Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Rechentechnik: Ein Bauplan für einen…

So groß wie ein Fußballfeld...

Anzeige
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. So groß wie ein Fußballfeld...

    Autor: der_wahre_hannes 20.02.17 - 09:57

    Also irgendwo zwischen 90 und 120 m lang sowie 45 bis 90 m breit. :)

  2. Re: So groß wie ein Fußballfeld...

    Autor: Ben Stan 20.02.17 - 10:00

    Passt doch fast in die Hosentasche.
    Moderne Smartphones sind auch nicht arg viel kleiner. :P

  3. Re: So groß wie ein Fußballfeld...

    Autor: der_wahre_hannes 20.02.17 - 10:10

    Mir ging's darum, dass die Größenangabe "wie ein Fußballfeld" nicht so wirklich sinnvoll ist, weil ein Fußballfeld unterschieldich groß sein kann. ;)

  4. Re: So groß wie ein Fußballfeld...

    Autor: Ben Stan 20.02.17 - 10:16

    Achso, stimmt natürlich.

    Und vor allem was ist nun so groß?
    Das Gebäude? Der PC an sich?
    Sind Gänge zwischen den einzelnen Geräten?

  5. Re: So groß wie ein Fußballfeld...

    Autor: Dwalinn 20.02.17 - 10:40

    Und wie Hoch ist so ein Feld? Misst man da die Höhe des Rasens oder geht man einfach davon aus das man so hoch bauen kann wie man will.

  6. Re: So groß wie ein Fußballfeld...

    Autor: Quantium40 20.02.17 - 10:58

    der_wahre_hannes schrieb:
    > Mir ging's darum, dass die Größenangabe "wie ein Fußballfeld" nicht so
    > wirklich sinnvoll ist, weil ein Fußballfeld unterschieldich groß sein kann.

    Nicht nur das. Ein Quantencomputer wäre ja nicht eine Fläche, sondern hätte ein Volumen. Damit müsste die Größenangabe korrekterweise in Olympiaschwimmbecken erfolgen. Außerdem sind Olympiaschwimmbecken exakt definiert (50m lang, 25m breit, 2m tief).

  7. Re: So groß wie ein Fußballfeld...

    Autor: der_wahre_hannes 20.02.17 - 11:12

    Quantium40 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > der_wahre_hannes schrieb:
    > > Mir ging's darum, dass die Größenangabe "wie ein Fußballfeld" nicht so
    > > wirklich sinnvoll ist, weil ein Fußballfeld unterschieldich groß sein
    > kann.
    >
    > Nicht nur das. Ein Quantencomputer wäre ja nicht eine Fläche, sondern hätte
    > ein Volumen. Damit müsste die Größenangabe korrekterweise in
    > Olympiaschwimmbecken erfolgen. Außerdem sind Olympiaschwimmbecken exakt
    > definiert (50m lang, 25m breit, 2m tief).

    Aber nicht, dass das dann jemand mit Sprungbecken verwechselt. Die sind ja unter den Sprungbrettern in der Regel etwas tiefer. :o

  8. Re: So groß wie ein Fußballfeld...

    Autor: der_wahre_hannes 20.02.17 - 11:13

    Dwalinn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und wie Hoch ist so ein Feld? Misst man da die Höhe des Rasens oder geht
    > man einfach davon aus das man so hoch bauen kann wie man will.

    Vielleicht ja die Höhe eines Fußballstadions? :)

  9. Re: So groß wie ein Fußballfeld...

    Autor: DetlevCM 20.02.17 - 11:20

    Quantium40 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > der_wahre_hannes schrieb:
    > > Mir ging's darum, dass die Größenangabe "wie ein Fußballfeld" nicht so
    > > wirklich sinnvoll ist, weil ein Fußballfeld unterschieldich groß sein
    > kann.
    >
    > Nicht nur das. Ein Quantencomputer wäre ja nicht eine Fläche, sondern hätte
    > ein Volumen. Damit müsste die Größenangabe korrekterweise in
    > Olympiaschwimmbecken erfolgen. Außerdem sind Olympiaschwimmbecken exakt
    > definiert (50m lang, 25m breit, 2m tief).

