1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Raumfahrt: Cubesats sollen unhackbar…

Raumfahrt: Cubesats sollen unhackbar werden

Ein Cubesat auf Sabotagekurs: Noch ist das nur ein Science-Fiction-Szenario. Doch drei US-Wissenschaftler warnen, dass die Satelliten gehackt und auf Kollisionskurs mit anderen Raumfahrzeugen geleitet werden könnten. Sie fordern, dass sich Raumfahrtunternehmen dazu verpflichten, Minisatelliten mit Verschlüsselungssystemen auszustatten, um das zu verhindern.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Hmnuja: "unhackbar"... 1

    Diether | 08.09.18 14:52 08.09.18 14:52

  2. Haben die Dinger denn überhaupt eine aktive Lageregelung? 6

    Mel | 11.08.18 20:51 15.08.18 11:18

  3. Sollte das nicht für alle Satelliten gelten? 1

    Technik Schaf | 11.08.18 12:13 11.08.18 12:13

  4. Unhackbar gibt es nicht. 5

    Master68 | 10.08.18 14:25 11.08.18 09:35

  5. für die US Space Force 1

    emdotjay | 10.08.18 15:27 10.08.18 15:27

  6. Wenn wir schon dabei sind ... 1

    sambache | 10.08.18 15:04 10.08.18 15:04

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler C#/C++ für Medizingeräte (m/w/d)
    STORZ MEDICAL Deutschland GmbH, Jena
  2. Projektleiter Entwicklung Infotainment (m/w/d)
    Hays AG, Wolfsburg
  3. DevOps Engineer (m/w/d)
    Medion AG, Essen
  4. Systemadministrator/-in / Desktop Engineer (m/w/d)
    Robert Koch-Institut, Berlin-Mitte

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 179€ und 169€ bei Newsletter-Anmeldung (Vergleichspreis 199€ Saturn und 224,99€ Cyberport)
  2. 49€ (Vergleichspreis ca. 68€)
  3. 125€ (nur noch sehr wenige auf Lager. Vergleichspreis 150,13€)
  4. (u. a. Fractal Design Define S2 Black für 99,90€ + 6,99€ Versand statt ca. 140€ inkl...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Elon Musk: Tesla Model S bekommt ausschließlich Knight-Rider-Lenkrad
    Elon Musk
    Tesla Model S bekommt ausschließlich Knight-Rider-Lenkrad

    Elon Musk hat klargestellt, dass es für das Model S und das Model X kein normales Lenkrad mehr geben wird. Das D-förmige Lenkrad ist Pflicht.

  2. Förderprogramm: Bund will Fachkräfte für Akkuindustrie ausbilden lassen
    Förderprogramm
    Bund will Fachkräfte für Akkuindustrie ausbilden lassen

    Die Aus- und Weiterbildung für Fachleute im Bereich Akkuproduktion und -entwicklung wird mit 40 Millionen Euro aus der Staatskasse gefördert.

  3. Elektroauto: Mercedes EQS mit besserer Hinterachslenkung als Abo
    Elektroauto
    Mercedes EQS mit besserer Hinterachslenkung als Abo

    Den Mercedes EQS gibt es mit Hinterachslenkung mit 4,5 Grad Einschlag. Wer ein Jahresabo abschließt, bekommt sogar 10 Prozent Lenkeinschlag und damit eine bessere Lenkung.


  1. 16:00

  2. 15:00

  3. 14:15

  4. 13:21

  5. 12:30

  6. 11:20

  7. 11:05

  8. 10:51