1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Runes of Magic: "Cpt.Z3r0" erpresst…

We are Anonymous?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. We are Anonymous?

    Autor: wintermut3 17.01.11 - 13:20

    Am Ende des Videos kommt die klassische Anon-Kommentar.

    We Are Anonymous.
    We Are Legion.
    usw.

    Irgendwie sieht das aber IMO nicht nach Anonymous aus. Ich meine welches Interesse dürfte Anonymous daran haben. Ausserdem wurden ja Accountdaten geklaut. Eine Sache die Anonymous AFAIK ablehnt weil so auch unbeteiligt zu Schaden kommen. Wieso also diese Anonymous-Botschaft??

  2. Re: We are Anonymous?

    Autor: RomSpieler 17.01.11 - 13:25

    wintermut3 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Am Ende des Videos kommt die klassische Anon-Kommentar.
    >
    > We Are Anonymous.
    > We Are Legion.
    > usw.
    >
    > Irgendwie sieht das aber IMO nicht nach Anonymous aus. Ich meine welches
    > Interesse dürfte Anonymous daran haben. Ausserdem wurden ja Accountdaten
    > geklaut. Eine Sache die Anonymous AFAIK ablehnt weil so auch unbeteiligt zu
    > Schaden kommen. Wieso also diese Anonymous-Botschaft??


    SIGN^^^^

  3. Re: We are Anonymous?

    Autor: weallareanon 17.01.11 - 13:26

    wintermut3 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Eine Sache die Anonymous AFAIK ablehnt weil so auch unbeteiligt zu
    > Schaden kommen. Wieso also diese Anonymous-Botschaft??

    Wer ist Anonymous? Ein Schwarmbewusstsein.
    Es gibt ein Ziel, es werden Leute darüber informiert, wer interesse für das Ziel hat, macht mit.

    Kurzum, es kann sich alles Anonymous nennen.

  4. Re: We are Anonymous?

    Autor: wintermut3 17.01.11 - 13:31

    weallareanon schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wintermut3 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Eine Sache die Anonymous AFAIK ablehnt weil so auch unbeteiligt zu
    > > Schaden kommen. Wieso also diese Anonymous-Botschaft??
    >
    > Wer ist Anonymous? Ein Schwarmbewusstsein.
    > Es gibt ein Ziel, es werden Leute darüber informiert, wer interesse für das
    > Ziel hat, macht mit.
    >
    > Kurzum, es kann sich alles Anonymous nennen.

    Und was ist der Sinn und die Idee hier hinter?? Sry, hier will sich meiner Meinung jemand wichtig machen und nutz einen bekannt gewordenen Namen. Ausserdem im Gegensatz zu Kreditinstituten o.ä. ist man auf so ein scheiss f2p-mmo nicht angewiesen. Der support und die Forenpolitik passt euch nicht?? Boykottiert es, aber Daten von Leuten zu klauen und diese public zu machen überschreitet Grenzen.

  5. Re: We are Anonymous?

    Autor: trollacle 17.01.11 - 13:32

    >welches Interesse dürfte Anonymous daran haben.
    lulz

  6. Re: We are Anonymous?

    Autor: AC 17.01.11 - 13:35

    trollacle schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > >welches Interesse dürfte Anonymous daran haben.
    > lulz

    Das heißt "4 teh lulz!" :-D

  7. Re: We are Anonymous?

    Autor: trollacle 17.01.11 - 13:41

    >Das heißt "4 teh lulz!" :-D
    klugshizzle

  8. Re: We are Anonymous?

    Autor: wintermut3 17.01.11 - 14:13

    Anscheind kann mir den Zusammenhang zu Anon niemand erklären

  9. Re: We are Anonymous?

    Autor: Baron Münchhausen. 17.01.11 - 14:19

    Der Nachteil einer solchen "nicht wirklich existierenden" Organisation ist, dass jeder in dessen Namen agieren kann. Wer objektiv ist, egal ob Pro oder Contra wird hier nicht 100% sagen können, ob es sie waren oder nicht, die anderen werden jeweils ihre Version glauben, die ihnen am besten passt.

  10. Re: We are Anonymous?

    Autor: Unmut 17.01.11 - 14:20

    Ich dachte Anon will nur immer fappen? :D

  11. Re: We are Anonymous?

    Autor: wintermut3 17.01.11 - 14:20

    Baron Münchhausen. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der Nachteil einer solchen "nicht wirklich existierenden" Organisation ist,
    > dass jeder in dessen Namen agieren kann. Wer objektiv ist, egal ob Pro oder
    > Contra wird hier nicht 100% sagen können, ob es sie waren oder nicht, die
    > anderen werden jeweils ihre Version glauben, die ihnen am besten passt.


    Wirst du wahrscheinlich Recht haben.

  12. Re: We are Anonymous?

    Autor: spanther 18.01.11 - 16:20

    Unmut schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich dachte Anon will nur immer fappen? :D


    Anon ist 4chan! :D

  13. Re: We are Anonymous?

    Autor: GodsBoss 18.01.11 - 21:44

    > Irgendwie sieht das aber IMO nicht nach Anonymous aus. Ich meine welches
    > Interesse dürfte Anonymous daran haben. Ausserdem wurden ja Accountdaten
    > geklaut. Eine Sache die Anonymous AFAIK ablehnt weil so auch unbeteiligt zu
    > Schaden kommen. Wieso also diese Anonymous-Botschaft??

    Vielleicht hat derjenige gar nicht vor, die Account-Daten zu veröffentlichen, sondern nutzt sie ausschließlich als Druckmittel?

    Reden ist Silber, Schweigen ist Gold, meine Ausführungen sind Platin.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Dataport, Bremen, Hamburg, Magdeburg
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Lörrach
  3. über duerenhoff GmbH, Raum München
  4. OEDIV KG, Bielefeld

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 14,99€ (Bestpreis)
  2. (-73%) 15,99€
  3. 24,99€ (PS4 und Xbox One)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de