Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Runes of Magic: "Cpt.Z3r0" erpresst…
  6. Thema

Kein Leben?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Kein Leben?

    Autor: Shackal 17.01.11 - 15:26

    Eve hat noch ein anderes Problem und ich habe es selber paar Jahre gespielt udn wurde mir zu Kleinhirnmässig.

    Ich ahbe öfters miterlebt wie Spieler 14 Millarden und mehr für PVP schiff ausgegeben haben und verblüft festgestellt haben wie schnell es sich in Luft auflöst udn wie wenig Kleinhirnspieler sich gegenseitig helfen :D

    Ich habe 1,5 Jahre auch kostenlos gespielt indem ich ISK gemacht habe und 3 Acc. unterhielt.

    Soweit ist EVE-Online nicht weg von F2P aber vieleicht auch intressante möglichkeit spieler länger in einen MMO zu halten indem man die möglichkeit erlaubt Gametime Cards zu kaufen.
    Mir sind nur noch 2 Spieler aus alter Zeit bekannt die nur noch Offline Skillen das heißt sie verbrauchen ihre ISK um GTS zu kaufen und skillen dann ihren Char ohne RL geld auszugeben.
    Andere Reaktivieren mal 1-2 ihren ACC killen edwas herum und cancen dann ihren Account.

    EVE ist eine art WoW geworden wo man im Halbschlaf missionen fliegt oder sich Primitive mit mehren an einen Gate stellt und alles abballert was kommt und dann sich für einen PVPler halten und mit ihren Kills angeben.

  2. Re: Kein Leben?

    Autor: hmmmmmmm 17.01.11 - 15:38

    bärtiger_Spieler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bin ich schon - trotzdem danke. Und im Übrigen hab ich kein Interesse
    > daran, irgendwelchen kleinen Softwarefirmen zu schaden - da gibt es
    > bedeutend wichtigere Sachen ... zudem ist meine destruktive Zeit längst
    > vorbei, ich arbeite nur noch konstruktiv


    also ich will dir jetzt nichts... aber das klingt ein bissel wie "script kiddy hat tool gefunden".

    versuch dein glück.. 89.246.252.189

  3. Re: Kein Leben?

    Autor: bärtiger_Spieler 17.01.11 - 15:44

    [ ] du weisst was ein "Hacker" ist
    [x] einfach mal was gesagt

  4. Re: Kein Leben?

    Autor: hmmmmmmmmmmmmmmmm 17.01.11 - 15:48

    sich selbst als "Hacker" zu bezeichnen ist schon echt top^^ danach kommt nur noch das anmelden in einem forum mit hack im namen^^

  5. Re: Kein Leben?

    Autor: bärtiger_Spieler 17.01.11 - 15:52

    > EVE ist eine art WoW geworden wo man im Halbschlaf missionen fliegt oder
    > sich Primitive mit mehren an einen Gate stellt und alles abballert was
    > kommt und dann sich für einen PVPler halten und mit ihren Kills angeben.

    Ha nü gloar! Man kann doch auch ne komplette Armada aus Black Widows unterhalten die im Umkreis von mind. 10 Sprüngen um den eigenen Carrier herum erstmal alles sondiert - rischdische Spieler machen das wenn es was wertvolles durch Low zu transportieren gibt!!1! Kanz pestimmth!! Das ist das Spiel und so, und wenn das ned gefällt man kann man ja auch grad ma was anderes spielen gehen, man is ja dann auch direkt ein N00b und so!

  6. Re: Kein Leben?

    Autor: bärtiger_Spieler 17.01.11 - 16:19

    hmmmmmmmmmmmmmmmm schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > sich selbst als "Hacker" zu bezeichnen ist schon echt top^^

    Na wenn du meinst, Kindchen ...

    > danach kommt
    > nur noch das anmelden in einem forum mit hack im namen^^

    Eher nicht, Kindchen

  7. Re: Kein Leben?

    Autor: Rasierer 17.01.11 - 17:47

    Sack Reis?

  8. Re: Kein Leben?

    Autor: General of the Cowboys 18.01.11 - 04:31

    ich verstehe kein Wort von dem was der schreibt...die Abkürzungen kennt keiner und die Spiele auch nicht und runes of magic hab ich glaub schonmal gehört dass es genauso interessant ist wie ne runde singstar allein ohne ton

    Shackal schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Eve hat noch ein anderes Problem und ich habe es selber paar Jahre gespielt
    > udn wurde mir zu Kleinhirnmässig.
    >
    > Ich ahbe öfters miterlebt wie Spieler 14 Millarden und mehr für PVP schiff
    > ausgegeben haben und verblüft festgestellt haben wie schnell es sich in
    > Luft auflöst udn wie wenig Kleinhirnspieler sich gegenseitig helfen :D
    >
    > Ich habe 1,5 Jahre auch kostenlos gespielt indem ich ISK gemacht habe und 3
    > Acc. unterhielt.
    >
    > Soweit ist EVE-Online nicht weg von F2P aber vieleicht auch intressante
    > möglichkeit spieler länger in einen MMO zu halten indem man die möglichkeit
    > erlaubt Gametime Cards zu kaufen.
    > Mir sind nur noch 2 Spieler aus alter Zeit bekannt die nur noch Offline
    > Skillen das heißt sie verbrauchen ihre ISK um GTS zu kaufen und skillen
    > dann ihren Char ohne RL geld auszugeben.
    > Andere Reaktivieren mal 1-2 ihren ACC killen edwas herum und cancen dann
    > ihren Account.
    >
    > EVE ist eine art WoW geworden wo man im Halbschlaf missionen fliegt oder
    > sich Primitive mit mehren an einen Gate stellt und alles abballert was
    > kommt und dann sich für einen PVPler halten und mit ihren Kills angeben.

