wenn einer fuddelt, dann klatscht et. Echt jetzt Junge!

  10. Re: Wozu?

    Autor: Ach 03.12.16 - 13:50

    > Ok...das geht jetzt eigentlich zu weit. :D

    Tja, alle Wege führen nach Rom, war schon immer so gewesen....^^

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Protagen Protein Services GmbH, Heilbronn, Dortmund
  2. Regierung von Oberbayern, München
  3. Stadt Regensburg, Regensburg
  4. Technische Universität Berlin, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 418,15€
  2. 515,65€
  3. (u. a. Asus TUF-RTX3080-10G-GAMING 10GB für 739€, MSI GeForce RTX™ 3080 GAMING X TRIO 10GB...
  4. (u. a. GIGABYTE GeForce RTX 3080 Eagle OC 10G für 699€, ASUS GeForce RTX 3080 TUF GAMING für...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Elektrophobie: Zukunftsverweigerung oder was ich als E-Autofahrer erlebte
Elektrophobie
Zukunftsverweigerung oder was ich als E-Autofahrer erlebte

Beschimpfungen als "Öko-Idiot" oder der Mittelfinger auf der Autobahn: Als Elektroauto-Fahrer macht man einiges mit - aber nicht mit dem Auto selbst.
Ein Erfahrungsbericht von Matthias Horx

  1. Model Y Tesla befestigt Kühlaggregat mit Baumarktleisten
  2. Wohnungseigentumsgesetz Anspruch auf private Ladestelle kommt im November
  3. Autogipfel Regierung fordert einheitliches Bezahlsystem bei Ladesäulen

Galaxy Buds Live im Test: So hat Samsung gegen Apples Airpods Pro keine Chance
Galaxy Buds Live im Test
So hat Samsung gegen Apples Airpods Pro keine Chance

Bluetooth-Hörstöpsel in Bohnenform klingen innovativ und wir waren auf die Galaxy Buds Live gespannt. Die Enttäuschung im Test war jedoch groß.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Freebuds Pro Huawei bringt eine Fast-Kopie der Airpods Pro
  2. Airpods Studio Patentanträge bestätigen Apples Arbeit an ANC-Kopfhörer
  3. Bluetooth-Hörstöpsel mit ANC JBL tritt doppelt gegen Airpods Pro an

Immortals Fenyx Rising angespielt: Göttliches Gaga-Gegenstück zu Assassin's Creed
Immortals Fenyx Rising angespielt
Göttliches Gaga-Gegenstück zu Assassin's Creed

Abenteuer im antiken Griechenland mal anders! Golem.de hat das für Dezember 2020 geplante Immortals ausprobiert und zeigt Gameplay im Video.
Von Peter Steinlechner