1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ryzenfall: Unbekannte…

Ryzenfall: Unbekannte Sicherheitsfirma veröffentlicht Quatsch zu AMD

Eine Firma aus Israel will spektakuläre Informationen zu Sicherheitslücken bei AMD veröffentlicht haben. Doch bei näherem Hinsehen erweist sich die Veröffentlichung selbst als missratene Sprungvorhersage.

Expertentalk zu DDR5-Arbeitsspeicher am 7.7.2020 Am 7. Juli 2020 von 15:30 bis 17:00 Uhr wird Hardware-Redakteur Marc Sauter eure Fragen zu DDR5 beantworten.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Ohne CVE-Nummer ist es keine Lücke... 2

    meinoriginalusergehtnichtmehr | 14.03.18 09:59 23.03.18 09:59

  2. Intel geht der Arsch wohl auf Grundeis... 8

    DeathMD | 14.03.18 17:59 23.03.18 09:58

  3. Mittlerweile 1

    gadthrawn | 23.03.18 09:57 23.03.18 09:57

  4. @golem: AMD hat die Lücken bestätigt! 1

    Kondom | 22.03.18 14:20 22.03.18 14:20

  5. Golem verbreitet Quatsch 6

    Tobias123 | 16.03.18 09:01 21.03.18 15:46

  6. Das hinterlässt einen faden Nachgeschmack... 4

    Shred | 14.03.18 10:53 15.03.18 10:39

  7. Danke Golem! (Seiten: 1 2 ) 28

    blubbico | 14.03.18 08:55 15.03.18 10:06

  8. Greenscreen-Video nicht vergessen ;) 2

    TC | 14.03.18 12:33 15.03.18 07:53

  9. Und in 30 Jahren... 10

    Der Spatz | 14.03.18 09:54 14.03.18 17:38

  10. "the ability to run an exe in admin is all" kwt 3

    Hellloookit | 14.03.18 10:11 14.03.18 10:37

  11. gleiche isr. Firma die für Intel baut? 1

    michael_ | 14.03.18 10:36 14.03.18 10:36

  12. Wer die VSM aushebeln kann... 2

    David64Bit | 14.03.18 08:51 14.03.18 10:24

  13. Viceroy Research 3

    felix.schwarz | 14.03.18 08:53 14.03.18 10:00

  14. Auch von Laien als Fake erkennbar 1

    spambox | 14.03.18 09:46 14.03.18 09:46

  15. Israel - Heimat von Intel 1

    DarioBerlin | 14.03.18 09:44 14.03.18 09:44

  16. Israelische Firma ... 1

    Icestorm | 14.03.18 09:43 14.03.18 09:43

  17. Popkorn leider kalt 1

    Noren | 14.03.18 09:13 14.03.18 09:13

  18. cui bono 1

    pica | 14.03.18 08:54 14.03.18 08:54

  19. +1 2

    Petterson | 14.03.18 08:44 14.03.18 08:50

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Universitätsklinikum Tübingen, Tübingen
  2. ALBIS PLASTIC GmbH, Hamburg
  3. AKKA, München
  4. CodeCamp:N GmbH, Nürnberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Warhammer 40,00€0: Gladius - Relics of War für 23,79€, Aggressors: Ancient Rome für 17...
  2. 36,99€
  3. (-87%) 2,50€
  4. (-91%) 2,20€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Echo Auto im Test: Tolle Sprachsteuerung und neue Alexa-Funktionen
Echo Auto im Test
Tolle Sprachsteuerung und neue Alexa-Funktionen

Im Auto ist die Alexa-Sprachsteuerung noch praktischer als daheim. Amazon hat bei Echo Auto die wichtigsten Einsatzzwecke im Fahrzeug bedacht.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Echo Auto Amazon bringt Alexa für 60 Euro ins Auto
  2. Echo Flex mit zwei Modulen im Test Gut gedacht, mäßig gemacht
  3. Amazon Zahlreiche Echo-Modelle nicht mehr bis Weihnachten lieferbar

Außerirdische Intelligenz: Warum haben wir noch keine Aliens gefunden?
Außerirdische Intelligenz
Warum haben wir noch keine Aliens gefunden?

Seit Jahrzehnten gucken wir mit Teleskopen tief ins All. Außerirdische haben wir zwar bisher nicht entdeckt, das ist aber kein Grund, an ihrer Existenz zu zweifeln.
Von Miroslav Stimac


    Mehrwertsteuersenkung: Worauf Firmen sich einstellen müssen
    Mehrwertsteuersenkung
    Worauf Firmen sich einstellen müssen

    Wegen der Mehrwertsteuersenkung müssen viele Unternehmen in kürzester Zeit ihre Software umstellen. Alle möglichen Sonderfälle müssen berücksichtigt werden, der Aufwand ist enorm.
    Von Boris Mayer

    1. Raumfahrt Vega-Raketenstart während Corona-Ausbruchs verschoben
    2. Corona Google und Microsoft starten Weiterbildungsprogramme
    3. Kontaktverfolgung Datenschützer kritisieren offene Gästelisten