1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Prism-Skandal: Kim Dotcom für…

Prism-Skandal: Kim Dotcom für NSA-freie Google-Alternative von der EU

Nach dem Prism-Skandal fordert Kim Dotcom das Europäische Parlament auf, eine überwachungsfreie Alternative zu Googles Suchmaschine zu schaffen. F-Secure-Cheftechniker Mikko Hypponen unterstützt das. Beide ignorieren, dass der britische Abhörgeheimdienst GCHQ wohl beteiligt ist.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Was werden die Abnicker der EU schon entscheiden, wenn eine US-Regierung "Bedenken" äußert? 1

    Atalanttore | 16.06.13 13:33 16.06.13 13:33

  2. Ein Schuft, wer Böses dabei denkt! 3

    av1s | 10.06.13 23:53 12.06.13 00:48

  3. Unfug! Die EU hat keine Suchmaschine zu entwicklen 10

    dabbes | 11.06.13 11:05 11.06.13 19:39

  4. Kim = moderner Held 1

    hw75 | 11.06.13 19:07 11.06.13 19:07

  5. Merkel nach Treffen Mit Obama: 3

    vlad_tepesch | 11.06.13 13:12 11.06.13 17:35

  6. @Golem OT Werbung: Muss das sein? 5

    SoniX | 11.06.13 12:20 11.06.13 16:15

  7. @Kim: Machen SIe doch bitte selber eine Suchmaschine 2

    renegade334 | 11.06.13 11:01 11.06.13 14:59

  8. Man muss ihn akzeptieren wie er ist. 2

    Keridalspidialose | 11.06.13 01:09 11.06.13 13:31

  9. Kim hat die Macht (auch wenn es die dunkle ist) 1

    Stuffmuffin | 11.06.13 13:30 11.06.13 13:30

  10. HerrMannelig für eine Welt ohne Kriege 1

    Anonymer Nutzer | 11.06.13 13:25 11.06.13 13:25

  11. Die Merkel... 5

    abcdewi | 11.06.13 08:32 11.06.13 10:57

  12. Klar. Die NSA hört damit auf und reisst ihr Riesen Datacenter wieder ab. 2

    hw75 | 11.06.13 09:10 11.06.13 09:54

  13. ixquick 3

    Anonymer Nutzer | 11.06.13 08:45 11.06.13 09:23

  14. +1 3

    sku | 10.06.13 21:08 11.06.13 09:01

  15. Gibt's doch schon 4

    Benjamin_L | 11.06.13 08:08 11.06.13 08:53

  16. Nicht schon wieder der... 1

    Kasabian | 11.06.13 08:51 11.06.13 08:51

  17. kann der mal endlich aufhöhren... 3

    Anonymer Nutzer | 11.06.13 03:07 11.06.13 07:24

  18. Der Altruist aus Neuseeland 1

    Tigerf | 10.06.13 22:59 10.06.13 22:59

  19. Quaero? 1

    blubberlutsch | 10.06.13 22:39 10.06.13 22:39

  20. Total dagegen !!! 3

    CraWler | 10.06.13 20:56 10.06.13 22:21

  21. Lieber Googles Firmensitz+Server nach Europa verlegen... 2

    kman | 10.06.13 22:02 10.06.13 22:08

  22. Wer glaubt, dass die USA mit ihren NSA-Projekten a lá PRISM alleine darstehen,.. 2

    divStar | 10.06.13 21:53 10.06.13 22:06

  23. yandex.com 1

    MarioWario | 10.06.13 21:59 10.06.13 21:59

  24. Was soll das groß bringen? 1

    Granini | 10.06.13 21:47 10.06.13 21:47

  25. @kimdotcom 1

    Lutze5111 | 10.06.13 21:22 10.06.13 21:22

  26. Unmöglich 2

    DrWatson | 10.06.13 20:33 10.06.13 20:51

  27. Sehr dafür! 2

    kmork | 10.06.13 20:33 10.06.13 20:50

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. (Wirtschafts-)Informatikerin als IT-Serviceverantwortliche (m/w/d) für den Bereich Netzwerk
    Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V., München
  2. Webentwickler (m/w/d)
    TREND Service GmbH, Wuppertal
  3. Junior IT-Manager (m/w/d) Anwendungs-Support
    ABO Wind AG, Ingelheim am Rhein
  4. Mitarbeiter Technischer Kundensupport - Installation (m/w/d)
    NOVENTI Health SE, Lübeck

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 11,99€
  2. 49,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de