1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Schadsoftware: Mebromi-Trojaner…

Ich fühl mich um 10 Jahre jünger.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Ich fühl mich um 10 Jahre jünger.

    Autor: bierbo 12.09.11 - 17:16

    Da gabs doch damals einen Virus, der das BIOS angriff, oder? Keine Ahnung, wie der hieß.

    Und MBR-Infektionen? Sind aktuelle Virenscanner nicht immer noch in der Lage, den MBR zu säubern? Und war das nicht auch schon eine uralte Masche von alten DOS-Viren?

  2. Re: Ich fühl mich um 10 Jahre jünger.

    Autor: gelöscht 12.09.11 - 20:28

    cih-virus :)

  3. Re: Ich fühl mich um 10 Jahre jünger.

    Autor: nicoledos 12.09.11 - 23:47

    ja, die guten alten Zeiten kommen zurück, als Viren noch richtige Viren waren und Schaden anrichten konnten und sich sogar selbst zu erkennen gaben. Nicht wie die Softies von heute die nur noch auf fishing aus sind und sich verstecken.

  4. Re: Ich fühl mich um 10 Jahre jünger.

    Autor: bierbo 13.09.11 - 08:48

    Ah, stimmt, der CIH, mit seine 430TX-Chipsatz-Attacke .... hach...

  5. Re: Ich fühl mich um 10 Jahre jünger.

    Autor: Youssarian 13.09.11 - 09:49

    bierbo schrieb:

    > Und MBR-Infektionen? Sind aktuelle Virenscanner nicht immer noch in der
    > Lage, den MBR zu säubern?

    Der Kernel von Windows wird gepatcht. Weder Windows noch irgendeine darunter laufende Software hat Zugriff auf den MBR, da der Schädling diesen stattdessen eine Kopie eines blitzsauberen MBR zeigt.

  6. Re: Ich fühl mich um 10 Jahre jünger.

    Autor: bierbo 13.09.11 - 10:15

    Ah, ein Rootkit auch noch. Muss ich dann wohl im Artikel überlesen haben.

    Dann hilft nur noch Mr. Live-CD.

  7. Re: Ich fühl mich um 10 Jahre jünger.

    Autor: gelöscht 13.09.11 - 11:15

    nur die mutigen haben an dem "nuke"-datum ihren rechner hochgefahren :)

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT Systemadministrator*in als Systembetreuer*in (m/w/d)
    Stadtwerke München GmbH, München
  2. System-Administrator (m/w/d)
    MVZ Clotten Labor Dr. Haas, Dr. Raif & Kollegen, Freiburg
  3. Software Developer (m/w/d) Business Central
    Fellowmind Germany GmbH, Paderborn, Frankfurt, München, Berlin
  4. Data Analysis / Data Science Engineer (m/f/d)
    QEST Quantenelektronische Systeme GmbH, Holzgerlingen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Star Wars AT-ST auf Hoth mit Chewbacca und Driode für 31,59€ statt 49,99€)
  2. (u. a. Gigabyte RTX 3090 Ti für 1.099€, RTX 3070 für 539€)
  3. (u. a. Team Group DDR4/DDR5-RAM u. SSD)
  4. (u. a. Computer, TV, Handys, PC- und Videospiele)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


E-Commerce und Open Banking: Big-Tech-Konzerne drängen in den Finanzsektor
E-Commerce und Open Banking
Big-Tech-Konzerne drängen in den Finanzsektor

Open Banking sollte Innovationen fördern. Stattdessen nutzen Amazon, Apple und Google es dazu, ihre Marktmacht auszubauen.
Eine Analyse von Erik Bärwaldt

  1. Handelskrieg China vs. USA Die Weltwirtschaft, digital entzweit
  2. Putin unterschreibt Gesetz Russland verbietet Kryptozahlungen
  3. Musk, Bezos, Zuckerberg Reiche Tech-Unternehmer verlieren Milliarden

Next Generation wird 35: Der Goldstandard für Star Trek
Next Generation wird 35
Der Goldstandard für Star Trek

Mit Next Generation wollte Paramount den Erfolg der ursprünglichen Star-Trek-Serie nutzen - und schuf dabei eine, die das Original am Ende überstrahlte.
Von Tobias Költzsch

  1. Star Trek Trailer zur dritten Staffel von Picard zeigt TNG-Crew
  2. Star Trek Playmobil bringt Bird of Prey aus Star Trek III als Spielset
  3. William Shatner "Gene Roddenberry würde sich im Grab umdrehen"

Softwareentwicklung: Erste Schritte mit dem modernen Framework Flutter
Softwareentwicklung
Erste Schritte mit dem modernen Framework Flutter

Flutter ist ein tolles und einfach zu erlernendes Framework, vor allem für die Entwicklung mobiler Apps. Eine Anleitung für ein erstes kleines Projekt.
Eine Anleitung von Pascal Friedrich

  1. Google Flutter läuft stabil auf Windows