Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Quizduell in der ARD: "Es war ein…

Quizduell in der ARD: "Es war ein Hackerangriff!"

Die Premiere der auf der Erfolgsapp basierenden ARD-Rateshow Quizduell ist anders gelaufen als geplant: Statt der knapp 190.000 registrierten Nutzer an Smartphone und Tablet konnte nur das Studiopublikum mitmachen - weil nach Angaben der ARD ein Hacker die Server lahmgelegt hat. Diese Darstellung revidierte der Sender jedoch später.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. 15000 Server? 12

    Eagle | 13.05.14 08:47 13.05.14 18:10

  2. Ich finde die Idee sowieso bedenklich 7

    Malocchio | 12.05.14 23:35 13.05.14 16:10

  3. Linux mit OpenSSL?

    TraxMAX | 13.05.14 16:02 Das Thema wurde verschoben.

  4. Hacker...Bullshit. (Seiten: 1 2 3 ) 41

    GodsCode | 12.05.14 22:57 13.05.14 14:56

  5. Hacker / Cracker 6

    Ben Stan | 13.05.14 11:20 13.05.14 13:50

  6. Steht Pilawa über dem Gesetz? 1

    PrincessOfTroy | 13.05.14 13:46 13.05.14 13:46

  7. Cui bono? 1

    ULTRA-BIT | 13.05.14 13:43 13.05.14 13:43

  8. Die GEZ-Gebühren reichen immer noch nicht aus... 4

    Lala Satalin Deviluke | 13.05.14 09:49 13.05.14 13:40

  9. Und diesen DRECK muss man mitfinanzieren... 3

    r3bel | 13.05.14 12:14 13.05.14 13:18

  10. Warum muss ich das Gehalt von der Pilawa Fr*sse finanzieren? 1

    Keridalspidialose | 13.05.14 13:04 13.05.14 13:04

  11. Wer sieht sich das an? 2

    der kleine boss | 12.05.14 22:57 13.05.14 10:37

  12. Quizduell verschickt die Antworten doch im Klartext 4

    grorg | 13.05.14 08:05 13.05.14 10:36

  13. Golem macht brav mit 1

    Anonymer Nutzer | 13.05.14 09:14 13.05.14 09:14

  14. Ganz klar Heise-Effekt... 4

    Anonymer Nutzer | 12.05.14 23:42 13.05.14 09:08

  15. ...und am Ende des Tages 1

    mushroomer | 12.05.14 23:44 12.05.14 23:44

  16. Es war deine Mudda!!! 4

    Arcardy | 12.05.14 23:02 12.05.14 23:40

  17. Ein Hacker... hui... 1

    Kastenbrot | 12.05.14 23:01 12.05.14 23:01

  18. Natürlich etwas peinlich... 1

    sofries | 12.05.14 23:01 12.05.14 23:01

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, verschiedene Standorte
  2. SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau
  3. CSL Behring GmbH, Marburg
  4. Schwarz Zentrale Dienste KG, Heilbronn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Nokia 6.1 für 177€ - Bestpreise!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Yuneec H520: 3D-Modell aus der Drohne
Yuneec H520
3D-Modell aus der Drohne

Multikopter werden zunehmend auch kommerziell verwendet. Vor allem machen die Drohnen Luftbilder und Inspektionsflüge und vermessen. Wir haben in der Praxis getestet, wie gut das mit dem Yuneec H520 funktioniert.
Von Dirk Koller


    IMHO: Valves Ka-Ching mit der Brechstange
    IMHO
    Valves "Ka-Ching" mit der Brechstange

    Es klingelt seit Jahren in den Kassen des Unternehmens von Gabe Newell. Dabei ist die Firma tief verschuldet - und zwar in den Herzen der Gamer.
    Ein IMHO von Michael Wieczorek

    1. Artifact im Test Zusammengewürfelt und potenziell teuer
    2. Artifact Erste Kritik an Kosten von Valves Sammelkartenspiel
    3. Virtual Reality Valve arbeitet an VR-Headset und Half-Life-Titel

    Drahtlos-Headsets im Test: Ohne Kabel spielt sich's angenehmer
    Drahtlos-Headsets im Test
    Ohne Kabel spielt sich's angenehmer

    Sie nerven und verdrehen sich in den Rollen unseres Stuhls: Kabel sind gerade bei Headsets eine Plage. Doch gibt es so viele Produkte, die darauf verzichten können. Wir testen das Alienware AW988, das Audeze Mobius, das Hyperx Cloud Flight und das Razer Nari Ultimate - und haben einen Favoriten.
    Ein Test von Oliver Nickel

    1. Sieben Bluetooth-Ohrstöpsel im Test Jabra zeigt Apple, was den Airpods fehlt
    2. Ticpods Free Airpods-Konkurrenten mit Touchbedienung kosten 80 Euro
    3. Bluetooth-Ohrstöpsel im Vergleichstest Apples Airpods lassen hören und staunen

    1. Neue API-Lücke: Google+ macht noch schneller zu
      Neue API-Lücke
      Google+ macht noch schneller zu

      Googles Mutterkonzern Alphabet macht das soziale Netzwerk Google+ aufgrund eines neu entdeckten Fehlers in der API noch schneller zu als ursprünglich geplant. Nun soll schon im April 2019 Schluss sein.

    2. Überschallauto: Rekordfahrzeug Bloodhound SSC wird verkauft
      Überschallauto
      Rekordfahrzeug Bloodhound SSC wird verkauft

      Es sollte schneller fahren als jedes Auto zuvor und sogar schneller sein als der Schall. Es war aber langsamer als die Pleite: Das britische Bloodhound Project ist insolvent.

    3. Capcom: Der Hexer jagt in Monster Hunter World
      Capcom
      Der Hexer jagt in Monster Hunter World

      Gegen Ende 2019 erscheint eine große Erweiterung namens Iceborne für Monster Hunter World, ein paar Monate davor tritt der Hexenmeister an. Die Hauptfigur aus The Witcher 3 soll mit seiner typischen Mischung aus Schwertkampf und Magie auf die Jagd gehen.


    1. 21:00

    2. 18:28

    3. 18:01

    4. 17:41

    5. 16:43

    6. 15:45

    7. 15:30

    8. 15:15