1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Remote Forensics: BKA kann eigenen…
  6. Thema

Absicht?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Absicht?

    Autor: ArcherV 23.09.17 - 15:30

    Prinzeumel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Alles ohne Doktor ist nix wert, ist das so schwer zu verstehen? ^^

    Du alter Sheldon :D

  2. Re: Absicht?

    Autor: floewe 24.09.17 - 12:34

    > Ausgeschrieben wurden Stellen tlw. bis A16. Kurzer Blick auf einen
    > Gehaltsrechner für Beamte: Deutlich über 4000 EUR netto (!) in den
    > Einstiegsstufen (!).

    Ja, bis zu, das ist wie beim DSL. Das Maximum bekommst Du dann in leitender Funktion mit guten Beziehungen und mit langjähriger Erfahrung.
    Du meinst also, dass Du Leute die so etwas bauen können und zusätzlich noch langjährige Erfahrung in zumindest mal der Teamleitung haben, mit 50k¤ netto bekommst? Wir reden ja hier nicht von Software die jeder Student programmieren kann.
    Du weißt schon, oder offensichtlich doch nicht, was bei solcher Qualifikation bei z.B. den Wirtschaftsprüfern bezahlt wird? A16, lächerlich.

    Edit: Nebenbei müssten die Kandidaten noch ihre Seele verkaufen und haben wenig bis keine Aussicht aus dem Laden jemals nochmal raus zu kommen, die Wissen einfach zu viel. Also mit richtig guter Qualifikation für 50k¤ (jaja, netto) in eine Karrieresackgasse bei einer Behörde steuern. Schon klar. Die kannst Du mit der Lupe suchen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 24.09.17 12:37 durch floewe.

  3. Re: Absicht?

    Autor: ArcherV 24.09.17 - 12:38

    floewe schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Ausgeschrieben wurden Stellen tlw. bis A16. Kurzer Blick auf einen
    > > Gehaltsrechner für Beamte: Deutlich über 4000 EUR netto (!) in den
    > > Einstiegsstufen (!).
    >
    > Ja, bis zu, das ist wie beim DSL. Das Maximum bekommst Du dann in leitender
    > Funktion mit guten Beziehungen und mit langjähriger Erfahrung.
    > Du meinst also, dass Du Leute die so etwas bauen können und zusätzlich noch
    > langjährige Erfahrung in zumindest mal der Teamleitung haben, mit 50k¤
    > netto bekommst? Wir reden ja hier nicht von Software die jeder Student
    > programmieren kann.
    > Du weißt schon, oder offensichtlich doch nicht, was bei solcher
    > Qualifikation bei z.B. den Wirtschaftsprüfern bezahlt wird? A16,
    > lächerlich.
    >
    > Edit: Nebenbei müssten die Kandidaten noch ihre Seele verkaufen und haben
    > wenig bis keine Aussicht aus dem Laden jemals nochmal raus zu kommen, die
    > Wissen einfach zu viel. Also mit richtig guter Qualifikation für 50k¤
    > (jaja, netto) in eine Karrieresackgasse bei einer Behörde steuern. Schon
    > klar. Die kannst Du mit der Lupe suchen.

    Naja, die A16 bekommt man natürlich nicht am Anfang. Das Eingangsamt für den höheren Dienst ist A13, dann muss man sich erstmal hocharbeiten.

  4. Re: Absicht?

    Autor: bombinho 24.09.17 - 21:20

    Vorsicht, die interessantesten Veroeffentlichungen in dem Gebiet kommen von Studenten. Seien es Experimente mit Controllern, CPUs etc.

    Die armen Kerle eignen sich auch noch hervorragend fuer solche Jobs, denn Idealismus ist da noch verbreitet.

    Auf der Minusseite steht dann, wenn dieser Idealismus enttaeuscht wird, dann waechst da schnell ein neuer Whistleblower heran.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Jedox AG, Freiburg im Breisgau
  2. Dirk Rossmann GmbH, Burgwedel
  3. MLF Mercator-Leasing GmbH & Co. Finanz-KG, Schweinfurt
  4. Universitätsklinikum Münster, Münster

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 24,99€
  2. 26,99€
  3. 9,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Verschlüsselung: Auch das BKA nutzt Staatstrojaner nur ganz selten
Verschlüsselung
Auch das BKA nutzt Staatstrojaner nur ganz selten

Die neue Zitis-Behörde soll bei Staatstrojanern eine wichtige Rolle spielen. Quantennetzwerke zum eigenen Schutz lehnt die Regierung ab.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Staatstrojaner-Statistik Aus 368 werden 3
  2. Untersuchungsbericht Mehrere Fehler führten zu falscher Staatstrojaner-Statistik
  3. Staatstrojaner Ermittler hacken jährlich Hunderte Endgeräte

Videokonferenzen: Bessere Webcams, bitte!
Videokonferenzen
Bessere Webcams, bitte!

Warum sehen in Videokonferenzen immer alle schlecht aus? Die Webcam-Hersteller sind (oft) schuld.
Ein IMHO von Martin Wolf

  1. Webcam im Eigenbau Mit wenigen Handgriffen wird die Pi HQ Cam zur USB-Kamera

The Legend of Zelda: Das Vorbild für alle Action-Adventures
The Legend of Zelda
Das Vorbild für alle Action-Adventures

The Legend of Zelda von 1986 hat das Genre geprägt. Wir haben den 8-Bit-Klassiker erneut gespielt - und waren hin- und hergerissen.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper