1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Prism-Skandal: Kim Dotcom für…

Wer glaubt, dass die USA mit ihren NSA-Projekten a lá PRISM alleine darstehen,..

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Wer glaubt, dass die USA mit ihren NSA-Projekten a lá PRISM alleine darstehen,..

    Autor: divStar 10.06.13 - 21:53

    .. ist zumindest SEHR blauäugig. Für die ganzen Polizisten hier ist das doch das Vorbild weil sie Überwachung für nötig halten - ganz einfach weil sie sich Freiheit selbst verschaffen können (sie sind Polizisten, also im Recht).

    Solange solche Gedankengänge, die die Demokratie offensichtlich behindern, nicht sofort bestraft werden, indem entsprechende Polizisten - aber auch Politiker - ihre Posten räumen, wird sich niemals etwas ändern. Außerdem ist nicht zu erwarten, dass Europa "überwachungsfrei" bleibt oder überhaupt ist. Ich bin mir sicher, dass die Projekte lediglich noch nicht ans Tageslicht gelangt sind.

    Eine Hand voll Menschen muss die Meute überwachen, denn nur so lässt sich ihr ungerechtfertigter Weise erlangter Reichtum und die Macht erhalten.

  2. Re: Wer glaubt, dass die USA mit ihren NSA-Projekten a lá PRISM alleine darstehen,..

    Autor: Granini 10.06.13 - 22:06

    Solche Projekte sind doch schon längst bei uns ans Tageslicht gekommen. Nur wird nicht so groß darüber berichtet.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Koordinator Vertrieb (m/w/d)
    Pfalzwerke Aktiengesellschaft, Ludwigshafen
  2. IT-Administrator (m/w/d)
    IWK-Institut für Weiterbildung in der Kranken- & Altenpflege gGmbH, Delmenhorst
  3. Geoinformatiker / Vermessungsingenieur als Teamleiter (m/w/d) Stromnetze Projekt- & Qualitätssicherung
    Mainova AG, Frankfurt am Main
  4. Consultant (m/w/d) digitales Veranstaltungsmanagement
    Fresenius Digital Technology, Bad Homburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. mit Rabattcode NBBCRUCIAL15
  2. (u. a. Lenovo IdeaPad 14 Zoll, i7, 16GB, 512GB SSD, Windows 11 Home für 899€)
  3. (u. a. Galaxy A52s 128 GB für 251,26€, Galaxy Watch4 Classic 46 mm für 209,24€)
  4. 999€ statt 1.699€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Raspberry Pi: Besser gießen mit Raspi und Xiaomi-Pflanzensensor
Raspberry Pi
Besser gießen mit Raspi und Xiaomi-Pflanzensensor

Wer keinen grünen Daumen hat, kann sich von Sensoren helfen lassen. Komfortabel sind sie aber erst, wenn die Daten automatisch ausgelesen werden.
Eine Anleitung von Thomas Hahn

  1. Khadas VIM4 Kleiner Bastelrechner integriert HDMI 2.1 und M.2-Slot
  2. Bastelrechner Raspberry Pi OS verwirft den Standarduser pi
  3. DIY Bastler quetscht Raspberry Pi in Kassette

Linux: Nvidias große schöne Open-Source-Schummelei
Linux
Nvidias große schöne Open-Source-Schummelei

Die Kunden nerven, die Konkurrenz legt vor und die Linux-Entwickler bleiben hart. Das führt zu einem Wandel bei Nvidia, der gerade erst anfängt.
Eine Analyse von Sebastian Grüner

  1. Linux-Kernel Netfilter-Bug gibt Nutzern Root-Rechte
  2. Linux Kernel-Hacker veröffentlichen Richtlinie für Forschung
  3. Dirty Pipe Linux-Kernel-Lücke erlaubt Schreibzugriff mit Root-Rechten

Superbooth: Technikparadies für Musiknerds
Superbooth
Technikparadies für Musiknerds

Von klassischen E-Pianos bis zu Musikstudios in DIN-A5: Bei der Synthesizer-Messe Superbooth haben Hersteller zum Ausprobieren eingeladen.
Ein Bericht von Daniel Ziegener