Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › PS3 Jailbreak: Sony droht Blogs und…

PS3 Jailbreak: Sony droht Blogs und Foren mit Strafen

Sony Computer Entertainment geht verstärkt gegen Hacker und Heimbastler vor, die Schutzmechanismen der Playstation 3 umgehen. Nachdem es ersten Berichten zufolge in Deutschland zu einer Durchsuchung bei Hacker "Graf_Chokolo" kam, gibt es jetzt weitere Details.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Man muss hier ein bisschen differenzieren... 11

    kopfschmerz | 27.02.11 13:47 04.04.11 11:04

  2. Ohne Gehack PS1 wäre das kein erfolg geworden (Seiten: 1 2 ) 26

    fotografer | 26.02.11 14:00 01.03.11 23:50

  3. Ich drohe Sony nicht 15

    Anonymer Nutzer | 26.02.11 13:00 01.03.11 23:26

  4. Na hoffentlich wird Mircosoft das selbe nicht bei ... 4

    d-.-b | 27.02.11 21:50 28.02.11 19:33

  5. Ist doch ganz einfach... 1

    Wirtschaftsmacht | 28.02.11 11:16 28.02.11 11:16

  6. Rootkit-Sony droht? 16

    Doomhammer | 26.02.11 12:15 28.02.11 10:27

  7. HD ueberhaupt rechtlich zulaessig? 8

    Jonas Kevlar | 26.02.11 12:33 28.02.11 10:15

  8. Das Urheberrecht Radikal Reformieren ! 15

    Leser123 | 26.02.11 14:12 28.02.11 09:26

  9. Reverse Engineering in Deutschland erlaubt 2

    LX | 27.02.11 16:03 27.02.11 16:47

  10. Sony und die User... (Seiten: 1 2 3 4 5 ) 89

    Mac Jack | 26.02.11 11:38 27.02.11 15:45

  11. Den Kommentar sollte jeder gelesen haben (Seiten: 1 2 37 ) 132

    book | 26.02.11 12:19 27.02.11 15:22

  12. "Landgericht Hamburg" 11

    tilmank | 26.02.11 16:44 27.02.11 14:33

  13. Für mich ist Sony der Verlierer 1

    kritikmänn | 27.02.11 14:28 27.02.11 14:28

  14. Was mich wundert... 3

    wintermut3 | 26.02.11 23:54 27.02.11 11:27

  15. Da ist Apple ja geradezu liberal gegen... 6

    ralf.wenzel | 26.02.11 15:08 27.02.11 11:20

  16. Sony lebensmüde - Killerspieler organisieren sich 1

    It's me, Mario | 27.02.11 09:56 27.02.11 09:56

  17. Nur so 1

    Dave-Kay | 27.02.11 02:53 27.02.11 02:53

  18. Gandhi ist ein weiser Mann! :) 1

    spanther | 27.02.11 02:47 27.02.11 02:47

  19. "The more you tighten your grip..." 1

    Charles Marlow | 26.02.11 15:36 26.02.11 15:36

  20. Rechtssystem? 1

    blablub | 26.02.11 12:32 26.02.11 12:32

  21. @Golem: habt ihr keine Angst? :D 1

    RazorHail | 26.02.11 11:42 26.02.11 11:42

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB, Ilmenau
  2. NÜRNBERGER Versicherung, Nürnberg
  3. HYDAC INTERNATIONAL GmbH, Großbeeren
  4. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Schweinfurt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 8,49€
  2. 44,99€
  3. 4,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck

  1. Urheberrecht Axel-Springer-Verlag klagt erneut gegen Adblocker
  2. Whitelisting erlaubt Kartellamt hält Adblocker-Nutzung für "nachvollziehbar"
  3. Firefox Klar Mozilla testet offenbar Adblocker

Urheberrechtsreform: Was das Internet nicht vergessen sollte
Urheberrechtsreform
Was das Internet nicht vergessen sollte

Die Reform des europäischen Urheberrechts ist eine Niederlage für viele Netzaktivisten. Zwar sind die Folgen der Richtlinie derzeit kaum absehbar. Doch es sollten die richtigen Lehren aus der jahrelangen Debatte mit den Internetgegnern gezogen werden.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Leistungsschutzrecht VG Media will Milliarden von Google
  2. Urheberrecht Uploadfilter und Leistungsschutzrecht endgültig beschlossen
  3. Urheberrecht Merkel bekräftigt Zustimmung zu Uploadfiltern

Raspi-Tastatur und -Maus im Test: Die Basteltastatur für Bastelrechner
Raspi-Tastatur und -Maus im Test
Die Basteltastatur für Bastelrechner

Für die Raspberry-Pi-Platinen gibt es eine offizielle Tastatur und Maus, passenderweise in Weiß und Rot. Im Test macht die Tastatur einen anständigen Eindruck, die Maus hingegen hat uns eher kaltgelassen. Das Keyboard ist zudem ein guter Ausgangspunkt für Bastelprojekte.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Bastelcomputer Offizielle Maus und Tastatur für den Raspberry Pi
  2. Kodi mit Raspberry Pi Pimp your Stereoanlage
  3. Betriebssystem Windows 10 on ARM kann auf Raspberry Pi 3 installiert werden

  1. Freier Arcade-Racer: Supertuxkart 1.0 erscheint mit LAN-Modus
    Freier Arcade-Racer
    Supertuxkart 1.0 erscheint mit LAN-Modus

    Der freie Arcade-Racer Supertuxkart ist in der wichtigen Version 1.0 erschienen. Hauptgrund für diese erste große Hauptversion in zwölf Jahren Entwicklungszeit ist der neue LAN-Modus.

  2. Nintendo: Happy Birthday, Game Boy!
    Nintendo
    Happy Birthday, Game Boy!

    Mit dem Game Boy veröffentlichte der japanische Hersteller Nintendo vor 30 Jahren sein erstes Handheld und krempelte die Videospiel-Industrie damit nachhaltig um. Unseren Autor begleitet das Gerät bis heute. Eine Liebeserklärung.

  3. Bildbearbeitung: Rawtherapee 5.6 unterstützt hochauflösende Displays
    Bildbearbeitung
    Rawtherapee 5.6 unterstützt hochauflösende Displays

    Die kostenlose Bildbearbeitungssoftware Rawtherapee ist als Version 5.6 veröffentlicht worden. Sie enthält einen Pseudo-HiDPI-Modus, der die Benutzeroberfläche unabhängig von der Bildschirmgröße und Auflösung über verschiedene Displays hinweg glatt und scharf erscheinen lässt.


  1. 09:45

  2. 09:00

  3. 07:53

  4. 07:29

  5. 21:11

  6. 12:06

  7. 11:32

  8. 11:08