  9. Re: Kein Leben?

    Autor: ff 18.01.11 - 07:41

    >> Ne danke, ich hägge lieber 127.45.215.17 - is die IP deiner Friewall

    Der war guut :-)

  10. Re: Kein Leben?

    Autor: bärtiger_Spieler 18.01.11 - 08:35

    sieht so aus.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Universität Stuttgart, Stuttgart
  2. Julius-Maximilians-Universität Würzburg, Würzburg
  3. SURFBOXX IT-SOLUTIONS GmbH, Rostock
  4. Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald, Freiburg im Breisgau

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. ab 369€ + Versand
  3. 114,99€ (Release am 5. Dezember)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Google Maps in Berlin: Wenn aus Aussetzfahrten eine neue U-Bahn-Linie wird
Google Maps in Berlin
Wenn aus Aussetzfahrten eine neue U-Bahn-Linie wird

Kartendienste sind für Touristen wie auch Ortskundige längst eine willkommene Hilfe. Doch manchmal gibt es größere Fehler. In Berlin werden beispielsweise einige Kleinprofil-Linien falsch gerendert. Dabei werden betriebliche Besonderheiten dargestellt.
Von Andreas Sebayang

  1. Kartendienst Qwant startet Tracking-freie Alternative zu Google Maps
  2. Nahverkehr Google verbessert Öffi-Navigation in Maps
  3. Google Maps-Nutzer können öffentliche Veranstaltungen erstellen

Kickstarter: Scheitern in aller Öffentlichkeit
Kickstarter
Scheitern in aller Öffentlichkeit

Kickstarter ermöglicht es kleinen Indie-Teams, die Entwicklung ihres Spiels zu finanzieren. Doch Geld allein ist nicht genug, um alle Probleme der Spieleentwicklung zu lösen. Und was, wenn das Geld ausgeht?
Ein Bericht von Daniel Ziegener

  1. Killerwhale Games Verdacht auf Betrug beim Kickstarter-Erfolgsspiel Raw
  2. The Farm 51 Chernobylite braucht Geld für akkurates Atomkraftwerk
  3. E-Pad Neues Android-Tablet mit E-Paper-Display und Stift

Filmkritik Apollo 11: Echte Mondlandung als packende Kinozeitreise
Filmkritik Apollo 11
Echte Mondlandung als packende Kinozeitreise

50 Jahre nach Apollo 11 können Kinozuschauer das historische Ereignis noch einmal miterleben, als wären sie live dabei - in Mission Control, im Kennedy Space Center, sogar auf der Mondoberfläche. Möglich machen das nicht etwa moderne Computereffekte, sondern kistenweise wiederentdeckte Filmrollen.
Eine Rezension von Daniel Pook

  1. Aufbruch zum Mond Die schönste Fake-Mondlandung aller Zeiten

  1. Qualcomm: Snapdragon 855 Plus hat ein Plusschen mehr Takt
    Qualcomm
    Snapdragon 855 Plus hat ein Plusschen mehr Takt

    Im zweiten Halbjahr sollen erste Smartphones wie das ROG Phone 2 von Asus mit dem Snapdragon 855 Plus erscheinen: Qualcomm verspricht mehr Takt bei den CPU-Kernen und eine schnellere Adreno-Grafikeinheit.

  2. Epic Games Store: Cloud-Saves, Mods und Zombies kommen
    Epic Games Store
    Cloud-Saves, Mods und Zombies kommen

    Verbesserungen beim Offlinemodus, dazu Speicherstände in der Cloud und etwas später Nutzerbewertungen: Epic Games hat die Pläne für seinen Epic Games Store aktualisiert. Und es gibt ein Spiel von einem Entwickler exklusiv, der bis vor kurzem noch vehement gegen solche Deals war.

  3. Remix3D: Microsoft schließt seine 3D-Modell-Datenbank komplett
    Remix3D
    Microsoft schließt seine 3D-Modell-Datenbank komplett

    Am 10. Januar 2020 ist Schluss: Microsoft wird seine Plattform Remix3D schließen. Dort konnten Mitglieder ihre 3D-Modelle teilen und diese für Powerpoint, Virtual Reality oder Minecraft benutzen. Das Unternehmen empfiehlt, beliebte Modelle vor dem Ende herunterzuladen - dann werden sie gelöscht.


  1. 17:07

  2. 17:02

  3. 15:07

  4. 14:52

  5. 14:37

  6. 14:20

  7. 14:02

  8. 13:47