    Wobei, weiß man so etwas? Ich werden die Abmessungen in paar Minuten wieder vergessen haben da diese absolut keinerlei Relevanz in meinem Leben haben. Ebenso ist mir die Größe jedes anderen Veranstaltungsraumes für Sport egal.

    Also wenn sollte mna gleich eine sinnvolle Einheit nehmen - Kubikmeter zum Beispiel - damit kann jeder was anfangen.

  10. Re: So groß wie ein Fußballfeld...

    Autor: hackCrack 20.02.17 - 11:22

    der_wahre_hannes schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also irgendwo zwischen 90 und 120 m lang sowie 45 bis 90 m breit. :)

    Wie viele Badewannen sind denn ein Fußballfeld?
    Ich kann mit so doofen Einheiten nichts anfangen...

  11. Re: So groß wie ein Fußballfeld...

    Autor: der_wahre_hannes 20.02.17 - 11:28

    hackCrack schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > der_wahre_hannes schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Also irgendwo zwischen 90 und 120 m lang sowie 45 bis 90 m breit. :)
    >
    > Wie viele Badewannen sind denn ein Fußballfeld?

    Gehen wir mal von der "Durchschnittsbadewanne" aus:
    170 cm x 75 cm, das macht 1,275m²
    Ein Fußballfeld hat zwischen 4050m² und 10800m².

    Das bedeutet: Ein Fußballfeld sind (grob gerundet) zwischen 3176 und 8470 Badewannen.

    Für andere Badewannen (wie z.B. der Eckbadewanne, die für gewöhnlich 140cm x 140cm groß ist) verändern sich die Werte natürlich entsprechend.

  12. Re: So groß wie ein Fußballfeld...

    Autor: Frank Wunderlich-Pfeiffer 20.02.17 - 11:28

    In dem Artikel steht auch, dass es 23x23 Module mit einer Kantenlänge von jeweils 4,5 Metern sind. Das sind 103,5m Kantenlänge. Es ist also etwas größer als ein Fußballfeld, aber die Vorstellung von der Größenordnung kommt damit ungefähr hin. - Ohne die anderen beiden Angaben im Text hätte ich den Fußballfeldvergleich nicht gebracht.

    Frank Wunderlich-Pfeiffer - als freier Journalist bei Golem.de unterwegs - Raumfahrt Podcast http://countdown-podcast.de/

  13. Re: So groß wie ein Fußballfeld...

    Autor: Quantium40 20.02.17 - 11:32

    hackCrack schrieb:
    > > Also irgendwo zwischen 90 und 120 m lang sowie 45 bis 90 m breit. :)
    > Wie viele Badewannen sind denn ein Fußballfeld?
    > Ich kann mit so doofen Einheiten nichts anfangen...

    Du verwechselst Flächeneinheiten und Volumeneinheiten.
    typische Presse-Flächeneinheiten: Saarland > Insel Rügen > Bodensee > Sylt > Helgoland > Fußballfeld > Hektar > Autostellplatz > Quadratmeter > Fingernagel
    typische Presse-Volumeneinheiten: Ozean > Olympiaschwimmbecken > Badewanne

