Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › PSN-Hack: Hinweise auf Anonymous auf…

Schäuble bald im Knast?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Schäuble bald im Knast?

    Autor: GodsBoss 05.05.11 - 14:08

    In Kürze wird nach einem Einbruch ein eindeutiger Hinweis zu finden sein: Ein Zettel mit der Überschrift „Wolfang S.“ und dem Inhalt „Bundeswehreinsatz im Inneren, sofort!“

    Reden ist Silber, Schweigen ist Gold, meine Ausführungen sind Platin.

  2. Re: Schäuble bald im Knast?

    Autor: dahana 05.05.11 - 14:26

    Der wird aufgrund seines Geisteszustandes aber gleich die Haftverschonung bekommen.

  3. Re: Schäuble bald im Knast?

    Autor: berl bano 05.05.11 - 15:32

    GodsBoss schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > In Kürze wird nach einem Einbruch ein eindeutiger Hinweis zu finden sein:
    > Ein Zettel mit der Überschrift „Wolfang S.“ und dem Inhalt
    > „Bundeswehreinsatz im Inneren, sofort!“


    Ähm, hallo Leute....Schäuble ist nicht mehr der Innenminister. Also jetzt schämen..

  4. Re: Schäuble bald im Knast?

    Autor: Himmerlarschundzwirn 05.05.11 - 15:39

    Muss er das, um sowas fordern zu dürfen?

  5. Re: Schäuble bald im Knast?

    Autor: Baron Münchhausen. 05.05.11 - 15:39

    Er hat sich vertipt, er meine irrenminister ;-)

  6. Re: Schäuble bald im Knast?

    Autor: GodsBoss 05.05.11 - 15:49

    > > In Kürze wird nach einem Einbruch ein eindeutiger Hinweis zu finden
    > sein:
    > > Ein Zettel mit der Überschrift „Wolfang S.“ und dem Inhalt
    > > „Bundeswehreinsatz im Inneren, sofort!“
    >
    > Ähm, hallo Leute....Schäuble ist nicht mehr der Innenminister. Also jetzt
    > schämen..

    Oh, wusste gar nicht, dass politische Ansichten vom Amt abhängig sind. Man lernt doch nie aus.

    Reden ist Silber, Schweigen ist Gold, meine Ausführungen sind Platin.

  7. Re: Schäuble bald im Knast?

    Autor: Der Kaiser! 06.05.11 - 00:16

    > In Kürze wird nach einem Einbruch ein eindeutiger Hinweis zu finden sein:

    > Ein Zettel [mit] dem Inhalt:

    > Bundeswehreinsatz im Inneren, sofort!
    Meinten sie "Gestapo"?

    ___

    Die ganz grossen Wahrheiten sind EINFACH!

    Wirkung und Gegenwirkung.
    Variation und Selektion.
    Wie im grossen, so im kleinen.

  8. Ahem.

    Autor: Charles Marlow 06.05.11 - 10:42

    Der sitzt doch schon. ;)

  9. Re: Ahem.

    Autor: Der Kaiser! 06.05.11 - 17:05

    > Der sitzt doch schon. ;)
    Boah war der mies. xD

    ___

    Die ganz grossen Wahrheiten sind EINFACH!

    Wirkung und Gegenwirkung.
    Variation und Selektion.
    Wie im grossen, so im kleinen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. PENTASYS AG, Frankfurt am Main, München, Stuttgart
  2. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Oberpfaffenhofen bei München
  3. Hays AG, Stuttgart
  4. SULO Digital GmbH, Herford

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 399€ (Wert der Spiele rund 212€)
  2. 119,90€
  3. ab 234,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


TES Blades im Test: Tolles Tamriel trollt
TES Blades im Test
Tolles Tamriel trollt

In jedem The Elder Scrolls verbringe ich viel Zeit in Tamriel, in TES Blades allerdings am Smartphone statt am PC oder an der Konsole. Mich überzeugen Atmosphäre und Kämpfe des Rollenspiels; der Aufbau der Stadt und der Charakter-Fortschritt aber werden geblockt durch kostspielige Trolle.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Bethesda TES Blades startet in den Early Access
  2. Bethesda The Elder Scrolls 6 erscheint für nächste Konsolengeneration

Jobporträt: Wenn die Software für den Anwalt kurzen Prozess macht
Jobporträt
Wenn die Software für den Anwalt kurzen Prozess macht

IT-Anwalt Christian Solmecke arbeitet an einer eigenen Jura-Software, die sogar automatisch auf Urheberrechtsabmahnungen antworten kann. Dass er sich damit seiner eigenen Arbeit beraubt, glaubt er nicht. Denn die KI des Programms braucht noch Betreuung.
Von Maja Hoock

  1. Struktrurwandel IT soll jetzt die Kohle nach Cottbus bringen
  2. IT-Jobporträt Spieleprogrammierer "Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben"
  3. Recruiting Wenn die KI passende Mitarbeiter findet

Falcon Heavy: Beim zweiten Mal wird alles besser
Falcon Heavy
Beim zweiten Mal wird alles besser

Die größte Rakete der Welt fliegt wieder. Diesmal mit voller Leistung, einem Satelliten und einer gelungenen Landung im Meer. Die Marktbedingungen sind für die Schwerlastrakete Falcon Heavy in nächster Zeit allerdings eher schlecht.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer und dpa

  1. SpaceX Dragon-Raumschiff bei Test explodiert
  2. SpaceX Raketenstufe nach erfolgreicher Landung umgekippt
  3. Raumfahrt SpaceX zündet erstmals das Triebwerk des Starhoppers

  1. FTC: Facebook stellt 3 Milliarden für erwartete Geldbuße bereit
    FTC
    Facebook stellt 3 Milliarden für erwartete Geldbuße bereit

    Facebook erwartet eine erhebliche Strafe von der Wettbewerbs- und Verbraucherschutzbehörde FTC. Derweil wachsen die Gewinne weiter massiv.

  2. TAL-Preis: Bundesnetzagentur will teures Kupfer für Glasfaser
    TAL-Preis
    Bundesnetzagentur will teures Kupfer für Glasfaser

    Der Vorschlag der Stadtnetzbetreiber, die realen Kosten der Deutschen Telekom für ihr Kupfernetz als Preis für die letzte Meile zugrunde zu legen, soll nicht gut für die Glasfaser sein. Das meint zumindest die Bundesnetzagentur.

  3. Curie: Google stellt Seekabel nach Chile fertig
    Curie
    Google stellt Seekabel nach Chile fertig

    Google braucht Seekabel für sein weltweites Cloud-Geschäft. Das Kabel Curie ist jetzt im chilenischen Hafen von Valparaiso angekommen.


  1. 22:30

  2. 18:55

  3. 18:16

  4. 16:52

  5. 16:15

  6. 15:58

  7. 15:44

  8. 15:34