1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Prism: US-Politiker fordern…

Prism: US-Politiker fordern Auslieferung des NSA-Whistleblowers

Der Vorsitzende des US-Homeland Security Committee will verhindern, dass der NSA-Whistleblower Edward Snowden irgendwo auf der Welt Asyl bekommt. Andere fordern, dass Deutschland ihn aufnehmen sollte.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Das ist das Schöne am Internet 6

    mmgd | 10.06.13 15:22 12.06.13 12:14

  2. Unabhängigkeitserklärung der Vereinigten Staaten 1

    frankhesse234 nE5OOFrR | 11.06.13 12:46 11.06.13 12:46

  3. Asyl in Deutschland ... der war gut! 13

    BiGfReAk | 10.06.13 13:11 11.06.13 09:18

  4. Entweder er hat einen tödlichen Autounfall, oder es kommen Vergewaltigungsvorwürfe 5

    genab.de | 10.06.13 17:33 11.06.13 08:35

  5. Mal ne Frage ... 2

    Sukram71 | 10.06.13 19:58 10.06.13 21:20

  6. Alles halb so wild 9

    Anonymer Nutzer | 10.06.13 16:25 10.06.13 21:16

  7. Das ist der Zustand der Welt 1

    Anonymer Nutzer | 10.06.13 19:50 10.06.13 19:50

  8. Interessant wie die NSA reagiert, wenn ja angeblich nichts dran ist 6

    Anonymer Nutzer | 10.06.13 14:45 10.06.13 18:23

  9. Auslieferung ? 1

    Poster2013 | 10.06.13 18:12 10.06.13 18:12

  10. Die haben gar nichts zu fordern!!! 1

    Internetverrückter | 10.06.13 18:02 10.06.13 18:02

  11. Ich wäre dafür 3

    TheBigLou13 | 10.06.13 13:18 10.06.13 17:41

  12. Nach Deutschlad mit ihm! (Seiten: 1 2 ) 30

    red creep | 10.06.13 13:25 10.06.13 16:50

  13. Deutschland? 7

    throgh | 10.06.13 13:41 10.06.13 16:31

  14. NSA in die Produktion! (kwt) 1

    mfeldt | 10.06.13 16:10 10.06.13 16:10

  15. Schande 1

    theWhip | 10.06.13 16:03 10.06.13 16:03

  16. DOTCOM kann mal zeigen das er für's Gute steht! 3

    Alkenix | 10.06.13 14:40 10.06.13 15:28

  17. oder noch mehr und sehr interessant hier zu.... 1

    Kasabian | 10.06.13 15:03 10.06.13 15:03

  18. ...Lächerlich er hat sie doch nur mit ihren eigenen Waffen geschlagen... 2

    3rain3ug | 10.06.13 14:51 10.06.13 14:59

  19. Damit haben wir den Beweis. 1

    Kasabian | 10.06.13 14:45 10.06.13 14:45

  20. Verwirrt + bewaffnet = gefährlich 2

    spambox | 10.06.13 13:36 10.06.13 14:33

  21. Freizone für das Internet und für Menschen 1

    jude | 10.06.13 14:27 10.06.13 14:27

  22. Gefährlich... für wen? 1

    Der schwarze Ritter | 10.06.13 14:07 10.06.13 14:07

  23. China und Russland 1

    t_e_e_k | 10.06.13 14:01 10.06.13 14:01

  24. Das nächste Exempel muss statuiert werden. 1

    Charles Marlow | 10.06.13 13:57 10.06.13 13:57

  25. Bürger gegen "Sicherheits"dienst ist schlimm, alle andere egal 2

    Henny T | 10.06.13 13:31 10.06.13 13:51

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Projektmanager*in (w/m/d) Datenmanagement für On-Demand-Angebote
    Berliner Verkehrsbetriebe (BVG), Berlin
  2. IT-Systemadministrator (m/w/d) Microsoft / Virtualisierung
    AiCuris Anti-infective Cures AG, Wuppertal
  3. IT Consultant (w/m/d) Microsoft 365
    Bechtle GmbH, Hamburg
  4. Anwendungsbetreuer Klinische Applikationen (m/w/d)
    Knappschaft Kliniken Service GmbH, Bochum

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 8,79€
  2. 14,49€
  3. 7,77€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT Trends 2022: Gartners magische Jahresvorschau für ahnungslose Anzugträger
IT Trends 2022
Gartners magische Jahresvorschau für ahnungslose Anzugträger

Bei Gartner sind nicht nur die Quadranten magisch, auch die Jahresvorschau samt Trends hat nur bedingt mit der Realität zu tun.
Ein IMHO von Sebastian Grüner


    Digitale Souveränität: Die gefährliche Idee des Schlandnet neu aufgelegt
    Digitale Souveränität
    Die gefährliche Idee des Schlandnet neu aufgelegt

    Mit dem Schlagwort Digitale Souveränität gehen Provider nun gegen Apples Private Relay vor. Das Internet Chinas sollte hierzulande aber kein Vorbild sein.
    Ein IMHO von Sebastian Grüner und Moritz Tremmel

    1. Lieferengpässe Ist es moralisch okay, eine PS5 auf Ebay zu kaufen?
    2. Samsung Falt-Smartphones sind noch nichts für den Massenmarkt
    3. Corona Der digitale Impfpass ist Security-Theater mit Ansage

    God of War (PC) im Technik-Test: Kratos' Axt hackt geschmeidiger denn je
    God of War (PC) im Technik-Test
    Kratos' Axt hackt geschmeidiger denn je

    Bessere Optik, höhere Framerate und niedrigere Latenz: Die PC-Version von God of War lässt kaum Wünsche offen, selbst bei älteren Grafikkarten.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. Sony Ultra-PC von God of War wird leistungshungrig
    2. God of War Kriegsgott Kratos kämpft sich auf PCs
    3. God of War Ragnarök schickt erneut Kratos und Sohn ins Abenteuer