  14. Re: So groß wie ein Fußballfeld...

    Autor: Bujin 20.02.17 - 11:36

    Das Hirn konsumiert seine Informationen gerne in Form von Bildern. Hörst du 50 m hast du keine Ahnung wie lang das ist bis du dir etwas vorstellst das du kennst. 2 m groß ist ein Mensch, 5 m lang ein Auto, 10 m hoch ein Einfamilienhaus, 50 Meter stehen Lichtbarken auseinander, 400 m ist eine Bahn ums Stadion, 1 km lang war mein Schulweg in der Grundschule, 6 km war der Radweg zur Uni, 20 km war mein Halbmarathon, 100 km sinds bis zu meinen Neffen und 1000 km weit weg wohnen ein paar andere Verwandte von mir. Mit Hilfe dieser Stützen baue ich meine Welt auf und das geht wesentlich besser als nur mit Zahlen. Ich kann dir beim Joggen ziemlich genau einen Kilometer abmessen wenn ich im Kopf einfach meinen damaligen Schulweg ablaufe. Von daher finde ich die Angabe Fußball-Stadion besser als 100 m x 60 oder was auch immer. Hier geht es ja nur um einen "Ballpark" und nicht um eine exakte Angabe.

  15. Re: So groß wie ein Fußballfeld...

    Autor: DetlevCM 20.02.17 - 11:43

    Bujin schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das Hirn konsumiert seine Informationen gerne in Form von Bildern. Hörst du
    > 50 m hast du keine Ahnung wie lang das ist bis du dir etwas vorstellst das
    > du kennst. 2 m groß ist ein Mensch, 5 m lang ein Auto, 10 m hoch ein
    > Einfamilienhaus, 50 Meter stehen Lichtbarken auseinander, 400 m ist eine
    > Bahn ums Stadion, 1 km lang war mein Schulweg in der Grundschule, 6 km war
    > der Radweg zur Uni, 20 km war mein Halbmarathon, 100 km sinds bis zu meinen
    > Neffen und 1000 km weit weg wohnen ein paar andere Verwandte von mir. Mit
    > Hilfe dieser Stützen baue ich meine Welt auf und das geht wesentlich besser
    > als nur mit Zahlen. Ich kann dir beim Joggen ziemlich genau einen Kilometer
    > abmessen wenn ich im Kopf einfach meinen damaligen Schulweg ablaufe. Von
    > daher finde ich die Angabe Fußball-Stadion besser als 100 m x 60 oder was
    > auch immer. Hier geht es ja nur um einen "Ballpark" und nicht um eine
    > exakte Angabe.

    Tja, und mir sagen solche Angaben nicht wirklich viel. Ich habe lieber eine definitive Angabe in SI-Einheiten.

  16. Re: So groß wie ein Fußballfeld...

    Autor: pythoneer 20.02.17 - 12:40

    DetlevCM schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Tja, und mir sagen solche Angaben nicht wirklich viel. Ich habe lieber eine
    > definitive Angabe in SI-Einheiten.

    Mir sagen diese SI-Einheiten nicht viel, ich habe lieber natürliche Einheiten die sich auf die grundlegenden Naturkonstanten zurückführen lassen. Gravitationskonstante, Lichtgeschwindigkeit und das planckschen Wirkungsquantum reichen völlig aus um die sogenannten Planck-Einheiten abzubilden. Viel einfacher und übersichtlicher. Wie viele Plank-Längen hat denn nun so ein Fußballfeld?

    Linux is highly user friendly, it is just highly selective who it is friends with.

  17. Re: So groß wie ein Fußballfeld...

    Autor: Dwalinn 20.02.17 - 12:52

    Dachte ich auch erst.... aber dann habe ich an das Fußballfeld in meinem Dorf gedacht..... da kann man höchstens die Absperrung am Rand als "Stadion" zählen.

    Sind die Tore nicht immer gleich groß? Damit hätte man doch endlich mal eine genaue Angabe :)

  18. Re: So groß wie ein Fußballfeld...

    Autor: DetlevCM 20.02.17 - 12:56

    pythoneer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > DetlevCM schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Tja, und mir sagen solche Angaben nicht wirklich viel. Ich habe lieber
    > eine
    > > definitive Angabe in SI-Einheiten.
    >
    > Mir sagen diese SI-Einheiten nicht viel, ich habe lieber natürliche
    > Einheiten die sich auf die grundlegenden Naturkonstanten zurückführen
    > lassen. Gravitationskonstante, Lichtgeschwindigkeit und das planckschen
    > Wirkungsquantum reichen völlig aus um die sogenannten Planck-Einheiten
    > abzubilden. Viel einfacher und übersichtlicher. Wie viele Plank-Längen hat
    > denn nun so ein Fußballfeld?

    Psst, falls sie es noch nicht bemerkt haben, die "Naturkonstanten" sind in SI definiert.
    (SI = standard international)

  19. Re: So groß wie ein Fußballfeld...

    Autor: Moe479 20.02.17 - 13:03

    Auch ein Fußballfeld wird in SI-Einheiten definiert mit 120 m * 90 m, hat im Rechteck eine Fläche von 10800 m².

    10800 m² sagt den meisten so hingeschrieben jedoch wenig, da ihr alltägliches Leben keinen solchen räumlichen Bezug aufweist, wenn sie nicht gerade im Großlager arbeiten dürfen.

    Es Spricht imho nichts dagegen bekannte Bilder zur Veranschaulichung von Ausmaßen einzusetzen.

    Die wenigsten haben schon einmal ein 120 m Maßband abgerollt ... oder ein auf solche Längen ausreichend genaues Lasermessgerät benutzt um ein Fußballfeldfeld abzustecken und dannach den Kreidewagen rundherum und mehrfach darüber bewegen müssen, o.ä. um mit Meterangaben in dieser Dimension etwas direkt für sie Vorstellbares zu verbinden.

    Viele haben jedoch schon einmal auf einem solchem Feld gespielt oder zumindest daneben gestanden, haben einen subjektiven Eindruck seiner Größe ... ein Fussbalfeld ist groß, und das reicht für sie durchaus.

  20. Re: So groß wie ein Fußballfeld...

    Autor: der_wahre_hannes 20.02.17 - 13:10

    Dwalinn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dachte ich auch erst.... aber dann habe ich an das Fußballfeld in meinem
    > Dorf gedacht..... da kann man höchstens die Absperrung am Rand als
    > "Stadion" zählen.
    >
    > Sind die Tore nicht immer gleich groß? Damit hätte man doch endlich mal
    > eine genaue Angabe :)

    Ja, 8 Fuß x 8 Yard. Oder 7,32 m x 2,44 m.

    Außer natürlich, man redet von einem Tor beim Hallenfußball, das ist natürlich kleiner... ;)

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Isar Kliniken GmbH, München
  2. thyssenkrupp AG, Essen
  3. Daimler AG, Stuttgart
  4. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Starcraft Remastered: "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
Starcraft Remastered
"Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Blizzard Overwatch bekommt Deathmatches
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  2. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte
  3. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100

  1. Nvidia: Keine Volta-basierten Geforces in 2017
    Nvidia
    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

    Laut Nvidia-CEO Jensen Huang wird es in diesem Jahr keine neuen Grafikkarten mit Volta-Technik geben. Spieler müssen vorerst dahin mit den Pascal-basierten Geforce-Modellen vorliebnehmen, auch weil AMDs Vega nur bedingt konkurrenzfähig ist.

  2. Grafikkarte: Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro
    Grafikkarte
    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro

    Die eGFX Breakaway Box ist ein externes Thunderbolt-3-Grafikkarten-Gehäuse für Notebooks, das auch von Apple verwendet wird. Mit 330 Euro kostet es weniger als die meisten anderen, dafür ist das Netzteil schwächer. Es gibt aber auch eine teurere Version.

  3. E-Commerce: Kartellamt will Online-Shops des Einzelhandels schützen
    E-Commerce
    Kartellamt will Online-Shops des Einzelhandels schützen

    Kleine Läden sind beim Online-Vertrieb gegenüber großen Anbietern wie Amazon oder Otto häufig benachteiligt. Das Kartellamt will dafür sorgen, dass dem Einzelhandel ein zweiter Vertriebsweg im Netz eröffnet wird.


  1. 17:56

  2. 16:20

  3. 15:30

  4. 15:07

  5. 14:54

  6. 13:48

  7. 13:15

  8. 12:55